Seite 126 von 134 ErsteErste ... 2676116124125126127128 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.251 bis 1.260 von 1336

Conti Trail-Attack

Erstellt von GS-WÄLDER, 25.06.2007, 13:57 Uhr · 1.335 Antworten · 269.391 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard

    Zitat Zitat von monopod Beitrag anzeigen
    .....
    (entschuldige mich bitte, HAJÜ, wenn ich mich vorgedrängelt
    habe...soll nicht mehr wieder vorkommen )
    Moin Monopod,

    ne, ist schon i.O. Kann z.Zt. eh nicht an meinen Privatrechner. Von daher mußt Du nicht ungeduldig warten, bis ich am nächsten Tag erst reagieren kann


    Zitat Zitat von GSManni Beitrag anzeigen
    Hallo Hajü,

    du Scherzkeks,
    .....
    Moin Manni,

    Monopod hats schon treffend ausgedrückt, da ist nix mehr hinzuzufügen. Desweiteren hab ich schon mehrfach meinen Fahrstil und meinen CTA beschrieben, Bilder dazu reingestellt usw. Da solltest Du halt mal mehr nachlesen

    Wenn Du das getan hast, können wir dann gerne weiter über den Sägezahn scherzen

  2. Registriert seit
    28.08.2011
    Beiträge
    5

    Cool

    Hallo Leute,

    Sägezähne kenn ich nur wenn du extrem viel Serpentinen fährst. Ich hab letztes Jahr vom Tourance auf CTA gewechselt. Keine Probleme, ich und ein bekannter haben nur das gleiche Phänomen festgestellt. "Der Reifen verliert relativ schnell ein paar Millibar". Sprich im 2 -3 Wochenryhtmus muss du die Luft kontrollieren. Im Regen hat er mich nicht überzeugt, da ist meiner Ansicht nach der Tourance besser. Laufleistung ca. 7000 km, dann war er komplett unten.
    Jetzt hab ich ihn wieder drauf. eins stimmt auf jedenfall. Mit dem Reifen sind Kurfen eine Lust.
    Da wir Hauptsächlich auf Straßen unterwegs sind, will ich als nächstes den Road Attack draufziehen. Hat hier schon jemand Erfahrung?

    Lg Stefan

  3. Registriert seit
    06.03.2007
    Beiträge
    154

    Lächeln ... wer sucht der findet ;-)))

    Zitat Zitat von Oswaldo Beitrag anzeigen
    Da wir Hauptsächlich auf Straßen unterwegs sind, will ich als nächstes den Road Attack draufziehen. Hat hier schon jemand Erfahrung?
    Forum Suche: Road Attack

    Gruß
    Rainer

  4. Registriert seit
    09.06.2010
    Beiträge
    575

    Blinzeln

    So nun sind die Tage für meinen Satz CTA gezählt!
    Laufleistung ca. 8000-9000km dann ist Vorne und Hinten Schluss!
    Wird in den kommenden Tagen gewechselt, bevor die nächste Tour ansteht

    Mir fällt auf das der Vorderreifen mehr veschliessen ist als der Hinterreifen.
    Verschliessen = Schuppig= Ungleiche Profilblöcke= Blank an einer Profilkante an der anderen locker mal 4mm!
    Luftdruck laut Conti "Ideal"

    Als nächster "Testreifen" kommmt:
    http://gs-forum.eu/showthread.php?t=27921 seit Jahren erwartet und nun da drauf

    Bisher am meisten vertrauen bei trockenen und nassen Verhältnissen sowie Schotterausflügen hat MIR der Tourance EXP M vermittelt = subjektiv!
    Kilometerleistung war der CTA der beste!

    Grüße
    Marcus

  5. Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    860

    Standard

    Ich hab heute meine 2. Satz montieren lassen... Der erste hat 8344km gehalten, wobei knapp 2900km Sardinien dabei waren....

