Seite 14 von 16 ErsteErste ... 41213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 157

Anakee 3...Erfahrunge

Erstellt von libertine, 31.03.2014, 10:19 Uhr · 156 Antworten · 23.176 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard


  2. Registriert seit
    09.03.2014
    Beiträge
    267

    Standard

    Zitat Zitat von Fabe Beitrag anzeigen
    Bitte beachtet das die Dimension auf der LC dazu führt das hinten keine kante vorhanden ist und der Reifen dadurch wohl ein komplett anderes Fahrgefühl als auf anderen Dimensionen vorhanden ist.
    Hier war mal nen Bild im Thread von dem Hinterreifen auf ner 1150, da war das abfahrverhalten wohl spitzenmäßig und vorbildlich. Bekommt man so auf der LC nicht hin.

    Ich halte lediglich die Kombination A3 und LC für die schwierige hier
    Wie meist Du das mit keiner Kante? Heißt das, das man auf der LC den Reifen nicht bis zum Rand fahren kann?
    Die Erfahrung habe ich gemacht. Bei mir ist immer noch 8-10 mm Angststreifen vorhanden.

  3. Registriert seit
    02.06.2013
    Beiträge
    146

    Standard

    Das ist kein Angsstreifen, die wollen nur nicht dass das Michelin Männchen überfahren wird, aber ich arbeite dran.

    Grüße Andi

  4. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.046

    Standard

    @Georg851

    Dass die Bezeichnung Angst- oder Schandstreifen ein Schmarrn ist, sollte jeder Motorradfahrer wissen. Dieser Streifen sagt absolut nichts über dein Fahrgefühl aus. Wenn dir Kurvenfahrten mit wenig Schräglage (breiter Streifen) Spaß machen, ist alles gut. Wenn du dagegen den Streifen vollständig beseitigst, solltest du wissen, du warst an der Grenze was man auf öffentlichen Straßen machen sollte. Also genieße den A III, der für alle Straßenzustände zu den guten Reifen gehört.

    Und hör nicht auf die Wichtigtuer, bei denen der Fehler zwischen den Ohren liegt.

  5. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    Nicht dass ich ihn wieder haben wollte, aber ist der AIII fürs HR wieder lieferbar? Der war doch einfach mal so verschwunden und es gab doch Bilder von Rissen in der Seitenflanke.

  6. Registriert seit
    11.01.2013
    Beiträge
    16

    Standard

    Hallo Gemeinde!

    Ich habe den AIII 9300km auf meiner LC gehabt. 2000 weitere wären sicherlich noch gegangen. Aber in Vorbeitung auf Kommendes mussten neue drauf. Obwohl recht zufrieden mit dem AIII, keine Wischer, kein Geheule, habe ich auf Metzeler TN gewechselt. Neuer Reifen neues Glück! Im vergleich zum AIII wesentlich handlicher und zielgenauer in engen Kurven. Auch keine Wischer etc.! Mal schaun, wie er sich so weiter entwickelt.

    Sonntagsgrüße ausm Pott
    EssiOne

  7. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.046

    Standard

    Zitat Zitat von adv-rider Beitrag anzeigen
    (...) wesentlich handlicher und zielgenauer in engen Kurven.
    Leider fehlt mir der Vergleich von GS zur LC, aber das Atribut "wesentlich" bedeutet bei mir, dass der AIII sehr unhandlich und wenig zielgenau ist. Unter unhandlich kann ich mir noch ein bißchen was vorstellen, zB. kippelig oder muss in die Schräglage gebeten werden oder oder, was ich bei mir noch nicht mal ansatzweise festgestellt habe. Aber unter zielgenau kann ich mir gar nichts vorstellen. Soll das heißen, er rollt nicht dahin wo du willst? Das liegt dann aber nicht am Reifen, grins.

    Gruß

    Nik

  8. Registriert seit
    02.06.2013
    Beiträge
    146

    Standard

    Ich fahre jetzt seit 1500km hinten A3 und vorne MPR4 , (Metzeler , Conti und MPR4 hinten sind bereits verschlissen und durch) bis jetzt bin ich vom A3 begeistert, bisher der beste Hinterreifen den ich hatte, vorne bleib ich beim MPR4, Dunlop hab ich noch nicht probiert, h, wenn sich der A3 weiterhin so benimmt bleib ich bei der Mischung, und die ist bisher dahin gefahren wo hin ich wollte

    Grüße Andi

  9. Registriert seit
    04.08.2013
    Beiträge
    120

    Standard

    Jetzt kommt der A3 runter. Heute wieder einen extremen Deutscher gehabt. Mein Sohn fährt meine "alte GS"mit Conti. Ich kann nicht die gleiche Schräglage fahren. Zwischendurch kommt es immer zu Rutschern. Es macht absolut keinen Spass mehr. Nach 450.000 km kann ich sagen, dass das der schlechteste Reifen ist, den ich in den letzten Jahren drauf hatte.

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    Ich finde 450.000 Km Laufleistung für einen Reifen nicht schlecht...


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.01.2016, 22:03
  2. hat jemand erfahrung mit Hauptständer GOSTAND ( wunderlich )
    Von waldi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 21:55
  3. Erfahrung mit Champion Ölfilter???
    Von dorle im Forum Zubehör
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.02.2008, 21:38
  4. Erfahrung mit BMW Jacken Savanna2 oder Ralley 2?
    Von piet855 im Forum Bekleidung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.04.2007, 07:46
  5. GS 1150 Adventure Wer hat Erfahrung mit Windschutz ?
    Von MusiConsult im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.01.2005, 18:11