Seite 29 von 134 ErsteErste ... 1927282930313979129 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 1336

Conti Trail-Attack

Erstellt von GS-WÄLDER, 25.06.2007, 13:57 Uhr · 1.335 Antworten · 269.441 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Aber ich teste weiter, hab auch noch 0,5cm Rand an der Flanke, hab also in den 100 km nicht alles gegeben. Fortsetzung folgt.
    Heute war ich auf eine kurze Runde (150 km) in der Eifel und kann jetzt etwas mehr sagen. Ich teile es mal ganz simpel in pro und contra ein.

    1150GS Adventure; Luftdruck 2,4bar vorne, 2,7bar hinten; schnelle, flüssige Fahrweise.

    pro:
    • extrem leichtfüßiges Handling, sogar beim Geradeausfahren hat man das Gefühl, der Reifen würde tänzeln und fühlt sich fast kippelig an.
    • sowohl beim Einlenken als auch beim Korrigieren in Schräglage sehr willig, dabei gutmütig und jederzeit neutral.
    • in Schräglage bietet er viel Grip, auch beim harten Rausbeschleunigen aus tiefer Schräglage bewegt er sich nur leicht, der Tourance hat an den gleichen Ecken schon mal 10-15cm Rutscher ausgeteilt.
    • Auch bei schnellem Umlegen bei Geschwindigkeiten zwischen 90 und 130 km/h ist er total präzise, gut kalkulierbar und leichtfüßig.
    • Wenn man sich nach dem Umlegen in Schräglage fallen lässt, gibt er ein sattes Gefühl der Haftung.
    • Auch bei 190 km/h (also quasi 1150er topspeed ) fährt er sauber geradeaus, keine Tendenz zum Pendeln, Zucken etc.



    contra:
    • Die Leichtfüßigkeit wird im unteren Geschwindigkeitsbereich unter ca. 50 km/h wirklich zur Nervosität. Der Reifen rollt nicht satt geradaus sondern ist durch jeden Kiesel aus der Ruhe zu bringen.
    • Verbunden mit Punkt 1 läuft er auch sehr leicht Bodenwellen, Längsrillen oder ausgefahrenen Spurrillen nach und macht den Eindruck, als ließe er sich von allem und jedem vom Geradausfahren abbringen.
    • Mir fehlt etwas die Rückmeldung bei starken Schräglagen, das kann allerdings noch die Umgewöhnung sein, bin immerhin 38.000 km Tourance gefahren.
    • Stärkeres Aufstellmoment beim Reinbremsen in Kurven als der Tourance. Nicht schlimm, aber vorhanden.

  2. Registriert seit
    03.07.2006
    Beiträge
    182

    Standard

    Ich habe den CTA jetzt seit ca. 2500 Km montiert und werde ihn auch weiterhin wieder aufziehen. Er macht in allen Lebenlagen Spaß.

    Regen hatte ich allerdings noch nicht dabei, von daher kann ich dazu noch nichts sagen.

    In diesem Sinne wünsche ich Euch ein schönes langes WE
    Grüße Claus

  3. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    Zitat Zitat von GhostRider Beitrag anzeigen
    Kann ich da ohne Probleme bestellen oder sollte ich von solchen Shops die Finger lassen? Gibt es vielleicht schon Erfahrungen mit diesem speziellen Shop?
    Bei MotorradreifenDirekt.de am Freitag bestellt, am Montag waren sie da. Haben ein ziemlich dichtes Netz von Montagepartnern.

  4. Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    804

    Daumen hoch Überzeugt

    Zitat Zitat von Freelander Beitrag anzeigen
    Ich habe den CTA jetzt seit ca. 2500 Km montiert und werde ihn auch weiterhin wieder aufziehen. Er macht in allen Lebenlagen Spaß.

    Regen hatte ich allerdings noch nicht dabei, von daher kann ich dazu noch nichts sagen.

    In diesem Sinne wünsche ich Euch ein schönes langes WE
    Grüße Claus

    Muß auch mal einen anderen probieren....
    Ich denke nach dem letzten Bericht im Motorradfahrer werde ich auch den Conti nehmen, da der neue Metzeler nicht mehr die Laufleistung des alten bringen soll.

    Grüße aus Sonnen
    Ewald

  5. Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    185

    Standard

    hi cta fahrer,
    na frage, hab gestern meine adv vom geholt mit neuen cta´s knappe 20km gefahren, muß schon sagen wird sehr schnell warm und fährt sich auch ganz anders als der tourance ((besser)) das einzige das mir aufgefallen ist so bei 70 km/h tritt ein shimmi effekt auf (nicht sehr stark aber doch ca 5mm an den lenkerenden.(wenn man die hände weg vom lenker hat)
    habt ihr das auch?
    kann es sein dass blos gie wuchtgewichte falsch plaziert sind?
    ich bilde mir ein dass früher(erstreifen) die gewichte in der mitte der felge waren und jetzt sind sie an der außenseite???
    mfg

