Seite 85 von 96 ErsteErste ... 3575838485868795 ... LetzteLetzte
Ergebnis 841 bis 850 von 958

Conti TKC 70

Erstellt von chwinter, 31.07.2014, 00:25 Uhr · 957 Antworten · 203.374 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    6.530

    Standard ... so sieht es jetzt aus....

    ... nach etwa 6000 km, ist das Profil am Hinterreifen noch soweit gut....

    aber vorne?



    es bilde sich Risse.....

    und das Profil fährt sich asymetrisch ab....


    also, wenn man den VR direkt von oben betrachtet, ist das Material auf dem Mittelteil unterschiedlich hoch abgenutzt, kann es nicht anders beschreiben.

    Vom Fahrverhalten, als der Reifen frisch aufgezogen war, setzte bereits ab etwa 140 km/h ein starkes Pendeln ein.
    Ich liess ihn dann nochmals neu aufziehen und wuchten.

    Jetzt fängt es erst ab 170 km/h mit diesem Pendeln an, ärgerlich, aber immerhin geht etwas mehr...

    Die AB Anreise an Fronleichnam bescherte mir eine fast leere Strecke, da dafr es auch mal etwas schneller sein...

    Sobald ich wieder zuhause bin, suche ich mir etwas Neues, der TKC 70 hat sich erledigt....



    ... ich hoffe mal, das der VR die nächsten 1000 km noch mitmacht....und mir nicht die Profilblöcke um die Ohren fliegen...

  2. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    127

    Standard

    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    ... nach etwa 6000 km, ist das Profil am Hinterreifen noch soweit gut....
    es bilde sich Risse.....

    und das Profil fährt sich asymetrisch ab....


    ... ich hoffe mal, das der VR die nächsten 1000 km noch mitmacht....und mir nicht die Profilblöcke um die Ohren fliegen...
    Welche Produktionsdatum haben deine Reifen?


    Gesendet von meinem iBrett mit Tapatalk

  3. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    3.648

    Standard

    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen




    ......und das Profil fährt sich asymetrisch ab....


    Das nennt sich "Sägezahnbildung". Vollkommen normal für Reifen mit hohen Anteil Negativprofil.
    Es ist aber auch für einen Reifenhersteller nicht einfach den optischen Anforderungen eines GS-Fahrers (Möglichst nah am Moto Cross, bzw Enduroreifen zu bleiben) und dann noch hochgeschwindigkeitstauglich zu sein.
    Einen Tod muss man sterben!

    Gruß,
    maxquer

  4. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    4.467

    Standard

    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    ... nach etwa 6000 km, ist das Profil am Hinterreifen noch soweit gut....

    aber vorne?



    es bilde sich Risse.....

    und das Profil fährt sich asymetrisch ab....


    also, wenn man den VR direkt von oben betrachtet, ist das Material auf dem Mittelteil unterschiedlich hoch abgenutzt, kann es nicht anders beschreiben.

    Vom Fahrverhalten, als der Reifen frisch aufgezogen war, setzte bereits ab etwa 140 km/h ein starkes Pendeln ein.
    Ich liess ihn dann nochmals neu aufziehen und wuchten.

    Jetzt fängt es erst ab 170 km/h mit diesem Pendeln an, ärgerlich, aber immerhin geht etwas mehr...

    Die AB Anreise an Fronleichnam bescherte mir eine fast leere Strecke, da dafr es auch mal etwas schneller sein...

    Sobald ich wieder zuhause bin, suche ich mir etwas Neues, der TKC 70 hat sich erledigt....



    ... ich hoffe mal, das der VR die nächsten 1000 km noch mitmacht....und mir nicht die Profilblöcke um die Ohren fliegen...
    Die Risse im Profilgrund finde ich bedenklich, "fühle" mit einem dünnen (0er oder 1er) Schraubenzieher in den
    Rissen, wenn Gewebe fühlbar ist, dann sofort neue Reifen montieren , eventuell sowieso..........kann sonst
    böse enden.

