Seite 40 von 134 ErsteErste ... 3038394041425090 ... LetzteLetzte
Ergebnis 391 bis 400 von 1336

Conti Trail-Attack

Erstellt von GS-WÄLDER, 25.06.2007, 13:57 Uhr · 1.335 Antworten · 269.719 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    424

    Standard

    hallo jupp,

    war ein guter tipp gelle.

    meld dich mal wenn du ne tour machst.
    gruß axel

  2. Registriert seit
    17.10.2006
    Beiträge
    181

    Standard Meine "Erfahrungen"

    Hallo,

    habe nun auch den CTA drauf, bin nun damit ein paar hundert Kilometer gefahren und möchte hier meine Eindrücke ebenfalls schildern.
    Der Gesamteindruck ist gut, dennoch aber sehr gewöhnungsbedürftig beim Umstieg vom Tourance.
    Der CTA hat eine höhere "Kurvenwilligkeit und Agilität". Vermittelt ein sehr gutes Gefühl in Schräglagen (zumindest im Trockenen - Nass noch nicht erfahren). Kein flattern oder pendeln im unteren sowie auch im Hochgeschwindigkeitsbereich, dennoch vermittelt die Vorderhand eine Neigung z.B. Längsrillen zu folgen oder bei schnellwechselnden und scharf gefahrenen S-Kurven eine Unruhe ins Fahrwerk zu bringen. Generell vermittelt der CTA am Vorderrad eine "gewisse" Schwammigkeit bzw. "Nervosität". Der Tourance war hier deutlich spurstabiler und zielgenauer.
    Ein absichtliches hin- und her schlenkern des Lenkers bringt den Vorbau schon stärker in Schwingung wie dies mit dem Tourance der Fall war.
    Diese "Schwammigkeit" bzw. Nervosität ist sicher nicht fahrkritisch oder gefährlich, aber es hinterlässt einen faden Eindruck. Jedenfalls verlangt der CTA eine "bedachtere" Fahrweise in schnellen, weiten sowie in engen und langsamen Kurven. Ich hoffe, ich gewöhn mich dran. Wenn nicht, wechsle ich wieder zum Tourence!

    Grüße,
    Martin

  3. Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    39

    Standard

    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Ich bin bei Nässe mit dem CTA bisher zufriedener als mit dem Metzeler, aber bin noch nicht im strömenden Regen gefahren. Bei Trockenheit bietet er genau den Grip den ich wollte. Jetzt warte ich mal die Haltbarkeit ab.
    Im strömenden Regen bin ich auch schon damit unterwegs gewesen. Resultat: Eine Busse wegen zu schnellen Fahrens weil ich das Schild vor lauter Regen nicht mehr sah. Daneben war es exterm nass und der Regenschutz von Polo hatte sein Fassungsvermögen überschritten. Aber betreffend dem CTA kann ich gar nichts sagen. Der Reifen fährt sich auch bei Sauwetter sehr gut.

    Zitat Zitat von 9-er Beitrag anzeigen
    Ich behaupte nun: auf nasser Fahrbahn in Schräglage ist mein BW bei Weitem besser. Ebenso wie der EXP, den meine Frau fährt und ich mal testen durfte.
    Natürlich spielt beim Fahrverhalten nicht nur der Reifen sondern auch das GS-Fahrwerk eine wichtige Rolle und ich bin mir sicher, dass bei den unterschiedlichen Meinungen über die diversen Reifen auch unterschiedliche Fahrwerksabstimmungen vorhanden sind (Zug- und Druckstufe reichen, sowie Gewicht des Fahrers).

    Also frage ich mich, ob nicht etwa Braeburn-Äpfel mit Boskoop-Äpfeln verglichen werden. Reifen müssten - um sie zu vergleichen - auf denselben Maschinen montiert sein und von denselben Fahrern verglichen werden in derselben Qualität. Es ist ja klar, dass ein abgefahrener Reifen sich nicht gleich verhält wie ein Nagelneuer.

    Ich denke hier will auch niemand den Metzeler Tourance oder den Anakee schlechtreden. Ich habe den CTA draufgetan, weil es einer der günstigeren Reifen bei uns ist (reifendirekt), der Tourance und der Anakee war mir einfach zu teuer.

