Seite 125 von 134 ErsteErste ... 2575115123124125126127 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.241 bis 1.250 von 1336

Conti Trail-Attack

Erstellt von GS-WÄLDER, 25.06.2007, 13:57 Uhr · 1.335 Antworten · 269.631 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    2.106

    Standard

    Mein CTA ist jetzt nach 500 km richtig schön eingefahren und der Angststreifen ist weg. Bin wie immer voll zufrieden. Vielleicht habe ich ja einen komischen Fahrstiel, aber meine 3 Sätze CTA's hatten keinen Sägezahn.

  2. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    Zitat Zitat von Starbiker Beitrag anzeigen
    Mein CTA ist jetzt nach 500 km richtig schön eingefahren und der Angststreifen ist weg. Bin wie immer voll zufrieden. Vielleicht habe ich ja einen komischen Fahrstiel, aber meine 3 Sätze CTA's hatten keinen Sägezahn.
    ich hab so den Verdacht, auf Beschleunigen / Bremsen in Schräglager reagiert der CTA sehr schnell mit Sägezahnbildung,

    mal sehen, wies sich ergibt, wenn man mehr durch die Kurven rollt und nicht so stark beschleunigt / bremst

  3. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.127

    Standard

    Zitat Zitat von neuerQtreiber Beitrag anzeigen
    ich hab so den Verdacht, auf Beschleunigen / Bremsen in Schräglager reagiert der CTA sehr schnell mit Sägezahnbildung,
    Moin,
    das hängt mindestens zu 50% am Zustand/ Einstellung Deines Fahrwerks

    Viele Grüße, Grafenwalder

  4. Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    2.106

    Standard

    Zitat Zitat von neuerQtreiber Beitrag anzeigen
    ich hab so den Verdacht, auf Beschleunigen / Bremsen in Schräglager reagiert der CTA sehr schnell mit Sägezahnbildung,

    mal sehen, wies sich ergibt, wenn man mehr durch die Kurven rollt und nicht so stark beschleunigt / bremst
    Also Schräglage und Beschleunigung schätze ich bei mir als normal ein.
    Beim Bremsen bin ich ehr der Motorbremser, wenn es denn geht. Vielleicht ist es ja gerade das Bremsen was zur Sägezahnbildung führt.

  5. Registriert seit
    09.06.2010
    Beiträge
    575

    Standard

    Nun das es am Fahrwerk liegen sollen die Sägezahnbildung bei der GS eher nicht Luftdruck eher!

    -Doch ich habe immer wie von Conti Empfohlen den Luftdruck gefahren ....und genau Sägezahn!

    -Hinten und Vorne - Profil von kurz vor Ende bis ich fahr noch einige Tausend an einem Profilblock!

    +Der Reifen hat bisher von allen Montierten Reifen auf meiner GS die beste Kilometerleistung geliefert!

    Dies gibt nur die Erfahrung des Verfasseres wieder !

  6. Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    106

    Standard

    Ich habe auf meiner 2010ner GS auch den CTA werksseitig drauf und habe bei ca, 7000KM auch die Sägezahnbildung.
    Dieses Problem hatte ich bei meinem 2007ner Modell nicht, da lief der CTA ohne Probleme.
    War heute bei BMW wegen meiner 10.000 Km Inspektion.
    Die meinten, dass das durchaus an der Herstellung liegen kann, d. h.,
    das Conti nicht immer gleich gute Qualität herstehellt.
    Trotzdem ist der Gripp bei Trockener Fahrbahn aber auch bei Nässe sehr gut.
    Was mich nervt ist, dass der Lenker bei ca. 50 - 70 Km/h wegen der Sägezähnen hin und her wackelt.
    Ich fahre sie runter und danach kommt wieder der Tourance drauf.
    Mit dem hatte ich keine Probleme.

    Allen eine unfallfreie Zeit.

    Manni

  7. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    Zitat Zitat von GSManni Beitrag anzeigen
    Ich habe auf meiner 2010ner GS auch den CTA werksseitig drauf und habe bei ca, 7000KM auch die Sägezahnbildung.
    Dieses Problem hatte ich bei meinem 2007ner Modell nicht, da lief der CTA ohne Probleme.
    .....

    Hai Manni,

    die Sägezahnbildung ist erstrangig abhängig vom Fahrstil und der Profilarchitektur und hat nix mit Bau- bzw. Produktionsjahr zu tun.

    Was Dich an der Sägezahnbildung nervt, ist genau der Grund, warum ich vom CTA auf CRA2 gewechselt habe -> absolut ruhiges und neutrales Laufverhalten bis zum Ende des Profils. Und die Traktion ist auch noch besser

  8. Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    861

    Standard

    Was den Sägezahn angeht, den hat ein Spezl auf der 1150er GS und dem Tourance auch.

    Mir hat mal ein Reifenhändler gesagt, dass es an einem zu geringen Luftdruck liegt. Ich hab hier irgendwo gelesen das den CTA jemand mit 3,1bar hinten fährt. Hab ich jetzt auch mal drin, fahrverhalten ist super, ob ich einen Sägezahn krieg werd ich sehen, bisher hab ich ca. 4.000km drauf....

  9. Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    106

    Standard

    Zitat Zitat von HaJü Beitrag anzeigen
    Hai Manni,

    die Sägezahnbildung ist erstrangig abhängig vom Fahrstil und der Profilarchitektur und hat nix mit Bau- bzw. Produktionsjahr zu tun.

    Was Dich an der Sägezahnbildung nervt, ist genau der Grund, warum ich vom CTA auf CRA2 gewechselt habe -> absolut ruhiges und neutrales Laufverhalten bis zum Ende des Profils. Und die Traktion ist auch noch besser
    Hallo Hajü,

    du Scherzkeks,

    dann teile mir und allen anderen, die auch das Problen haben mit, was wir nach deiner Meinung an der Fahrweise falsch machen.

    Würde mich brenndend interessieren.
    Wie schon erwähnt, auf meiner 2007ner GS ist der CTA super gelaufen, auf der jetzigen 2010ner eine Katastrophe, in den Kurven sehr laut.

    Manni

  10. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    Zitat Zitat von GSManni Beitrag anzeigen
    Hallo Hajü,

    du Scherzkeks,

    dann teile mir und allen anderen, die auch das Problen haben mit, was wir nach deiner Meinung an der Fahrweise falsch machen.

    Würde mich brenndend interessieren.
    Wie schon erwähnt, auf meiner 2007ner GS ist der CTA super gelaufen, auf der jetzigen 2010ner eine Katastrophe, in den Kurven sehr laut.

    Manni
    nixx. Ihr macht niXX falsch. sägezähne bilden sich eben,
    wenn man in schräglage in die kurven reinbremst. da ist
    niXX dran zu rütteln. ob man was falsch macht beim rein-
    bremsen in kuven? keine ahnung. aber vermutlich war man
    vorher zu schnell und es hat halt nicht mehr gereicht, nur
    das gas wegzunehmen....

    oder?

    (entschuldige mich bitte, HAJÜ, wenn ich mich vorgedrängelt
    habe...soll nicht mehr wieder vorkommen )


 

Ähnliche Themen

  1. Conti Trail Attack
    Von Jaybee im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 17:58
  2. Conti Trail Attack
    Von Ferdinand ADV im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 13:16
  3. Conti Trail Attack neu
    Von Route66 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 19:55
  4. Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 08:43
  5. Conti Road Attack vs. Trail Attack
    Von GSfrie im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 22:35