Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Bridgestone Battle Wing BW 501/502

Erstellt von Milvus, 27.01.2014, 22:51 Uhr · 15 Antworten · 5.249 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.07.2013
    Beiträge
    16

    Standard Bridgestone Battle Wing BW 501/502

    #1
    Hallo,

    hat jemand Erfahrung mit dem Bridgestone Battle Wing BW 501/502?

    Ich selber fahre eine 1150GS.

    Grüße

    Jo

  2. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.766

    Standard

    #2
    Reifen ist eine Uralt Konstruktion,es gibt ein Dutzend moderne Reifen denen der in allen Belangen hoffnungslos unterlegen ist.Wenn sie dir einer für 100 Euro kpl.drauf macht,runterschrubben.

  3. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.653

    Standard

    #3
    Müll, vor allem bei Nässe. Nimm was aktuelles.

  4. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.089

    Standard

    #4
    War der einzige Reifen, den ich unter 1000km Laufleistung wieder runterbauen ließ... kam mit dem überhaupt nicht zurecht

  5. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #5
    Finde ihn fantastisch. Der einzige strassenorientierte Reifen, der mir bisher Spass machte.
    Aber vorsicht, ich habe keinerlei spass an all diesen rundgelutschten gummischuhen. Ich fahre sonst TKC oder K60.
    Der Trail attack ist mir schon zu sportlich. Nur um meine aussage besser einordnen zu können...

  6. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #6
    Bis auf die neuesten Reifen sowie die von Mitas und den Scout habe ich fast alle durch:

    Zum besagten Battlewing:

    Positiv:
    - Er läuft auf Geraden wie in Kurven stur seine Bahn.
    - die Haltbarkeit ist durchschnittlich, aber nicht schlecht

    Nachteil:
    - für mein Empfinden ist es ein Holzreifen. Die Handlichkeit empfand ich nicht als besonders gut. Der einen Bericht weiter o. g. TKC ist das deutlich handlicher, auch konstruktionsbedingt. Nur weil TKC der als Vergleich eines nicht rundgelutschten genannt wurde.

    Die hier geäußerte Empfindlichkeit bei Nässe kann ich nicht unbedingt bestätigen.

    Mich störte eindeutig die für mein Empfinden mangelnde Handlichkeit. Deswegen flog der nach Erstausrüstung ersatzlos runter.

    Die pos. Eigenschaften sind mir zu gering, um einen doch schon recht betagten Reifen aufziehen zu lassen, der zudem auch nicht gerade zu den günstigsten zählt. Dann lieber den alten Tourance, wenn schon alt und nicht "rundgelutscht." Der ist von der Handlichkeit um Längen besser.

    Und weil wir gerade dabei sind:
    - Metzeler Tourance alt: bewährt und praktisch gut. Ordentliche Handlichkeit. Passabel bei Nässe. Gutes Aussehen und Haltbarkeit
    - Michelin Anakee 2: der lauteste Straßenreifen den ich je gefahren bin. Asonsten ganz brauchbar
    - Metzeler Tourance EXP: sehr handlich, bei ca. 5 tkm wg. unkontrolliertem Rutschen unangenehm, Haltbarkeit!
    - Conti TA (alt): sehr handlich und eigentlich ganz gut. Nur wenn er richtig heiß gefahren war, rutschte er. Nicht schön.
    - Pirelli Scorpion Trail: ein morderner, neutraler Reifen. Eigentlich ohne Fehl und Tadel. Haltbarkeit mittelmäßig. Der neue Metzeler NEXT dürfte nicht nur vom Profil her in Richtung SC Trail gehen.
    - Dunlop TR91 (mein aktueller). Bislang der beste den ich für Straßen drauf hatte. Die Haltbarkeit soll gering sein. Ich hab jetzt 5 tkm drauf und es geht noch.

    Meine Erfahrungen bezogen auf eine R1200 GS (normal).

    Achso, wichtig: ich bin weder Knieschleifer, noch Blümchenpflücker. Ich brauche einen Reifen der micht beim Fahren etwas untersützt, d. h. der handlich ist und ein gutes Gefühl bei mir hinterläßt. Damit bin ich dann auch relativ flott unterwegs, auch ohne schleifende Knie und aufsetzende Fußrasten.

    Gruß Thomas

  7. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.766

    Standard

    #7
    Naja
    Das sind ja alles Reifen aus dem vorigen Jahrhundert.Nur weil unsere Maschinen alt sind,müssen wir ja keine Uralt Reifen fahren.Zum Glück empfiehlt keiner Autoreifen welche schon auf meinem Kadett C alt waren.Suchfunktion:Next,CTA2,Anakee 3,T30,oder warte auf den Angel GT.

  8. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #8
    Da noch keine Zeitmaschine erfunden ist und ich meine Kilometer auch bislang nur in der Vergangenheit bewältigen konnte, ist das zwangsläufig so. Aber die sind bewährt, von mir getestet und meinen Erfahrungen und Empfindungen nach bewertet.
    Im Gegensatz zu den hier oft gehörten Meinungen zu Reifen, die nur irgendwelchen Tests nachgeplappert sind oder auch nur dem Mainstream entsprechen.

    Das mit dem Uralt und den Jahrhunderten üben wir allerdings noch mal ein bißchen. Wenn ich mich recht entsinne kam der SC Trail 2008 raus und ist immer noch aktuell und der Dunlop ist wie ich meine 2011 rausgekommen und ist immer noch Top. Auch im Vergleich zu den ganz Neuen. Und ein Angel GT auf einer GS? Nun gut, manche haben vorne auch ein 17 Zoll Vorderrad.

    Jeder wie er es mag.

    Gruß

  9. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.766

    Standard

    #9
    Wie ich es verstanden habe will Milvus seine Kilometer in der Zukunft bewältigenUnd ja ,der Angel GT kommt im März in GS Grössen mit 19 Zoll!

  10. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #10
    Und Empfehlung? Außer, daß er im März kommt. 17 Zoll bezog sich auch nicht auf die Reifengröße, sondern ...

    Aber lassen wir das. Er fragte nach dem Battlewing. Meine Antwort #6.

    Gruß


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Reifensatz Bridgestone Battle Wing
    Von rhsandi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 17:00
  2. Suche Suche Bridgestone Battle Wing BW 502
    Von Eisern Union im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2011, 22:14
  3. Teste jetzt den Bridgestone Battle Wing
    Von Zassel im Forum Reifen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 13:26
  4. Verschenke gebr. Bridgestone Battle Wing
    Von deep4blue3 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.06.2008, 10:21
  5. Metzeler Enduro 4 und Bridgstone BW 501/502
    Von franova im Forum Reifen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.04.2008, 18:59