    Hat mich nie im Stich gelassen der Reifen.... Nächstes Frühjahr wird er wieder bestellt....


    Gruß Norbert

  6. Registriert seit
    23.06.2009
    Beiträge
    65

    Standard Kilometerleistung CTA

    Ich habe jetzt zwei Sätze des CTA verbraucht. Der erste Satz hielt 11.500 km, damals bin ich vorwiegend solo gefahren. Der zweite Satz machte immerhin 10.000 km bei ca. einem Drittel mit Sozius.

    Mein Fahrstil? Würde sagen durchschnittlich. Ich bin kein Raser, aber auch kein Blümchenpflücker und bin viel in den Bergen unterwegs.

    Klar habe ich ihn wieder aufziehen lassen, auch wenn er bei Nässe nicht unbedingt das perfekte Sicherheitsgefühl vermittelt. Aber da fahr ich dann eh vorsichtig.

  7. Registriert seit
    15.07.2010
    Beiträge
    157

    Standard

    Auch ich habe nun den insgesamt 3. Satz CTA's verbraucht, davon zwei mit Z-Kennung.
    Leider haben sich bei mir die Nachteile des CTA vorne nicht "verZogen", sondern nur leicht abgeschwächt. Und das trotz Öhlins-Fahrwerk....
    Einhellige Meinung der Experten: Serienstreuung bei Conti grösser als anderswo...

    Als Fazit kann ich ziehen, dass der CTA, abgesehen vom bekannten Pendelproblem ein super Reifen war mit klasse Trockengrip in allen Belangen.
    Im Nassen bin ich als erklärter Grenzbereichablehner keine Referenz, habe jedoch einige Male das gelbe Dreieck im Cockpit leuchten sehen, wenn's ein bisschen forsch aus'm Eck ging.

    Neu habe ich mich nun für den Dunlop TR 91 entschieden. Das Pendeln existiert nicht mehr, und die ersten Kilometer scheinen recht gelungen.
    Ein Umgewöhnen vom CTA ist normal und war schnell vollzogen.

    Grüezi aus CH
    Dom

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard cta

    hallo kollegen,

    meine erfahrungen mit dem cta und meiner adv sind folgende:

    1.lautes abrollgeräusch bei kurvenfahrt. (stört mich nicht)
    2.habe den reifen im januar 2011 aufziehen lassen,bei kilometerstand 24899.habe jetzt 35535 KM laufleistung.restprofil hinten 51%,vorne 30%!

    im croatien -urlaub,habe ich extrem schlechte erfahrungen mit dem cta gemacht!gut,der straßenbelag in croatien ist extrem glatt,dort ist von haus aus schon vorsicht geboten.
    aber,so extrem wie ich dort durch die gegend "geschlittert"bin......das erlebnis hatte ich früher mit meiner normalen gs und dem tourance noch nie gehabt.
    auf dem heimweg sind wir über triest-tolmezzo-plöckenpass-groß glockner-osttirol-kufstein-bad tölz-augsburg (alles landstr.!) u.s.w im dauerregen heim gefahren.es gab machmal schon sehr grenzwertige situationen!
    ich bi froh,wenn der reifen runter ist.werde dann liebst wieder auf den tourance zurück greifen.oder aber...mein reifendealer,bietet mir auch den heidenau k60 scout an.meine frau hatte diesen auf ihre yamaha xt 660 z tenere montieren lassen,nachdem wiederrum als erstausrüster der tourance verbaut wurde und absolut nicht für dieses motorrad geeignet ist/war.ist auch zig mal nachlesbar im xt660 forum!der heidenau auf der yamse ...klebte auf dem straßenbelag in croatien oder im dauerregen bei der heimfahrt...das es nur so die wahre pracht war,für meine frau.

    das ist allerding`s menie persönliche einschätzung und erfahrung mit dem cta!jedenfalls gibt es für mich demnächst wieder den perfekten tourance oder den heidenau.weil,schlimmer wie mit dem cta kann das fahrverhalten nicht mehr werden!

