Seite 4 von 16 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 157

Anakee 3...Erfahrunge

Erstellt von libertine, 31.03.2014, 10:19 Uhr · 156 Antworten · 23.143 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.03.2011
    Beiträge
    8

    Standard

    #31
    Also irgendwie ist mir diese Diskussion nicht ganz klar...glaubt denn hier wirklich jemand ernsthaft, dass man den Unterschied von 0,2 bar mekrbar spuert?! Alter Schwede, ihr habt wohl alle Microsensoren im Arsch, was?!

  2. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.526

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von GS_Runner72 Beitrag anzeigen
    Also irgendwie ist mir diese Diskussion nicht ganz klar...glaubt denn hier wirklich jemand ernsthaft, dass man den Unterschied von 0,2 bar mekrbar spuert?! Alter Schwede, ihr habt wohl alle Microsensoren im Arsch, was?!


    OH JA ! 0,2 bar merkst Du sehr wohl. Auch ohne Mikrosensoren und ohne Schwede oder alt zu sein.

    Wobei, eines muss man dabei noch klar stellen: Wenn Du hinten 3,5 statt 3,3 bar hast, oder 1,6 statt 1,8 dann wirst Du das tatsächlich eher nicht merken, also bei viel zu viel oder viel zu wenig werden sich 0,2 bar nicht mehr bemerkbar machen. Eine Abweichung von 0,2 im "Normal"-bereich, merkst Du aber. Das hat direkten Einfluss auf das Verhalten beim Einlenken (vorne) und beim Überfahren von Bodenunebenheiten (hinten)

  3. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von GS_Runner72 Beitrag anzeigen
    Also irgendwie ist mir diese Diskussion nicht ganz klar...glaubt denn hier wirklich jemand ernsthaft, dass man den Unterschied von 0,2 bar mekrbar spuert?! Alter Schwede, ihr habt wohl alle Microsensoren im Arsch, was?!
    du hast absolut recht !
    deshalb fahren auch die meisten vollgummireifen, weil es ohnehin komplett egal ist, wieviel druck im reifen ist

  4. Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    11

    Standard

    #34
    cimg7948.jpg

    Hallo
    Meine Erfahrungen mit dem Anakee 3 waren eigendlich recht gut.
    In den Kurfen war er ganz OK.
    Aber muß jetzt nach ca.4500km runter.
    Ich hatte ihn jetzt da erste mal drauf.
    Werde ihn wieder montieren.
    mfg

  5. Registriert seit
    05.01.2014
    Beiträge
    33

    Standard

    #35
    Ich habe den A3 auf meiner GS LC. Er war von Anfang an montiert. Anfang des Jahres als es kühler war war ich noch ganz zufrieden. Jetzt nach ca. 3.500km und bei höheren Temperaturen hatte ich schon 2 echt heftige Rutscher und er fühlt sich in Kurven nicht mehr gut an bei ca. 30-40% Restprofil hinten.
    Ich werde auf jeden Fall demnächst einen anderen Reifen aufziehen (einen Tourenreifen so in Richtung Pilot Road 4/RoadAttack 2 - mal sehen was der Markt dann anbietet).

    BG
    Sven

  6. Registriert seit
    10.09.2013
    Beiträge
    331

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    du hast absolut recht !
    deshalb fahren auch die meisten vollgummireifen, weil es ohnehin komplett egal ist, wieviel druck im reifen ist
    der A3 hat bei mir keine Chance mehr, mit VR 2,2-2,3 bar und HR 2,5 bar geht allerdings das Singen weg.
    Er war Erstausrüstung, wie die meisten werde ich wohl auch künftig MTN fahren.
    SU26

  7. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von SU26 Beitrag anzeigen
    der A3 hat bei mir keine Chance mehr, mit VR 2,2-2,3 bar und HR 2,5 bar geht allerdings das Singen weg.
    Er war Erstausrüstung, wie die meisten werde ich wohl auch künftig MTN fahren.
    SU26
    ich habe den A3 nach 2.500km wegen griplosigkeit entsorgt. aktuell ist der conti TR2 drauf (mit dem hatte ich letztes jahr auf einer ADV sehr gute erfahrungen), anschließend kommt der pilot road 4 dran.

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von hagges Beitrag anzeigen
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CIMG7948.JPG 
Hits:	956 
Größe:	653,1 KB 
ID:	130302

    Hallo
    Meine Erfahrungen mit dem Anakee 3 waren eigendlich recht gut.
    In den Kurfen war er ganz OK.
    Aber muß jetzt nach ca.4500km runter.
    Ich hatte ihn jetzt da erste mal drauf.
    Werde ihn wieder montieren.
    mfg
    Hi hagges,

    da du der einzige hier bist, der den AIII augenscheinlich wirklich ran nimmt (soviel zum Thema Griplosigkeit und Co) folgende Frage:

    Wie ist denn dein Eindruck, wenn hohe Aussentemperaturen vorherrschen?

    Der Next, und ich denke auch der PiRo4 (zumindest, wenn die Gene vom Vorgänger zum Tragen kommen) werden dann auf der Kante ein wenig zu indifferent, wenns heiss wird...

    Aber mangels Zeit und Wetterkapriolen konnte ich das bisher noch nicht richtig austesten.

    Meine Theorie dazu ist ja, dass der AIII aufgrund seiner härteren Mischung gerade dann perfekt halten müsste, ohne schwammig zu werden...

    Bin grad am Schwanken, was es nu werden soll...

  9. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #39
    @ monolog: was verstehst du unter "kein grip" und "driftet weg" nicht ?

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #40
    @ QVIENNA: Und was verstehst du unter "Hi hagges" nicht?


 
Seite 4 von 16 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.01.2016, 22:03
  2. hat jemand erfahrung mit Hauptständer GOSTAND ( wunderlich )
    Von waldi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 21:55
  3. Erfahrung mit Champion Ölfilter???
    Von dorle im Forum Zubehör
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.02.2008, 21:38
  4. Erfahrung mit BMW Jacken Savanna2 oder Ralley 2?
    Von piet855 im Forum Bekleidung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.04.2007, 07:46
  5. GS 1150 Adventure Wer hat Erfahrung mit Windschutz ?
    Von MusiConsult im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.01.2005, 18:11