  4. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Ausrufezeichen

    Zitat Zitat von axelbremen Beitrag anzeigen
    hallo jupp,

    war ein guter tipp gelle.

    meld dich mal wenn du ne tour machst.
    gruß axel
    hi axel,

    ich verneige mich in tiefer dankbarkeit für den guten tipp und werde dich beim nächsten mal auch nochmal auf meine nebenstrassen mitnehmen damit deine dicke mal wieder vom superbikebelag runter kommt

    am wochenende steht zunächst mal die 1000 Kurven Tour in der Eifel an, aber dieser "umzug" würde dich sicher nicht befriedigen, glaub es mir

  5. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    Zitat Zitat von Ninja-Tinu Beitrag anzeigen
    Im strömenden Regen bin ich auch schon damit unterwegs gewesen. Resultat: Eine Busse wegen zu schnellen Fahrens weil ich das Schild vor lauter Regen nicht mehr sah. Daneben war es exterm nass und der Regenschutz von Polo hatte sein Fassungsvermögen überschritten. Aber betreffend dem CTA kann ich gar nichts sagen. Der Reifen fährt sich auch bei Sauwetter sehr gut.
    Ich war kürzlich mit Thomas (tweise) im Westerwald und da hat es auf ca. 200 km auch nasse Straßen gegeben. Wir waren dennoch flott unterwegs, der CTA hat meine Erwartungen wirklich voll erfüllt, kein Rutscher, ein transparentes Feedback und souveräner Grip auf Asphalt. Nur auf Markierungen, Bitumen und Co. bin ich vorsichtig, hier schwächelt der CTA imho etwas. Vielleicht kann/will Thomas dazu noch was sagen.

  6. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Standard

    Nach nunmehr über 3000 km bin ich nach wie vor sehr zufrieden mit den CTA's, wobei ich jedoch bisher nur so gut wie trocken gefahren bin. Womit ich die Straße meine...

    Was ich an Unangenehmem im akzeptablen Rahmen bestätigen kann ist die Spurrillenempfindlichkeit.

    Die Empfindlichkeit auf Bitumenstreifen habe ich allerdings nicht, was aber vielleicht mit dem anderen Reifenformat zusammenhängen kann, keine Ahnung...

  7. Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    832

    Standard

    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Vielleicht kann/will Thomas dazu noch was sagen.
    Hi Andreas @All

    Danke fuer die Extraeinladung, ich dachte schon laenger drueber nach mich diesbezueglich nochmal mitzuteilen. Mir faellt sein ein paar Wochen auf das der CTA diese anfaengliche Rutscherei fast vollkommen eingestellt hatt. Ob nass oder trocken ich achte eigentlich nicht mehr auf Bitumenstreifen und sonstiges Unbill. Funktioniert einfach. Meine CTA's haben inzwischen ca 6tkm runter, ich fahr sie mit 2,5/29, was ich eigentlich als zu hoch empfinde, aber der Reifen funktioniert gut so.

    mfg tweise

  8. Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    124

    Standard Lieferzeiten

    Hallo Gemeinde,

    sollte heute meine CTA bekommen!
    Nachdem ich den Termin schon vor ca. 2-3 Wochen gemacht habe
    sind die Reifen heute immer noch nicht da!.
    Scheinbar hat Conti Lieferschwierigkeiten lt. Händler.
    Kann da noch jemand was zu sagen?

    Gruß
    Jürgen

  9. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    Zitat Zitat von Jürgen Esch Beitrag anzeigen
    Scheinbar hat Conti Lieferschwierigkeiten lt. Händler.
    Kann da noch jemand was zu sagen?
    Schätze mal, dass dein Händler vergessen hat zu bestellen
    Ich selber habe am 26.06. online bestellt und gestern sind sie an gekommen.

  10. Registriert seit
    01.03.2008
    Beiträge
    168

    Standard

    Zitat Zitat von Jürgen Esch Beitrag anzeigen
    Hallo Gemeinde,

    Scheinbar hat Conti Lieferschwierigkeiten lt. Händler.
    Kann da noch jemand was zu sagen?

    Gruß
    Jürgen
    Hi,
    also bei Händler, die die Reifen nicht auf Lager haben und selbst bei Conti bestellen, kann es zu Lieferverzögerungen kommen.
    Wie ich gehört habe kommt es wegen Umstellung respektiv Umstrukturierung auf Zentrallager zu kurzfristigen Lieferverzögerungen. Das hat mein Händler mir gesagt als ich etwa 3 Tage mehr auf meinen Vorderreifen gewartet habe, der hintere war sofort lieferbar.

    Grüße
    Thomas


 

Ähnliche Themen

  1. Conti Trail Attack
    Von Jaybee im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 17:58
  2. Conti Trail Attack
    Von Ferdinand ADV im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 13:16
  3. Conti Trail Attack neu
    Von Route66 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 19:55
  4. Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 08:43
  5. Conti Road Attack vs. Trail Attack
    Von GSfrie im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 22:35