Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 58 von 58

Alte Reifen?

Erstellt von Wetl, 04.06.2016, 13:54 Uhr · 57 Antworten · 4.687 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.388

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    meine reifen kann ich testen und für gut oder schlecht befinden.
    mit den doofen (ausser mutti) muss ich leben (hoffentlich lange).
    bei diversen trainings ist es erschreckend zu sehen, was über 50% der teilnehmer zu anfang für eine gelungene gefahrenbremsung halten.
    Ja, aber meinst du, die Welt würde sicherer und dein Leben würde länger, wenn die Doofen zusätzlich noch Shyce-Bremsen und Holzreifen fahren würden?


    Beste Grüße vom Sampleman und seinem Tatschpätt

  2. G-B
    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    842

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Ja, aber meinst du, die Welt würde sicherer und dein Leben würde länger, wenn die Doofen zusätzlich noch Shyce-Bremsen und Holzreifen fahren würden?
    Der Thread ist zwar schon lange erledigt, da beantwortet und sogar Feedback gegeben, aber daz:

    Diejenigen, die nicht stark genug Bremsen, tun dies nach Gefühl. Und auch bei einer so beschriebenen Bremse und Reifen würden die deshalb genauso Bremsen.
    Weder sicherer noch schlechter.

    Und ich schreibs noch einmal. Im Trockenen kein Thema. Schon gar nicht bei so schlimmen 8 Jahre alten Reifen.

    Wenn ich so manches hier lese, müsste ich ja bald schon in der Saison die Reifen wechseln, weil die 3 Stunden in der prallen Sonne waren!

    Und jetzt mal im Ernst, wie oft und wie weit fährt man denn, wenn der Grund zur Pause die Kinder waren.
    Da ist immer noch nicht Zeit, die Welt zu umrunden, oder aber hat man, für die wenigen Ausflüge die einen bleiben, Lust im Regen zu fahren.
    Deshalb werden hier Tage gewählt, die sicher schönes Wetter haben.
    (Andere tun dies sowieso, weil sie sonst sofort in Putzwahn verfallen würden)

    Bei mir war es wenigstens so. (Und ist eigentlich immer noch so)

    Ach ja, muss mich noch bei der TE melden. Wenn die wirklich so viel Profil haben, dann nimm ich ihr die ab.

  3. Registriert seit
    15.04.2008
    Beiträge
    22

    Standard

    #53
    Ich komme ungefähr genauso oft zum Lesen und Schreiben wie zum Motorradfahren, daher melde ich mich erst heute

    Interessant, was hier alles so geschrieben wurde. Da gings ja dann auch um viel interessantere Dinge, als alten Reifen. Um Zeit und Nerven zu sparen, werde ich nicht alles kommentieren, was ich gut oder blöd finde.

    Ein befreundeter Mechaniker u GS Fahrer hat mir gesagt, er wechselt die Reifen seiner GS mind. alle drei Jahre, auch wenn sie nicht abgefahren sind und das sind sie meistens nicht, weil er insgesamt 4 Motorräder bewegt. ( Hallo, Chrisi, falls Du hier mitliest!)

    Aber natürlich fahr ich dzt. weder in die Dolomiten noch bei Regen aus. Wenn die Kinder mal ein paar Stunden bei Papa oder Oma bleiben, kann ich eine kleine Runde drehen, da such ich mir natürlich schönes Wetter aus.

    Also, vielleicht schreib ichs dann mal, was ich letztlich gemacht hab (oder G-B schreibt dann mal wie gut oder schlecht die Reifen wirklich waren??)

    und sonst

    einfach nicht mehr reinschauen...

  4. Registriert seit
    06.09.2017
    Beiträge
    58

    Standard

    #54
    wenn man die letzten 8 Jahre wenig gefahren ist und weiß, dass man die nächsten 8 Jahre auch nicht viel mehr fahren wird, dann ist es doch passend die Reifen zu wechseln, auch wenn sie nach 16 Jahren noch Profil hätten. (Kostenpunkt 2€ / Monat).
    Ich habe eine GS gekauft, die in den letzten Jahren wenig bewegt wurde und weiß, dass ich auch nicht übermäßig Gelegenheit haben werde, viele km zu fahren
    Also kommen im Frühjahr Neue drauf

  5. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.766

    Standard

    #55
    gilt auch für Kondome.....

  6. Registriert seit
    06.09.2017
    Beiträge
    58

    Standard

    #56
    Nee, fahre schlauchlos

  7. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.800

    Standard

    #57
    Ich würde die mal noch bis zu meinem Urlaub fahren und dann Tourance Next draufmachen..
    Neue Pellen fahren einfach wieder runder, und man hat sofort wieder Vertrauen.
    Technisch gesehen wird man am ehesten bei Nässe einen Unterschied spüren, und da kann mans nicht schlechter gebrauchen..

  8. Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    1.016

    Standard

    #58
    Zitat Zitat von voyager Beitrag anzeigen
    gilt auch für Kondome.....
    Dass im Frühjahr neue draufkommen?


 
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Suche Alte Felge mit Reifen zum Reifenwechseln üben...
    Von Ghandi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.09.2013, 11:58
  2. ,,Alt / Neumodell,, GS 1200 Reifen-Mehrkosten ?
    Von Bante im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.03.2013, 18:06
  3. Dürfen alte Reifen verkauft werden?
    Von Franjo im Forum Reifen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 13:48
  4. REIFEN !
    Von Anonymous im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.10.2004, 16:37
  5. Toller Reifen
    Von chrisu im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.06.2004, 09:15