Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 39

Bridgestone-Reifen im Regen

Erstellt von <christian/>, 17.04.2008, 16:01 Uhr · 38 Antworten · 6.376 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    307

    Standard

    #21
    @ASPIS
    Ich habe noch einen Satz BW´s die erst 1000km gelaufen sind wenn du sie für kleines Geld willst

    Ich stehe auf Tourance

    Lg dirk

  2. Registriert seit
    19.09.2007
    Beiträge
    180

    Standard

    #22
    Ich kann dir ja meine Tourance dafür geben... haben erst ca. 2500km drauf! Leider machts der Hinterreifen auch keine 1000 mehr mit!
    Tja, 3500 Km mit einem Reifen... so wenig hab ich bisher noch nie geschafft!

    Nee, danke trotzdem, aber ich möchte doch gerne den Anakee noch probieren...

  3. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #23
    Dann brauchst Du meiner Ansicht nach den Anakee eigentlich gar nicht probieren. Denn der ist in der gleichen Liga wie der Tourance einzuordnen.

    Und: Warte mal ab, wie die Haltbarkeit beim Battlewing aussieht. Bei den meisten haelt der naemlich kuerzer wie der Anakee oder Tourance (nicht Tourance EXP!)

  4. <christian/> Gast

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von hotzenplotz Beitrag anzeigen
    dein Bike übersteuert? Es bricht also hinten aus? Du gibst vielleicht zu viel Gas! Oder rutscht die Kiste über den Vorderreifen weg, also untersteuern.

    Habe ich eigentlich schon gesagt: Sie übersteuert. Und zu schnell war ich auch nicht, denn die Rutscher passieren nur im Stadtverkehr in engen Kurven, also Kreisverkehr oder beim rechts abbiegen.

    Heute morgen allerdings hatte ich leichtes untersteuern auf völlig trockenem Kopfsteinpflaster, ebenfalls in einer engen Stadtkurve bei langsamer Fahrt. Kann das denn sein, das man sein Moped so um die Ecke tragen muss?

    Viele Grüße,
    Christian

  5. Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    307

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Dann brauchst Du meiner Ansicht nach den Anakee eigentlich gar nicht probieren. Denn der ist in der gleichen Liga wie der Tourance einzuordnen.

    Und: Warte mal ab, wie die Haltbarkeit beim Battlewing aussieht. Bei den meisten haelt der naemlich kuerzer wie der Anakee oder Tourance (nicht Tourance EXP!)
    Gibt es denn schon ERFahrungen mit dem EXP, denn der wäre in der Liega des BW ( den ich nicht mag und hier noch rum stehen habe mit grade 1000km Laufleistung).
    Warte schon gespannt auf das kommende Motorradheft mit den Reife-ntests :-)
    LG dirk

  6. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    492

    Standard

    #26
    Meine Holde fährt den EXP, aber ich darf nicht testen.

    Ich selbst fahre den BW und hatte nie Probleme (im Sommer warmgefahren nass fast wie trocken, nasskalt dann etwas vorsichtiger, aber nur etwas).
    Eingefahren sind die Reifen nach ca. 25km und ich wechsle meist wegen dem Vorderreifen bei ca. 9-10tsd km.
    Trockenes Gelände funzt mit dem auch super, nur Gras und Sandstrand ist Sch.... . Das wäre auch das einzige, warum ich den EXP mal testen möchte, ob der da etwas besser funzt. Ansonsten bleibe ich vorerst beim BW.

    Wenn Du auf trockenem Kopfsteinpflaster bei langsamer Fahrt nen Problem hast, solltest Du evtl. mal das Alter der Reifens prüfen. Weil normal ist das nicht.

  7. Registriert seit
    19.09.2007
    Beiträge
    180

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Und: Warte mal ab, wie die Haltbarkeit beim Battlewing aussieht. Bei den meisten haelt der naemlich kuerzer wie der Anakee oder Tourance (nicht Tourance EXP!)
    Kann ich jetzt so nicht bestätigen... mein Tourance ist jetzt Hinten, nach etwa 3500Km (90% Sozius plus Gepäck), praktisch am Ende... Mit den BW's bin ich fast 10'000 Km's weit gekommen und sie waren Hinten und Vorne in etwa gleich abgefahren.
    Wenn ich bald die Tourance wechseln muss, dann wird der Vorderreifen wohl oder übel an meinen GS-fahrenden Freund verschenkt... der ist nämlich noch für mindesten 5000 Km's gut!

    Wenn Du mir jetzt sagst, dass der Anakee mit dem Tourance auf gleicher Höhe steht, dann werde ich mich wohl oder übel wieder für den Battlewing entscheiden müssen!

  8. <christian/> Gast

    Standard

    #28
    So - Schluss mit Lustig!

    Die Bridgestone Battle Wings waren schon nach nur 6,2 TKM ziemlich runtergefahren und sind jetzt runtergeflogen. Ab sofort bin ich mit Metzeler Tourance EXP unterwegs. Am Wochenende steht eine größere Tour an - ich werde berichten.

    Viele Grüße,
    Christian

  9. Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    798

    Standard wie schaffen diese Spezies 20.000km mit dem BW

    #29
    habe festgestellt heute, das ich den BW demnächst wechslen muss habe 7600km drauf noch 1000 dann sind sie dran.
    Toller Reifen, auch im Winter. Werde Ihn wieder auflegen.

  10. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von ASPIS Beitrag anzeigen
    Kann ich jetzt so nicht bestätigen... mein Tourance ist jetzt Hinten, nach etwa 3500Km (90% Sozius plus Gepäck), praktisch am Ende.
    Was zum Teufel hast du gemacht? Burnouts?
    Die Laufleistung dürfte mit Abstand so ziemlich die Geringste hier im Forum gewesen sein.


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Hi.-Reifen f. GS: BRIDGESTONE BATTLE WING
    Von loewe im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 17:56
  2. Regen
    Von SA Moose im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 26.11.2011, 16:51
  3. Der aus dem Regen kam
    Von Hustenburg im Forum Neu hier?
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.04.2011, 20:33
  4. Bridgestone Reifen
    Von sherpaboy im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 21:46