Seite 70 von 134 ErsteErste ... 2060686970717280120 ... LetzteLetzte
Ergebnis 691 bis 700 von 1336

Conti Trail-Attack

Erstellt von GS-WÄLDER, 25.06.2007, 13:57 Uhr · 1.335 Antworten · 269.633 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    974

    Standard

    Also ich hab jetzt 6700 runter und der hintere ist fällig...

    Vorne sind noch 4mm allerdings ist der bei 1500km von Conti wegen ner Unwucht getauscht worden.

    Sind allerdings 90% mit Sozia. Aber dann will ich nicht wissen wie kurzlebig ein Z6 bei mir sein wird.

  2. q55
    Registriert seit
    06.11.2005
    Beiträge
    345

    Standard

    so....

    hier kommen meine versprochenen eindrücke des CTA

    habe nun die CTA ausgiebig im schwarzwald und den vogesen über 1000 km hin getestet, und bin leider nicht der meinung meiner vorschreiber.

    negativ IMHO dabei ist mir aufgefallen:

    beim harten anbremsen rutsch der VR ganz kurz durch,

    ebenso kommt die ganze maschine ins schlingern,speziell bergab.

    der CTA hat sehr wenig eigendämpfung, aber ein gescheites feetback kommt auch nicht auf.

    mir ist er zuuu kippelig und zuuu nervös auf meiner GS.

    er ist beim langezogenen schnellen kurven sehr schwer in linie zu halten

    auch nur schnell gerade aus hat mich nicht vom hocker gerissen

    Regen oder nur nass, in verbindung dann mit markierungen und bitumen, welch ein graus, da geht ja gar nichts mehr.

    ich hatte auch probs beim wuchten, erst 80 gr. hinten, die sich dann durch drehen des reifens auf 55 gr. reduzieren liessen. auch zuuu viel.

    obwohl ich mit luftdruck und fahrwerkseinstellungen experementiert habe finde kein vertrauen in den reifen

    für mich und meine sehr sportliche fahrweise ist dieser reifen nix.

    einzig die verschleisswerte scheinen ok zu sein. der HR wird bestimmt über 4500 km halten, wäre der erste.

    nächstes wird mal der Z6.

    wenn das auch ned klappt kommt der alte tourance wieder drauf und ich warte ab bis endlich was gescheites für kombination strasse/GS kommt.


    duckundweg Q55

  3. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    @ Q55:
    Warte ab, die ersten 1500 km kam ich mit dem Reifen auch nicht zurecht, steht hier auch irgendwo im Thread. Nervös, unberechenbar, extrem rutschig auf allem was nicht Asphalt ist... das ist aber nach ca. 2000 km alles weg. Ich weiß, kein Trost, aber der Reifen wird besser.

  4. q55
    Registriert seit
    06.11.2005
    Beiträge
    345

    Standard

    ja , hab ich mir auch schon überlegt.
    durch das enorm viele gummi wirkt er auch schwammig.
    das phänomen hat ich schonmal bei dem Tourance exp, der wurde abgefahren auch besser........

  5. Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    607

    Standard

    Hallo zusammen,

    gut daß wir nicht alle das Gleiche lieben und mögen


    hier mein kleiner Zwischenbericht

    der Vorderreifen hat jetzt 14740 km runter
    und noch gleichmäßig 2 mm Profiltiefe,



    den Hinteren habe ich erst später gewechselt, so hat er bis heute 12500 km runter,

    mit 2,5 bis 3,5 mm Profiltiefe sieht´s so aus







    PS: letzte Woche beim Kurventraining habe ich mir nicht nur die Fußrasten abgeraspelt, sondern auch noch den Sturzbügel

  6. Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    1.288

    Standard Zwischendurch bemerkt!

    Hallo zusammen!

    Habe meinen CTA nun seid dem 01.08.08 aufgezogen!
    Nach anfänglichen Umstellung`s- Problemen vom Tourance auf den CTA......habe in nun bisher 7350 km auf ihm abgespult....War sehr viel im Solo - Modus unterwegs....!

    Durchschnittlich habe ich eine Reifendruck von 2,3 vorne und 2,7 hinten gefahren...bislang für mich der beste Reifendruck im Solo betrieb.
    Das Reifenprofil ist derzeit hinten - Mitte noch 3,6 mm und vorne noch gut 4,5 mm......Vorne ist sogar noch der Schriftzug zu sehen !!

    Ich hatte anfangs auch meine Probleme wegen der etwas nervösen Fahrweise und brauchte auch etwa 2000 km bevor ich mich mit ihm anfreundenden konnte...

    Wollt sogar den Reifen wieder austauschen....aber nun bin ich voll auf mit der Proformen`s des Reifens zufrieden....

    Meine ADV ist nun viel agiler und leichter ums Eck zu bringen...leichter und besser zu Händeln.

    Meine Fahrweise würde ich als nicht übertrieben bezeichnen....Rasen ist nicht das meine ....schleichen aber erst recht nicht.....!

    Für mich ist der Reifen im Straßenbetrieb derzeit der, an dem sich die anderen Hersteller messen lassen müssen!!

  7. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    Gibt es eigentlich nach 700 Posts noch irgendetwas Neues zum Thema?

  8. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Umstellung`s- Problemen
    Ich weiß, das ist off-topic... aber geniale Konstruktion!

  9. Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    1.288

    Standard

    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Ich weiß, das ist off-topic... aber geniale Konstruktion!

    http://de.wikipedia.org/wiki/Off-Topic

    Hallo.....

    Na......off-topic......???...Hier der Link zur Erklärung für alle die, denen nicht alle Fremdwörter so geläufig sind..........!!!

  10. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    Und hier der Link zur Erklärung, warum ich das so bemerkenswert fand...


 

Ähnliche Themen

  1. Conti Trail Attack
    Von Jaybee im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 17:58
  2. Conti Trail Attack
    Von Ferdinand ADV im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 13:16
  3. Conti Trail Attack neu
    Von Route66 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 19:55
  4. Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 08:43
  5. Conti Road Attack vs. Trail Attack
    Von GSfrie im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 22:35