Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 33 von 33

Anlas Winter Grip Plus Winterreifen M+S

Erstellt von Bergler, 14.02.2016, 16:33 Uhr · 32 Antworten · 6.132 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.338

    Standard

    #31
    Was ist denn ein "normaler" Reifen? Jedenfalls der mit dem verglichen werden soll/muss? Der ADAC begibt sich da auf juristisch dünnes Eis.
    Er schlussfolgert auf der Basis eines nicht definierten Zustandes. So logisch sich das auch anhören mag, ich vertraue da nicht drauf.

    Die Winterreifenregelung für Motorräder wird aber bald fallen, da bin ich mir viel sicherer, als bei den ADAC Juristen. Mal den Januar abwarten. Solange ich beim Elefantentreffen in Thurmansbang bin, tagt normalerweise der Verkehrsgerichtstag, dann werden wir alle schlauer

  2. Registriert seit
    27.06.2013
    Beiträge
    262

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von Winfried Beitrag anzeigen
    jetzt macht euch mal nicht ins Hemd wegen "Schneeflocke" oder "M&S- Symbol" oder "Winterreifen". Ist eh alles Unsinn. Der ADAC hat seine Juristen auf die Pirsch geschickt:
    **************Zitat Anfang*****************
    § 2 Abs. 3a StVO schreibt vor, dass ein Kraftfahrzeug auf verschneiten oder vereisten Straßen nur mit solchen Reifen gefahren werden darf, die die Eigenschaften gemäß Anhang II Nummer 2.2 der Richtlinie 92/23/EWG erfüllen. Danach müssen das Laufflächenprofil und die Struktur von Winterreifen (M+S-Reifen) so konzipiert sein, dass diese Reifen auf Matsch und Schnee bessere Fahreigenschaften gewährleisten als normale Reifen.

    Die Frage, ob ein Reifen ein M+S-Reifen ist hängt jedoch, nicht von der jeweiligen Reifenkennzeichnung (Schneeflockensymbol) ab. Erfüllen Reifen z.B. aufgrund ihres grobstolligen Profils die obigen Eigenschaften, ist eine ausdrückliche M-S-Kennzeichnung nicht erforderlich.

    Im Ergebnis dürfte diese Verlautbarung dazu führen, dass nahezu jeder Enduro-Reifen als Winterreifen (M+S-Reifen) anzusehen ist und die Benutzung solcher Reifen bei winterlichen Straßenverhältnissen weder zu bußgeldrechtlichen noch versicherungsrechtlichen Konsequenzen führen wird.
    **************Zitat Ende*****************

    ich bin selber gegenüber dem ADAC (mittlerweile) recht kritisch eingestellt, doch in dem Fall hoffe ich, daß er Recht hat.

    Gruß
    Winfried
    ...wenn Du jetzt "Enduroreifen" durch "Stollenreifen" ersetzt, bin ich dabei.
    Auf einem Anakee, Tourance, TrailAttack etc. würd ich mich bei Diskussion mit einem ggf. schlecht gelaunten kontrollierenden Mitarbeiter der Exekutive nicht auf Deine Hoffnung verlassen...

  3. Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    1.409

    Standard

    #33
    Und wenn man jetzt noch einen allseits und überall begehrten Gummiparagraphen wie beispielsweise " Fahrzeug immer und überall sicher beherrschen" oder so ähnlich reinbringt, dürfte es ziemlich egal sein, ob man mit einer 240 kg+ GS im Schnee oder auf Eis auf die Schnauze fliegt oder jemandem hinten drauf fährt und sich dann hinlegt. Egal ob auf den Reifen nun nur M+S oder sogar eine Schneeflocke drauf sind. Die A-Karte hat man im Falle des Falles immer gezogen. Auch dann, wenn es explizit in keinem Gesetz so steht.

    Dann lieber ein etwas kleineres und handlicheres Motorrad. Und passende wintertaugliche Heidis gibt es sicherlich auch. Ansonsten kann man bei trockenen Straßenverhältnissen auch mit normalen Reifen fahren. Richtige Winterfahrer machen das eh so. Ich gehöre mit meiner GS und Saisonkennzeichen (aus gutem Grund) nicht dazu.

    Gruß Tom


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Fahrt Ihr auch im Winter?
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 26.11.2007, 17:49
  2. BMW Motorrad Navigator II Plus
    Von acryloss im Forum Navigation
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 15.07.2005, 12:19
  3. Anfänger sucht Hilfe!! Batterie ist nach Winter tot!
    Von MartinK im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.04.2005, 06:52
  4. Kein Grip
    Von Peter im Forum Treffen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.02.2005, 16:22
  5. Sandgestrahlter Zylinder plus Olkühler einbau
    Von Torsten im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.07.2004, 12:01