Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 82

Bridgestone Battel-Wing

Erstellt von midlaender, 11.07.2006, 19:17 Uhr · 81 Antworten · 17.207 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.06.2006
    Beiträge
    110

    Standard

    #61
    Tach zusammen
    So ihr BW-Kritiker habe jetzt den zweiten Satz Tourance in diesem Jahr abgefahren. Jedes mal fing ab 9000 km, bei normaler Schräglage, ein Rutschen über das Vorderrad an. Bei nasser Fahrbahn ist er genauso nervig wie alle anderen Reifen auch. Alles negative, was über den BW geschrieben wurde, legte der Tourance bei mir auch am Tage.
    Mein Fazit, kein großer Unterschied und ab jetzt wird Z 6 gefahren.

  2. Registriert seit
    09.07.2006
    Beiträge
    14

    Standard

    #62
    Hallo, ich fahre den Battel-Wing auch auf meiner 12er GS und kann nur sagen .....die Gummis sind Super Klasse, die Dinger haben Grip wie Sau!!!. Ich habe einen sehr zügigen Fahrstil und die Gummis haben mich noch nie im Stich gelassen. Leider habe ich den Vorderreifen schon nach ca.4500km und den Hinterreifen nach ca.7000km zerschossen. Ich kann die Pneus nur empfehlen, sind aber nicht gerade Billig!

    Gruß Ralle

  3. Registriert seit
    08.02.2007
    Beiträge
    108

    Standard erfahrung nummer .......

    #63
    Bin gerade zuruck von ein urlaub nach Marocco und hatte die BW unter mein 1200 adv. Und ich kann nur sagen ein gute bis sehr gute reife. autobahn +++
    B weg/kurven +++ Nass ++ Piste/Schrotter ++ aber eigenttlich zu hard.

    habe jetzt 11000 und ich denke nur noch 2000 km maximal fur die hinterreifen und die vor geht ein bischen langer.

    habe vorher auf ein 1200 gs tourance/anakee/pilotroad gefahren und finde die BW zwischen diesen reifen die meisten von alles was haben.

  4. Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    798

    Standard

    #64
    Hallo , wie sieht Deine Meinung Heute aus über den Reifen, habe ihn auf meiner Neuen drauf und fühle mich enorm sicher, ...

  5. Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    75

    Standard

    #65
    Hallo,
    ich hab den BW als Erstbereifung auf meiner GS, da ich vorher ne Rockster hatte (Metzler M3), war ich auf meinen letzten Touren dieses Jahr schon überrascht, wie der Reifen auf Temperaturunterschiede reagiert.
    In Kurven, in denen ich vorher, so eben mit den Fussrasten den Asphalt tuschieren konnte, kommt der BW nun beim herausbeschleunigen leicht ins Driften (bei geringerer Geschwindigkeit und Schräglage).
    Das war bei Temperaturen so zwischen 7°-11° C.
    Klar der M3 ist ein Sportreifen und hat richtig Gripp (wobei der aber auch nach 4500km auf war), aber eigentlich sollten diese Reifen doch eher auf Schwankungen der Aussentemperatur reagieren als die BW?
    Na ja...wenn ich den BW aufgefahren hab wird jedenfalls auf Strassenreifen gewechselt!
    Wobei ich noch am Überlegen bin ob ich dann nicht in einen Komplettumbau auf 17" investieren sollte.
    Ansonsten hat mich der BW bei höheren Temperaturen eher begeistert, toller Gripp, tolle Schräglagen möglich, immer berechenbar...
    Hab ihn noch nicht im Regen ausprobiert!

  6. Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    798

    Reden Regenfahrten

    #66
    habe in den letzten 14 Tage viel Regenfahrten gemacht und mich enorm sicher gefühlt, kann aber auch die Gs gewesen sein die diese gefühl gibt. Vorher habe ich eine Triumph Speedmaster gefahren mit dem
    ME 880 Marathon . Mal schauen wie der Reifen sich bei Minus Temperaturen verhält, wenn man ein neues Spielzeug hat will man auch fahren.

    bin eben gerutscht, war nass und kalt, noch mal gut gegangen. Trotzdem war herrlich

  7. Registriert seit
    19.10.2007
    Beiträge
    18

    Standard

    #67
    Hi zusammen

    Nach jahrelangem fahren auf Tourance habe ich im letzten Frühjahr auf Battle Wing gewechselt. Auf Teerstrassen finde ich das Trocken- und Nassverhalten etwas besser und auch ruhiger. Finde auch das sich meine GS damit etwas besser in die Kurven lenken lässt. Er reagiert auch weniger auf Strassenbahnschienen und Bitumenausbesserungen. Auf Schotterstrassen ist aber der Tourance eindeutig besser. Und, obwohl ich den Battle Wing noch nicht zu Ende gefahren habe wird er etwas weniger Laufleistung bieten als der Tourance (hinten 10'000 km und vorne 12'000 km). Wenn der Tourance nahe der 3mm Profilgrenze ist, verschlechtert sich das Fahrverhalten spührbar.
    Das Ganze ist natürlich eine völlig gefühlsmässige Einschätzung, weil ich ein Fahrer bin der sich selten im Grenzbereich bewegt. Grundsätzlich bin ich von beiden Reifen begeistert.

    Gruss Louis

  8. Registriert seit
    04.04.2006
    Beiträge
    278

    Standard

    #68
    Hi,
    habe den BW 501-502 jetzt ca.18000 km montiert ( 10/06 ).Mehr geht nicht . Bin mit dem Reifen sehr zufrieden,obwohl er seit ca.2000 km bei Nässe etwas rutscht. Profiltiefe etwa 2.5 mm.Werde ihn wieder fahren.

  9. Registriert seit
    10.06.2006
    Beiträge
    110

    Standard

    #69
    Hallo Herby,
    wie schaft man denn 18000 mit einem Reifen? 14000 habe ich ja auch schon gemacht, aber da waren bestimmt die hälfte BAB.

  10. Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    255

    Standard

    #70
    Hallo Freunde,habe jetzt den 3.ten Satz BW drauf,Laufleistung maximal 8000KM,dann aber schon Profil auf 0.Insgeamt ein guter und gutmütiger Reifen.Gruß Klaus


 
Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Hi.-Reifen f. GS: BRIDGESTONE BATTLE WING
    Von loewe im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 17:56
  2. Bridgestone Trail Wing od.K60 ?
    Von U-S-R80G/S im Forum Reifen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 13:40
  3. Reifensatz Bridgestone Battle Wing
    Von rhsandi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 17:00
  4. Suche Suche Bridgestone Battle Wing BW 502
    Von Eisern Union im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2011, 22:14
  5. Bridgestone Battel Wing 501/ 502
    Von Jogi im Forum Reifen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.12.2006, 19:34