Seite 62 von 134 ErsteErste ... 1252606162636472112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 611 bis 620 von 1336

Conti Trail-Attack

Erstellt von GS-WÄLDER, 25.06.2007, 13:57 Uhr · 1.335 Antworten · 269.277 Aufrufe

  1. q55
    Registriert seit
    06.11.2005
    Beiträge
    345

    Standard

    nun ich hatte den RA drauf der hatte den shimmy effekt.

    nun CTA drauf aber noch nicht zum fahren gekommen

    gruss uwe

  2. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    424

    Standard

    Zitat Zitat von firefox Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen...

    Habe eben gelesen, dass ihr auch teilweise Probleme mit flatterndem Lenker habt...

    Ich hab bei meiner 850er GS mit CRA schon nach den ersten 50 km shimmy bemerkt. Bei mir ist es zwischen 50 und 60 km/h zu bemerken. Aber es ist auch nicht so dramatisch, dass ich den Reifen jetzt nach gefahrenen 7000 km runterwerfen würde. Für den günstigen Preis geht das noch...

    Bei Längsrillen bzw. Nähten während Kurvenfahrt wird es aber mit dem CRA richtig eklig... Ich habe schon öfter das Gefühl gehabt, die Maschine will sich dann aus der Schräglage aufrichten...

    Vorher hatte ich Metzeler Roadtec Z6 und hab nie etwas derartiges bemerkt. Laufleistung war mit dem Z 6 übrigens 15.500 km. Es war noch Restprofil vorhanden aber es wurde schon ganz schön "eckig" zu fahren...-Der Z 6 war hinten stark ausgewaschen. Aber allgemein fand ich ihn irgendwie neutraler als den CRA.

    Der CRA war ein Versuch. Ich werd wohl wieder in Richtung Metzeler gehen... Der CRA wird, wie jetzt schon abzusehen ist, auch nicht so lang halten wie der Metzeler...

    Gruß,


    Thorsten
    hallo torsten,

    erkläre doch mal einem unwissenden wie man 15000 km mit dem z6 schafft???? war bei mir bei 4000 tod.
    gruß axel

  3. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    424

    Standard

    hallo leute,

    hatte einen cta aus der ersten serie auf meinen felgen und konnte nach 9000 km nur gute berichten. hat vorn noch 2,3 mm auf den schultern und mittig noch 4 mm. hinten noch ca 4mm überall. lenkerflattern hatte ich nie. nun haben auf meine empfehlung hin mehrere freund auch den cta zugelegt und siehe da, alle haben das lenkerflattern. versuchsweise wurde dann mein radsatz eigebaut und siehe da alles ruhig!!!!! es scheint also an der fertigung zu liegen. conti sagt zwar es wurde nichts geändert, aber irgent wo dran wird es wohl liegen. habe auf 17 zoll umgerüstet da gibt es sowieso nur gutes zu berichten, außer den höheren reifenkosten, die aber über die laufleistung kompensiert werden.
    gruß axel

  4. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    Moin,

    nachtem ich den RoadATTACK auf meinem 17"/18" Radsatz hatte und superzufrieden war, habe ich aus meinem Winter-Original-Radsatz den TrailATTACK montieren lassen.

    Samstag war jetzt die erste Testfahrt (bei Temperaturen von ca. 2°C). Bin ca 100km unterwegs gewesen und fand das Fahrverhalten bislang sehr ok - hatte vorher 4 x den Anakee drauf, davor mehrere Tourance-Sätze.

    Mehr nach den nächsten Fahrten bei wärmeren Temps und mehr Schräglage.

  5. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    hi leuts,

    fahre die guten stücke mit mit 3,1 und 2,7 sogar bei minustemperaturen in verbindung mit nassen strassen - erste sahne

    was einige hier mit lenkerflattern haben weiss ich nicht ich hab das mit 3 sätzen seit letztem sommer noch nicht gehabt

    vielleicht liegt es daran, dass die 1200er vorne eh nervöse mädels sind

  6. Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    607

    Standard

    Zitat Zitat von marvin59 Beitrag anzeigen
    guten morgen,

    wie schaffst du 10tkm und 5mm Restprofil???
    mein reifen hat knapp 9tkm hinten drauf und 0mm profil!!

    gruss
    ich schieb die Kiste nur durch die Gegend

    zum Beispiel am Cole delle Finestre oder am Col de Sarenne oder quer durch GE
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken finestre.jpg   wasser.jpg   enduro-light-training-105.jpg  

  7. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    Zitat Zitat von axelbremen Beitrag anzeigen
    hallo leute,

    hatte einen cta aus der ersten serie auf meinen felgen und konnte nach 9000 km nur gute berichten. hat vorn noch 2,3 mm auf den schultern und mittig noch 4 mm. hinten noch ca 4mm überall. lenkerflattern hatte ich nie. nun haben auf meine empfehlung hin mehrere freund auch den cta zugelegt und siehe da, alle haben das lenkerflattern. versuchsweise wurde dann mein radsatz eigebaut und siehe da alles ruhig!!!!! es scheint also an der fertigung zu liegen. conti sagt zwar es wurde nichts geändert, aber irgent wo dran wird es wohl liegen. habe auf 17 zoll umgerüstet da gibt es sowieso nur gutes zu berichten, außer den höheren reifenkosten, die aber über die laufleistung kompensiert werden.
    gruß axel
    hi leuts,

    dank axel(bremen) zähle ich mittlerweile zur conti stammkundschaft und kann bis auf bitumenstreifen und mittlere fahrbahnbegrenzungen in verbindung mit nässe, nur gutes berichten

  8. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.922

    Standard Flattern

    ...noch einmal ergänzend:

    Mich stört das Flattern - insbesondere vor dem Hintergrund der sonstigen Vorteile - so gut wie garnicht.
    Mit dem freihändig Fahren mangelt es jetzt zwar ein wenig, aber so lasse ich zugunsten meiner verbliebenen echten Zähne halt die Hände am Lenker .

  9. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    Zitat Zitat von Supo Beitrag anzeigen
    ...noch einmal ergänzend:

    Mich stört das Flattern - insbesondere vor dem Hintergrund der sonstigen Vorteile - so gut wie garnicht.
    Mit dem freihändig Fahren mangelt es jetzt zwar ein wenig, aber so lasse ich zugunsten meiner verbliebenen echten Zähne halt die Hände am Lenker .
    hallo alter mann,

    als wenn du noch echte zähne hättest

  10. Registriert seit
    03.11.2008
    Beiträge
    228

    Standard

    Zitat Zitat von axelbremen Beitrag anzeigen
    hallo torsten,

    erkläre doch mal einem unwissenden wie man 15000 km mit dem z6 schafft???? war bei mir bei 4000 tod.
    gruß axel
    Hallo Axel,

    Ganz einfach: 850 GS fahren !

    Mal im Ernst: Weniger Drehmoment ist glaube ich entscheidend (20 Nm weniger als 1100 GS ! 38 Nm weniger als die aktuelle 12er !)...
    Zerrt natürlich weniger am Hinterreifen...

    Oder auch:
    Niedrige Drehzahlen...Stets leicht höherer Reifendruck...Kein Bremsschlitten hinten drauf...Keine Autobahnorgien...


    Gruß,

    Thorsten


 

Ähnliche Themen

  1. Conti Trail Attack
    Von Jaybee im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 17:58
  2. Conti Trail Attack
    Von Ferdinand ADV im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 13:16
  3. Conti Trail Attack neu
    Von Route66 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 19:55
  4. Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 08:43
  5. Conti Road Attack vs. Trail Attack
    Von GSfrie im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 22:35