Seite 97 von 113 ErsteErste ... 47879596979899107 ... LetzteLetzte
Ergebnis 961 bis 970 von 1125

Conti TKC 70

Erstellt von chwinter, 31.07.2014, 00:25 Uhr · 1.124 Antworten · 260.304 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    1.687

    Standard

    Ich hoffe das du Recht hast Bernd!!

    Der Erste TKC 70 hat bei mir über den Winter 10tkm gehalten, erst bei warmen Temperaturen
    im März kam der Sägezahn und der Verschleis wurde mehr.

    Frage? Wurde am Hinterreifen auch etwas GEÄNDERT??

    LG
    Bertl

  2. Registriert seit
    08.01.2015
    Beiträge
    267

    Standard

    laut aussage conti (im frühjar) nicht

  3. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    882

    Standard

    Hallo Bertl,
    ich habe im Januar 2016 den TKC70 montiert, vorne 6,2mm, hinten 9,5mm.
    Pruktionswochen Ende 2015.
    Habe ich das richtig gelesen, fährst Du jetzt hinten noch den Scout, und vorne den 4,5mm TKC70 ??

    Allzeit gute Fahrt, egal mit welchem Reifen !!!
    Benny

  4. Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    1.687

    Standard

    Der Scout hielt nur 7tkm, habe seit 4tkm der Karoo 3 montiert!!

    LG
    Bertl

  5. Registriert seit
    06.11.2016
    Beiträge
    42

    Standard

    Hat jemand Erfahrung mit dem TKC70 auf der G 650 GS oder der F 700?

    Die passende Größe scheint es zu geben, jedoch keine Freigaben von Conti.
    Ich möchte hier keine Diskussion um die Notwendigkeit einer Freigabe anzetteln, mir geht es um
    tatsächliche Erfahrungen mit den kleinen GSen.

    viele Grüße
    Ralf

  6. Registriert seit
    30.03.2012
    Beiträge
    90

    Standard

    Zitat Zitat von Bernd.Z Beitrag anzeigen
    ja conti hat das geändert, wegen sägezahn bildung.
    soll aber ne andere mischung sein und in etwa genauso haltbar sein.
    meinem bekannten habe ich im frühjahr auch den "neuen" tkc70 mit 5mm profil
    montiert, der hat jetzt ca.7000km gefahren und ist noch für ca 2000km gut.

    aber der conti schafft die laufleistung des heidenau sowieso nicht.
    Der Conti schafft die Laufleistung des Heidenau schon, vor allem muss man beim Conti nicht so oft nachpumpen, weil er die Luft behält.
    Wenn man allerdings 25 % Profil kappt wirds wohl nix werden, also womöglich doch keine Langstreckenreifen mehr.

    Gruß, Werner

  7. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.073

    Standard

    Zitat Zitat von deichselhirsch Beitrag anzeigen
    Der Conti schafft die Laufleistung des Heidenau schon, vor allem muss man beim Conti nicht so oft nachpumpen, weil er die Luft behält.
    Wenn man allerdings 25 % Profil kappt wirds wohl nix werden, also womöglich doch keine Langstreckenreifen mehr.

    Gruß, Werner

    Ja,leider weil so viele gemeckert haben , nach 1000 Km war er eingefahren und alles war gut..

  8. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    119

    Standard

    Zitat Zitat von GS_Ralf Beitrag anzeigen
    Hat jemand Erfahrung mit dem TKC70 auf der G 650 GS oder der F 700?

    Die passende Größe scheint es zu geben, jedoch keine Freigaben von Conti.
    Ich möchte hier keine Diskussion um die Notwendigkeit einer Freigabe anzetteln, mir geht es um
    tatsächliche Erfahrungen mit den kleinen GSen.

    viele Grüße
    Ralf

    Jupp, just 6Tage in Autralien mit ner F700 (Freundin) und R1200(Ich) und jeweils TKC70 auf Teer(35%), Schotter(50%), Matsch(5%) und Gras/Wald/Wurzeln(10%). Sehr anspruchsvolle Tour aber mit dem Reifen waren wir bei dem Mix sehr zufrieden.

  9. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.829

    Standard

    Zitat Zitat von GS_Ralf Beitrag anzeigen
    Hat jemand Erfahrung mit dem TKC70 auf der G 650 GS oder der F 700?


    Ralf
    Hi Ralf,

    hatte den 70er auf der 650er drauf auf der Norwegen Tour im letzten jahr.

    Auf unbefestigten Strecken sowohl auch beim Kurven fahren unter 80 km/h toll, darüber fängt er an, sich auf zu schaukeln.

    Darum wohl auch keine Freigabe für die kleinen GS'èn. Conti it das Problem bekannt und findet kein Gegenmittel.

    Es fehlt das Gewicht auf dem Vorderrad.

    Bei Fahrer über 120 kg läuft er stabil, bei Frau unter 80 kg pendelt er. ( Meine Erfahrung)

    Also als Reisereifen für die Nordländer empfehlenswert, Hier in D auf der kleinen nicht zu gebrauchen.

  10. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.829

    Standard



 

Ähnliche Themen

  1. Laufleistung Conti TKC 80 150/70*17
    Von Colorc im Forum Reifen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.06.2013, 13:20
  2. Conti TKC 80
    Von Peter im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.01.2007, 15:00
  3. TKC 70 Vorderradreifen für 2 Ventiler GS
    Von lotus im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.2006, 18:17
  4. TKC 70 Vorderradreifen für 2 Ventiler GS
    Von lotus im Forum Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.2006, 18:17
  5. Verkaufe Enduroreifen Conti TKC 80
    Von Deepzone im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.05.2006, 15:49