  6. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    Zitat Zitat von B.E.P. Beitrag anzeigen
    hi cta fahrer,
    na frage, hab gestern meine adv vom geholt mit neuen cta´s knappe 20km gefahren, muß schon sagen wird sehr schnell warm und fährt sich auch ganz anders als der tourance ((besser)) das einzige das mir aufgefallen ist so bei 70 km/h tritt ein shimmi effekt auf (nicht sehr stark aber doch ca 5mm an den lenkerenden.(wenn man die hände weg vom lenker hat)
    habt ihr das auch?
    kann es sein dass blos gie wuchtgewichte falsch plaziert sind?
    ich bilde mir ein dass früher(erstreifen) die gewichte in der mitte der felge waren und jetzt sind sie an der außenseite???
    mfg
    bei mir am kopf stellt sich auch langsam ein shimmi effekt ein

    was hier im forum zu dem thema abgeht, geht auf der strasse auch ab.

    war heute in luxemburg unterwegs und traf zwei 1200er typen, die gesehen hatten, dass ich den cta drauf hab und fingen gleich an zu erzählen:

    tourance, geht gar nicht und scheiss hoch 10 und so weiter und so weiter, und dass sie es jetzt mit dem cta richtig krachen lassen können, na ja.

    sie fuhren dann irgendwann wieder los nachdem sie mir fast beide ohren abgequatscht hatten und ich folgte dann mal neigierig in respektablem abstand und als sie dann ins gaytal abbogen, musste ich einfach hinterher, obwohl diese strecke erst auf meiner rückfahrt anstand.

    die ersten kurven kamen und ich dachte ich seh nicht richtig, ein rumgeeiere und gas und bremse und alles im gemäßigtem tempo nach dem motto:

    ich will, kann aber nicht

    so viel zu tagesgeschehen.

    und dann lese ich hier von 5 mm lenkerflattern bei freihändiger fahrweiser, falsch platzierter auswuchtgewichte - ja klar, sehr wahrscheinlich um 5 mm falsch platziert - und all dem sonstigen scheiss und fasse mir an den kopf

    ich fahre den cta nur seit fast 5000 km und kann dem reifen bis auf verfolgung einiger längsrillen nichts, aber auch gar nicht negatives ankreiden der beste reifen, den ich auf einem dickschiff gefahren bin

    aber meine erfahrungen sind sicher nicht repräsentativ gegenüber der rossis - lorenzos - stoners und aller anderen cracks hier

  7. Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    185

    Standard

    Zitat Zitat von GS Jupp Beitrag anzeigen
    bei mir am kopf stellt sich auch langsam ein shimmi effekt ein

    was hier im forum zu dem thema abgeht, geht auf der strasse auch ab.

    war heute in luxemburg unterwegs und traf zwei 1200er typen, die gesehen hatten, dass ich den cta drauf hab und fingen gleich an zu erzählen:

    tourance, geht gar nicht und scheiss hoch 10 und so weiter und so weiter, und dass sie es jetzt mit dem cta richtig krachen lassen können, na ja.

    sie fuhren dann irgendwann wieder los nachdem sie mir fast beide ohren abgequatscht hatten und ich folgte dann mal neigierig in respektablem abstand und als sie dann ins gaytal abbogen, musste ich einfach hinterher, obwohl diese strecke erst auf meiner rückfahrt anstand.

    die ersten kurven kamen und ich dachte ich seh nicht richtig, ein rumgeeiere und gas und bremse und alles im gemäßigtem tempo nach dem motto:

    ich will, kann aber nicht


    so viel zu tagesgeschehen.

    und dann lese ich hier von 5 mm lenkerflattern bei freihändiger fahrweiser, falsch platzierter auswuchtgewichte - ja klar, sehr wahrscheinlich um 5 mm falsch platziert - und all dem sonstigen scheiss und fasse mir an den kopf

    ich fahre den cta nur seit fast 5000 km und kann dem reifen bis auf verfolgung einiger längsrillen nichts, aber auch gar nicht negatives ankreiden der beste reifen, den ich auf einem dickschiff gefahren bin

    aber meine erfahrungen sind sicher nicht repräsentativ gegenüber der rossis - lorenzos - stoners und aller anderen cracks hier


    wenn dich das alles hier so ankotzt dann les es doch einfach nicht.

  8. marvin59 Gast

    Reden

    moin,moin jupp

    "DANKE " für die passenden worte.
    da kann man(n) und will ich nichts hinzufügen !!!!
    meinen hinteren CTA habe ich nach 8000km mit 2mm restprofil gestern runtergeschmissen.
    vorne hat das gute stück noch 3,5mm !!

    euch allen ein schönes und langes wochenende

    gruss roland

    PS.: .....und jetzt werde ich nach österreich ( Kaprun) fahren.

  9. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Standard

    Zitat Zitat von B.E.P. Beitrag anzeigen
    wenn dich das alles hier so ankotzt dann les es doch einfach nicht.
    Ich glaube nicht, daß das den Jupp ankotzt. Ich denke eher, daß er das ganz lustig findet .

  10. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Reden




    witzischkeit kennt keine grenzen


 

Ähnliche Themen

  1. Conti Trail Attack
    Von Jaybee im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 17:58
  2. Conti Trail Attack
    Von Ferdinand ADV im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 13:16
  3. Conti Trail Attack neu
    Von Route66 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 19:55
  4. Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 08:43
  5. Conti Road Attack vs. Trail Attack
    Von GSfrie im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 22:35