Ergebnis 1 bis 7 von 7

Bridgestone Trail Wing od.K60 ?

Erstellt von U-S-R80G/S, 16.08.2011, 12:42 Uhr · 6 Antworten · 1.466 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.08.2011
    Beiträge
    24

    Standard Bridgestone Trail Wing od.K60 ?

    #1
    Nun, ich bin schon ne Weile auf der Suche für mei R 80 G/S neue Reifen.

    Habe da nur das Problem, dass bei mir nicht viel in Frage kommt wegen meiner Felge hinten.
    Jajajaja- es heißt immer- lass dir eine Oroiginalfelge wieder drauf machen - das will ich aber nicht .

    Ich habe noch die alte Eintragung : 5.10-17 drin -
    d.h. lt. Tüv (mit dem ich gerade noch am Abkaspern bin ) darf ich hinten einen 130/90-17 drauf machen, da dieser bereits ab einer 2,5 Zoll -Felge montiert werden darf- ( ab 3 Zoll Felge gilt für Radialreifen )
    Ebenso ist eventl. eine Tachoprüfung nötig , da der Abrollumfang 2 % des Serienreifens liegt. Also eventl. eine Angleichung des Tachos.
    Vorne würde ich natürlich auch eine Eintragung gleich vornehmen lasen auf 90/90-21 (von 3.00-21)
    Eine Reifenfabrikatsbindung habe ich nicht. Könnte sogar 2 verschiedene Reifen drauf machen, was man ja aber nicht macht - logo.

    Hatte früher den Metzeler Enduro 1 und 2 - die waren super - nur gibts den für Hinten nicht mehr für mich :-(

    >>>Seit Ende Februar hab ich den TKC80 drauf - Hinten mal so knappe 6500 km und fast runter - vorne noch gut.

    Fazit : Der Reifen iss für meine old Lady und mich nix - ich fahr mit ihr nicht ins Gelände (iss mir zu schade ) - da muss dann mei Wintermöppi her halten. Da ist wiederrum die Grobbereifung super.

    Ich habe ab 140 km/h auf der Geraden mortz Probleme - komme ins Straucheln - in den Kurven auch bei Zug komme ich teilweise ebenso ins Straucheln, was natürlich keinen Spaß macht so zu fahren.

    Hinten merkt man ja nicht - aber vorne ist eine Katastrophe, so das das Fahren in kurvenreichen Strecken keinen Spaß macht.
    Vielleicht bring ich auch einfach das Gewicht nicht drauf, dass eine bessere Strassenlage da wäre. grins

    also der TKC 80 und ich sind uns nicht einig .

    >>> nun habe ich den Heidenau K60 mal angeschaut - den würde es sogar noch mit der 5.10-17 Bezeichnung für hinten geben.
    Aber mir scheint er doch etwas zu grob - fast schon wie der TKC -
    besonders für vorne .

    >>> nun habe ich auch noch den Bridgestone Wing TW47/TW48 gefunden, der mir etwas feiner erschenit und auch noch unter Enduro läuft.
    Den gibt es auch für meine hintere Felge (juhu ? ) nach Eintragung auf 130/90-17 .

    gucke hier :
    http://bestellung.bridgestone-mc.de/index.php?id=79

    Hat jemand Erfahrung mit dem Bridgestone ? Hab mal bis Seite 17 gesucht und nix gefunden .

    Fahre also mehr Strasse - eigentl. immer - kein Gelände .(da muss mei Honda her halten - ich gehe auch fremd )
    Und wenn ich nach dem 130/90-17 schaue, gibt es bei Strassenbereifung sowieso nix. Nur unter Enduro.
    Weil ein wenig Enduro sollte auf ner Q G/S schon sein

    Die Linke zum Gruss
    Ute

    puh- zu viel gepostet- uff einmal raus gewesen - aber vorher kopiert -gottseidank

  2. Registriert seit
    06.04.2007
    Beiträge
    182

    Standard

    #2
    Hallo Ute,
    zum Bridgestone kann ich dir leider nichts sagen, aber ich hab
    an meiner kleinen Roten den K60 montiert.
    Nach mittlerweile gut 6 tKm ist der Hinterreifen fast runter.
    Vorher hatte ich immer den Metzeler Enduro 4 montiert.
    Der K60 ist naturgemäß wesentlich lauter und läuft unruhiger.
    Vom Fahrverhalten konnte ich ggü. dem E4 keine großen Einschränkungen
    feststellen, auch nicht bei Nässe.

    Ich werde jetzt mal den K60 Scout probieren.

  3. Registriert seit
    05.08.2011
    Beiträge
    24

    Standard

    #3
    Danke für die Info :-)

  4. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard

    #4
    Hallo Ute,

    den Bridgestone Wing TW47/TW48 hatte ich als Erstausstattung auf meiner R 80 GS Basic und war sehr zufrieden damit und bin dann auch beim Ersatz dabei geblieben. Er war auf der Straße sehr komfortabel und im Gelände noch gut brauchbar.

    Inzwischen bin ich für meinen Gemischtbetrieb G/S vom K 60 Scout vollständig begeistert.


  5. Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    468

    Standard

    #5
    über die (merkwürdigen) Dimensionen und den Trail-Wing kann ich nichts sagen, aber über den Vergleich von TKC und K60.
    Der K60 ist -gerade vorn- viel runder- bzw- gleichmäßiger profiliert und rollt fast straßenreifenmäßig ab.

  6. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Dikki Beitrag anzeigen
    über die (merkwürdigen) Dimensionen und den Trail-Wing kann ich nichts sagen, aber über den Vergleich von TKC und K60.
    Der K60 ist -gerade vorn- viel runder- bzw- gleichmäßiger profiliert und rollt fast straßenreifenmäßig ab.
    bekommt allerdings nach erreichen seiner natürlichen lebenserwartung von ca. 7.500km einen sack voller sägezähne, dass er nur noch so in die kurven kippt.
    wenn man sich dran gewöhnt hat, ist der spass (sumoringen!!) auch schon wieder vorbei.
    aber bis es soweit ist mit den zähnen:
    für nen grobprofiler ohne fehl und tadel.

  7. Registriert seit
    05.08.2011
    Beiträge
    24

    Standard

    #7
    Hab mich nun total umentschieden- ebenso auch endl. mal die Genehmigung vom Tüv wegen hinten - hab nun den Bridgestone BW 502 hinten 140/80R17 M/C 69 H tt - vorne den 501 drauf-. mal sehn wie se laufen-erst gestern montiert.
    in dr Homepage zwar unter Enduro zu finden , aber sehen doch eher wie Str.reifen aus.
    Da ich ja mit der Q net ins Gelände fahre ( nur mit meim Wintermöpp- die hat Geländereifen druff ;-) ) brauche ich keine Stollenreifen .
    Den Trail Wing für hinten 130/90-17 gibt es näml. nicht mehr :-(

    Könnte aber noch den Trail Wing TW 152 drauf machen.
    Wenn ich dann endl. die Eintragung habe, hab ich nun auch mehr Auswahl an Reifen mit der anderen Größe bei allen Herstellern.
    Und das ohne Tachoprüfung ;-) herrlich


 

Ähnliche Themen

  1. Bridgestone Battel-Wing
    Von midlaender im Forum Reifen
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 27.05.2014, 12:56
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Hi.-Reifen f. GS: BRIDGESTONE BATTLE WING
    Von loewe im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 17:56
  3. Reifensatz Bridgestone Battle Wing
    Von rhsandi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 17:00
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 00:36
  5. Bridgestone Battel Wing 501/ 502
    Von Jogi im Forum Reifen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.12.2006, 19:34