Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 58

Alte Reifen?

Erstellt von Wetl, 04.06.2016, 13:54 Uhr · 57 Antworten · 4.677 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.046

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von yessy Beitrag anzeigen
    Man kann sie aber wie in diesem Fall minimieren .
    Nur mal eine Frage : an welchen Orten dieser Welt würdest du zum jetzigen Zeitpunkt KEINE Ferien machen wollen ?
    Musst dich hier nicht erklären , nur mal drüber nachdenken
    Zu 1. Worin besteht die konkrete Gefahr, nicht die abstrakte, die du propagierst.

    Zu 2. Und ich würde dort keinen Urlaub machen, wo die Regenwahrscheinlichkeit hoch ist und mir Barbara mit ihren scheißgefährlichen alten Reifen entgegenkommen könnte. *grins*

    Barbara, du sagst doch bescheid? Also ich bin im August am Edersee, in den Dolomiten und in Livigno und Umgebung, weit bis in die Schweiz hinein.

  2. Registriert seit
    21.02.2016
    Beiträge
    834

    Standard

    #22
    Würdest Du auch in kurzer Hose, T- Shirt und Schlappen fahren? Wenn nein, warum nicht? Die Warscheinlichkeit das Du dich auf die Nase legst ist doch sooo gering...

  3. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.046

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Polozwei Beitrag anzeigen
    Würdest Du auch in kurzer Hose, T- Shirt und Schlappen fahren? Wenn nein, warum nicht? Die Warscheinlichkeit das Du dich auf die Nase legst ist doch sooo gering...
    Das hast du jetzt mit dem Radetzkymarsch verwechselt.

  4. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von yessy Beitrag anzeigen
    Man kann sie aber wie in diesem Fall minimieren .
    Nur mal eine Frage : an welchen Orten dieser Welt würdest du zum jetzigen Zeitpunkt KEINE Ferien machen wollen ?
    In der Schweiz und in Deutschland. Die Gefahr liegt bei 100% dass da wieder Wegelagerer darauf warten Tozristen ab zu zocken um leere Staatskassen zu füllen. Natürlich ebenfalls mit dem Unwort Sicherheit begruendet.

  5. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Polozwei Beitrag anzeigen
    Würdest Du auch in kurzer Hose, T- Shirt und Schlappen fahren? Wenn nein, warum nicht?
    Doch selbstverständlich die Gefahr eines Hitzeschlags in voller Montur ist viel höher oder dass die Erde von einem Meteoriten getroffen wird!

  6. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.232

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Polozwei Beitrag anzeigen
    Würdest Du auch in kurzer Hose, T- Shirt und Schlappen fahren? Wenn nein, warum nicht? Die Warscheinlichkeit das Du dich auf die Nase legst ist doch sooo gering...
    na ja, da muß sich jeder selbst entscheiden, 100% Sicherheit gibt's nicht, nicht mal im Atombunker ohne Teilnahme am Straßenverkehr, weder mit Auto oder gar mit Motorrad,
    Motorradfahren per se ist schon mal gefährlicher als Autofahren (aber auch schöner )
    Ohnwe geeignete Schutzkleidung noch mehr
    und mit älteren Reifen ...

    wer vom Kopf her (mit Kindern) mit dem "Risiko Motorradfahren" lebt, muß sich immer noch wohlfühlen, und wenn es das nicht tut --> wechseln,
    und wenn man kein ungutes Gefühl hat --> ich würds lassen (wenn ich kein arger Kurvenräuber bin)

    und wg. der Regenperformance:
    dann dürfte man mit bestimmten Reifen gar nicht fahren
    und weg. der Straßenperformance:
    dann dürfte man mit Stolle onroad auch gar nicht fahren,

    man muß sich halt (auch bei neuen Reifen!) immer darauf einstellen, auch hier gibt's keine 100% in allen Bereichen (Nässe, On- und Offroad),

  7. Registriert seit
    23.09.2011
    Beiträge
    472

    Standard

    #27
    Wer erinnert sich noch an die Reifen aus den 60er und 70er Jahren des vorigen Jahrhunderts?
    Auch damit konnte man bei jedem Wetter fahren....

  8. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.232

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von GunOpiGS Beitrag anzeigen
    Wer erinnert sich noch an die Reifen aus den 60er und 70er Jahren des vorigen Jahrhunderts?
    Auch damit konnte man bei jedem Wetter fahren....
    eben, sonst dürfte es ja aus dieser Zeit keine Motorradfahrer mehr geben,
    wenn ich da an den "seligen" ME77 auf der Zündapp denke, der war mit wenig Leistung m.E. schon gefährlich,
    kein Vergleich zu heutigen Reifen

  9. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #29
    Einfache Sache: Deine GS hat ein ABS, oder? Also such dir einfach mal eine ruhige, trockene und griffige Straße und mach' aus Tempo 50 eine Vollbremsung. Wenn das Mopped so krass ankert, dass dir hinten bald das Rad hoch geht, dann sind die Reifen in Ordnung. Wenn aber sofort das ABS das Regeln anfängt, dann sind die Reifen nicht mehr haftfähig genug.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  10. Registriert seit
    23.09.2011
    Beiträge
    472

    Standard

    #30
    Tja siescher, man muss ja auch immer von München nach Flensburg im Renntempo fahren - möglichst nicht nur Autobahnen.
    Kann dann bei Regen nicht mal das Kabel etwas weniger ziehen.
    Oder ich brauche für den Stammtisch immer das Beste vom Besten...
    Mein ABS regelt im öffentlichen Straßenverkehr praktisch niemals, obwohl ich auch öfters mal zügig unterwegs bin.

    Richtig rutschige Reifen hatte ich in den 70er und 80er Jahren des vorherigen Jahrhunderts...


 
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Alte Felge mit Reifen zum Reifenwechseln üben...
    Von Ghandi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.09.2013, 11:58
  2. ,,Alt / Neumodell,, GS 1200 Reifen-Mehrkosten ?
    Von Bante im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.03.2013, 18:06
  3. Dürfen alte Reifen verkauft werden?
    Von Franjo im Forum Reifen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 13:48
  4. REIFEN !
    Von Anonymous im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.10.2004, 16:37
  5. Toller Reifen
    Von chrisu im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.06.2004, 09:15