Seite 14 von 19 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 183

Angel GT für 1200 GS voraussichtlich April 2014

Erstellt von Lichtbringer, 26.11.2013, 13:34 Uhr · 182 Antworten · 29.532 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.09.2014
    Beiträge
    111

    Standard

    Dafür gibt es ja jetzt den Pirelli Scorpion Trail 2

  2. Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    24

    Standard

    Schon bestellt, und wird Dienstag geliefert.

    lg Fred

  3. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.123

    Standard

    Zitat Zitat von voyager Beitrag anzeigen
    gegen den Angel GT ist der Trailsmart ein Holzreifen....
    werde weiter berichten.
    voyager
    Hallo voyager, was ne Ansage!!! Danke für deine Eindrücke- toll geschrieben- bitte berichte weiter

    Viele Grüße, Grafenwalder

  4. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.656

    Standard

    Ich hätte nie gedacht das der Unterschied zwischen einem Endurostrassenreifen wie dem Trailsmart und einem Tourensportreifen wie dem Angel GT so eklatant ist.Hab jetzt 1500 km runter und zum ersten Mal die Alukoffer auf der Hausstrecke demontiert.Das Fahren ist extrem Führerscheingefährdend und passt eigentlich nicht zum Charakter der Adventure,ich bin froh das ich das ESA auf Wilbers WESA umgerüstet habe.Ich habe 4900 km geglaubt das ich mit dem Trailsmart einen Reifen mit toller Strassenperformance habe bis ich den Angel GT montiert habe.
    Bei meiner ersten Schilderung habe ich noch vergessen:
    die Adventure fährt auffallend Vorderradorientiert,d.h. die ganze Fuhre folgt dem extrem skalpellartigen Fahrverhalten des Vorderrades,ist mir in dieser Form noch nie aufgefallen.Bin gespannt auf die Laufleistung,obwohl sie mir egal ist.
    Gruss
    voyager

  5. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    3.767

    Standard

    Wenn man fast nur Onroad fährt, sich erst mal vom Optikgedanken verabschiedet hat, das auf einer Reiseenduro ein groberes Profil besser aussieht, dann merkt man was einem entgeht wenn man keine Tourensportreifen fährt
    Ich fahr deshalb seit bestimmt 10 Jahren schon keine Tourance und Co. mehr, nicht auf meiner ehem. 1150er GSA und auf der jetzigen Explorer schon gar nicht. Aktuell ebenfalls den GT, genialer Reifen.

  6. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.303

    Standard

    Wieder ein Beleg für meine Theorie:

    Reifen sind Kopfsache!

    Du hast aus welchem Grund auch immer Vertrauen in den Reifen und nutzt den hemmungslos. Die Eigenschaften wie Einlenken, Agilität usw. passen voll auf Deine Erwartungen und dann gehts rund!

    Herzlichen Glückwunsch zum Finden der großen Liebe.

    In Wirklichkeit Hauptsache schwarz und rund, der Rest findet sich.
    (Mir gehts aber auch nicht anders, es gibt Reifen auf denen fühlt man sich einfach wohler als auf anderen)

  7. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    3.767

    Standard

    Nicht jeder Reifen harmoniert auf jedem Mopped, auf dem einen ist er Spitze, auf dem anderen Scheixxe.
    Du spannst dich jedes Jahr mit vor den Moppedreifen-Testkarren und gibst dann hier Berichte drüber ab, warum urteilst du dann in diesen über Reifen, oder ein anderer der Tester, wenn es doch egal ist, da eh alle gleich und Hauptsache schwarz und rund? Somit sind das dann ja alles subjektive, überflüssige und wertlose Beiträge.

    Hansemann, wenn das deine Wirklichkeit ist "Hauptsache schwarz und rund"...das mag deine Theorie sein, aber nicht die Praxis, da kannst noch so viele Reifentest mit gefahren sein und solltest eigentlich selbst besser wissen.
    Und ja, da stimme ich dir zu, auch Kopfsache nach Wohlfühl-Charakter.

  8. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.303

    Standard

    Nun, ich hab ja geschrieben:

    (Mir gehts aber auch nicht anders, es gibt Reifen auf denen fühlt man sich einfach wohler als auf anderen)

    Das hat mit den unterschiedlichen Eigenschaften der Reifen zu tun. Die gilt es bei den Reifentests heraus zu finden und zu beschreiben, so dass dann jeder den für sich und seine Vorlieben passenden raussuchen kann.

    Und Du hast Recht, die können auf unterschiedlichen Motorrädern u.U. tatsächlich etwas anders funktionieren,

  9. Udo
    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    170

    Standard

    Würde den Angel GT für meine 1200 GS TÜ (also 110/19 und 150/17) auch gern haben und Pirelli wegen der Freigabe (wann endlich?) schon so oft genervt, dass sie mir schon gar nicht mehr antworten.

    Ich weiß, zum Beispiel in der Schweiz ist das anders geregelt aber du (@ voyager) bist doch auch aus D und deine GS ist aus 2013 (also bzgl. Freigabe noch anders als bei der LC), pfeifst du auf die Freigabe?

    Mache mir eben Gedanken für den Fall der Fälle, ABE erlischt usw.

    Gruß, Udo

  10. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.656

    Standard

    Hallo Udo
    die TÜ hat keine Reifenbindung mehr,nur die Angaben im Schein bezüglich Grösse und Traglast sind relevant,Geschwindigkeit ist egal,da im COC sogar Q Reifen (mit Aufkleber) wie der TKC 80 möglich sind.Einzig vorne und hinten muss vom gleichen Hersteller sein.Was Freigaben taugen sieht man ja am TKC 70 welcher manchmal pendelt.Hier hat die Freigabe den Vorteil das man reklamieren kann aber ansonsten:egal.
    Gruss
    voyager


 
Seite 14 von 19 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.01.2014, 10:30
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.12.2013, 23:26
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.11.2013, 21:32
  4. April 2014 Tour AAchen??
    Von LukeGS im Forum Events
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.10.2013, 22:40
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.09.2013, 23:44