    wie schon erwähnt:HAT JEMAND VON EUCH DEN HEIDENAU K60 SCOUT SCHON MAL GETESTET???bin gespannt!

    gruss alex

  9. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    Sorry, aber wer 10.636 km mit einem Satz Trail-Attack fährt ist für mich kein
    ausgewiesener Reifenexperte. Eher ein genussvoller, touristisch veranlagter
    und ruhiger Fahrer, da bringt man keinen Reifen an sein Leistungsspektrum
    auch nur annähernd heran. Ich meine das garnicht so negativ wie sich das
    jetzt beim ersten Lesen anhört. Für Dich ist meiner Einschätzung nach der
    Tourance genau DER Reifen. Der CTA geht nur schnell, sauschnell und danach
    noch schneller. Dann ist er nach 6000 platt, oder früher. Und da funktioniert
    er auch.


    ...................jetzt erschießt mich...............

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    Sorry, aber wer 10.636 km mit einem Satz Trail-Attack fährt ist für mich kein
    ausgewiesener Reifenexperte. Eher ein genussvoller, touristisch veranlagter
    und ruhiger Fahrer, da bringt man keinen Reifen an sein Leistungsspektrum
    auch nur annähernd heran. Ich meine das garnicht so negativ wie sich das
    jetzt beim ersten Lesen anhört. Für Dich ist meiner Einschätzung nach der
    Tourance genau DER Reifen. Der CTA geht nur schnell, sauschnell und danach
    noch schneller. Dann ist er nach 6000 platt, oder früher. Und da funktioniert
    er auch.


    ...................jetzt erschießt mich...............
    ...hahaha der war gut!ja,würde auch sagen,genußvoll!ich orientiere mich gerne nach meiner frau ihre fahrweise.auch nicht negativ gemeint.nur hat ihre 660 z tenere nicht allzuoft mehr her gegeben.deshalb ist sie nach erfolgreichen verkauf nun auch auf der suche nach ihrer persönlichen "rennkuh"!
    und im allgemeinen...fahren wir zügig...sehr zügig und wenn ich mal alleine unterweg`s bin...gibt es bei mir auch keinen angststreifen mehr .das ist aber eher selten.
    allgemein würde ich sagen...meine alte 1200 gs bj.05 hatte letztes jahr 84000 km auf dem wecker,bevor ich sie verkaufte...das ich bei der reifenwahl schon sehr genau mitreden kann.vielleicht noch nicht bei dem cta mit bummeligen 10000km?!?aber egal...
    wenn du auch schon in croatien unterweg`s warst...weißt du ja auch ,den glatten straßenbelag zu schätzen und die extremen geschindigkeitsbegrenzungen!?!und wenn du dann mal die möglichkeit hast,deine kuh aus dem stall zu lassen...läßt es krachen und dir steht irgendwann nach einer wunderschönen kehre der 2mm kolben hinten senkrecht raus ,weil es dir mal wieder zum x-ten male das rad weg zieht,dann ist einfach fertig.vielleicht liegt es auch an cta+adv kombi???

    habe es jedenfalls,nicht in frankreich ,italien,schweiz,südtirol stilfser joch und & co so mit meinen tourance erlebt.aber wie du schon sagst...vielleicht bin ich auch nur ein ausgewogener fahrer.
    nur das kann ich mir nicht verkneifen...ein joghurt-becher...hat es bis jetzt speziell in kehren noch nicht an mir vorbei geschafft und das beruhigt mich sehr !


 

Ähnliche Themen

  1. Conti Trail Attack
    Von Jaybee im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 17:58
  2. Conti Trail Attack
    Von Ferdinand ADV im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 13:16
  3. Conti Trail Attack neu
    Von Route66 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 19:55
  4. Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 08:43
  5. Conti Road Attack vs. Trail Attack
    Von GSfrie im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 22:35