    Den Reifen würde ich an Conti zum Sichten zurück geben.........eventuell zeigen sie sich kulant.

  5. Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    1.964

    Standard

    Yep würde ich auch reklamieren.
    Kostet nix und wenn es gut läuft gibt es sogar noch eine Gutschrift...



    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    6.530

    Standard

    DOT 0215... also etwas über ein Jahr alt....

    ich werde da nix reklamieren, das Teil fliegt runter und fertig.

    Ich werde morgen die Rückreise antreten, 800 km wird er wohl noch halten -

  7. Registriert seit
    20.05.2013
    Beiträge
    581

    Standard

    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    DOT 0215... also etwas über ein Jahr alt....

    ich werde da nix reklamieren, das Teil fliegt runter und fertig.

    Ich werde morgen die Rückreise antreten, 800 km wird er wohl noch halten -
    Ich hatte genau das gleiche Problem mit dem HR. Ich habe ihn allerdings eingeschickt und habe eine Gutschrift von 30% bekommen.
    Ich habe mir einen neuen HR gekauft und der hat das nicht und läuft seid über 7000 problemlos auch auf Schotter.

  8. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    127

    Standard

    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    DOT 0215... also etwas über ein Jahr alt....

    ich werde da nix reklamieren, das Teil fliegt runter und fertig.

    Ich werde morgen die Rückreise antreten, 800 km wird er wohl noch halten -
    Ich würde es trotzdem versuchen. Es kostet dich nicht viel Aufwand.
    Ich habe 100 % Erstattung bekommen für einen Reifen, der knapp ein Jahr montiert war.

    Daniel


    Gesendet von meinem iBrett mit Tapatalk

  9. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.413

    Standard

    Hallo,
    ich wollte für unsere Pyrenäentour auch den TKC70 montiern.
    Jetzt bin ich etwas verunsichert ob der hält.
    Wir sind zu Zweit auf dem Motorrad unterwegs und auf Schotter mit dem RoadAttack bin ich nicht so begeistert.

    Ich fahr eigentlich keine Autobahn und sonst aber zügig.
    Jetzt ist guter Rat teuer.
    Ja oder Heidenau?
    Aber der ist noch grober und das muß nicht sein.

  10. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    127

    Standard

    [QUOTE=rainmoto;1760704]Hallo,
    ich wollte für unsere Pyrenäentour auch den TKC70 montiern.
    Jetzt bin ich etwas verunsichert ob der hält.
    Wir sind zu Zweit auf dem Motorrad unterwegs und auf Schotter mit dem RoadAttack bin ich nicht so begeistert.

    Ich fahr eigentlich keine Autobahn und sonst aber zügig.
    Jetzt ist guter Rat teuer.
    Ja oder Heidenau?
    Aber der ist noch grober und das muß nicht sein.[/

    Du hast dir die Frage selbst beantwortet, wenns nicht noch gröber sein soll.
    Was die Laufleistung angeht, sollte der TKC 70 in der gleichen Liga spielen, wie der Heidenau.
    Was Grip - egal ob trocken oder nass- angeht, kommt der Heidenau an den Conti nicht ran.
    Der Heidenau hat auf unbefestigtem Terrain sicher Vorteile gegenüber dem Conti.
    Bei überwiegendem Einsatz auf normalen Straßen würde ich den Conti bevorzugen.


    Gesendet von meinem iBrett mit Tapatalk


 
Seite 85 von 96 ErsteErste ... 3575838485868795 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Laufleistung Conti TKC 80 150/70*17
    Von Colorc im Forum Reifen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.06.2013, 13:20
  2. Conti TKC 80
    Von Peter im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.01.2007, 15:00
  3. TKC 70 Vorderradreifen für 2 Ventiler GS
    Von lotus im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.2006, 18:17
  4. TKC 70 Vorderradreifen für 2 Ventiler GS
    Von lotus im Forum Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.2006, 18:17
  5. Verkaufe Enduroreifen Conti TKC 80
    Von Deepzone im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.05.2006, 15:49