Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 39

Conti Trail Attack "z" oder Tourance EXP

Erstellt von bandit0070_2, 21.01.2012, 17:03 Uhr · 38 Antworten · 10.472 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von jonnyy-xp Beitrag anzeigen
    Mit, oder ohne "Z"???
    mit "z"

  2. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Starbiker Beitrag anzeigen
    .....
    So weit wie auf deinem Bild (HaJü) habe ich den CTA allerdings noch nie runter gefahren.
    Wie ist er denn so, kurz vorm Exitus? Ich bilde mir immer ein, das er nach ca. 12000 km
    mein Vertrauen verliert
    . Aber das ist ja immer auch eine sehr subjektive Geschichte. In der Tat sehr subjektiv
    Moin Udo,

    mir scheint, Du hast meine Anmerkung nicht richtig gelesen Du darfst nicht glauben, daß ein Reifen, der nicht hält, länger als bis zum nächstmöglichen Reifentermin auf der Felge bleibt.

    Der hat gehalten und hätte länger gehalten. Mit dem bin ich damals Ende Oktober noch die Saisonabschluß im Schwarzwald mitgefahren. Das geht nur wenn der Reifen geht.

    Ich hab den Eindruck, wenn Du das Nachlassen der Traktion an einem bestimmten km-Stand festmachst, müßte Dein Kopfschalter neu kalibriert werden. Es gibt Reifen, die taugen vom ersten km an nix und andere kannst Du fahren, bis das Gewebe rauskommt. Ist mir so mit dem ersten CRA2 gegangen. Aber das merkst Du mit dem Popometer und hat mit der Uhr nix zu tun.

    Guckst Du mal hier:

    Reifenwahl für R1100GS (BT023, MPR3, CTA, CRA2, BW, Anakee)??

    Im übrigen war es ein CTA ohne Z

  3. Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    96

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von QM 7 Beitrag anzeigen
    Hallo Elmar,

    der Conti TrailAttack bekommt von mir die absolute Kaufempfehlung.
    Auf trockener Piste ein toller Reifen, sehr handlich, sehr spurstabil, keine Aufsttellneigungen, kein Abkippen bei großen Schräglagen. Dabei ist der Reifen auch noch ordentlich haltbar.
    Das gute am CTA ist auch und vor allem, dass er seine gute Performance auf die Dauer kaum einbüßt. Also auch nach ein paar tausend Kilometern (oder kurz vor seinem Ende) läuft er noch prima (immer noch kein Aufstellen beim Bremsen, kein Abkippen beim Kurvenfahren usw.)
    Bei Nässe bin ich sowieso vorsichtig und überlasse das Rantasten an die Haftgrenze eher den anderen. Kann also nix wirklich Nachteiliges sagen.
    Einziger Kritikpunkt war, dass der Vorderreifen ohne Z-Kennung zum Flattern neigen soll(te). Vom CTA mit Z-Kennung hört/liest man diesbezüglich nix mehr. Bei mir kam es aber auch ohne dem Z nicht oder nur zum Ende des Vorderreifens ganz leicht vor (beim Loslassen des Lenker bei bestimmten Geschwindigkeiten).

    Aber wie schon geschrieben: Die Reifenfrage ist Geschmackssache.

    Gruß

    Martin
    In diesem Beitrag kann ich, für meinen Teil, alle getroffenen Aussagen genau so ebenfalls bestätigen. Das hier geschriebene entspricht auch exakt meinen Erfahrungen mit diesem Reifen. Ich habe vorne nach 12000 km und hinten nach 9000 km gewechselt. Es wären aber bei beiden sicherlich noch gut, geschätzte 1000 km, mehr gegangen.

    Gruß
    Andreas

  4. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von QM 7 Beitrag anzeigen
    .....
    Einziger Kritikpunkt war, dass der Vorderreifen ohne Z-Kennung zum Flattern neigen soll(te)......
    Moin Martin,
    kann ich nicht bestätigen. Der lief wie an der Schnur gezogen bis vmax

  5. Registriert seit
    16.08.2011
    Beiträge
    162

    Standard

    #25
    Hab mir diese Woche einen Satz Conti bestellt. Nach 6000 km ist der hintere TouranceEXP (Erstbereifung) fertig. Mal sehen wie der Unterschied ist.

  6. Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    454

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Odenwälder2 Beitrag anzeigen
    Mal sehen wie der Unterschied ist.
    Bitte berichten

  7. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von cappo Beitrag anzeigen
    Bitte berichten
    Ich hatte vorher auch den EXP drauf. Das ist kein schlechter Reifen, aber dieses Wegkippen in Schräglage kam die ersten Male überraschend. Da ich vorher mit den CTA immer zufrieden war, bin ich im Januar wieder auf den gewechselt und das Mopped scheint wieder eine Spur handlicher zu sein. Unterschiede beim VR zwischen dem bisherigen CTA und dem Z konnte ich nicht ausmachen.

    Grüße
    Steffen

  8. Registriert seit
    16.08.2011
    Beiträge
    162

    Standard

    #28
    Überraschend, man könnte auch Erschrecken sagen. Ich sah mich schon auf der Straße liegen
    Die Haltbarkeit des Contis scheint auch etwas besser zu sein.

  9. Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    454

    Standard Nass und Vergleich Tourance alt

    #29
    Sagt mal, wie ist denn das beschriebene eher schlechtere Nässeverhalten im Vergleich zum alten Tourance?

    Ich fand den alten Tourance im Nassen zwar nicht gut, aber das Rutschen hat er einigermassen gut beherrschbar angekündigt.

  10. Registriert seit
    09.06.2010
    Beiträge
    575

    Standard

    #30
    Hallo,

    ich finde der CTA hat keinen so guten Nassgrip wie der Tourance EXP M!

    Von der KM-Leistung ist der CTA besser, er macht bei mir ~2000-3000Km mehr.

    Aber wie ich von den teilweise geschriebenen KM Leistungen sehe, bin ich kein Durchschnittsfahrer Bei mir sind es immer unter 10000km eher ~8000km pro Reifen.

    Gruß
    Marcus


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Continental Trail Attack "Z
    Von boxerdriver im Forum Reifen
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 04.07.2013, 23:42
  2. conti road attack "normal" + "2"
    Von zweiradler im Forum Reifen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.02.2013, 14:33
  3. Finger weg von Conti Trail-Attack, oder doch nicht?
    Von Dreisternemc im Forum Reifen
    Antworten: 213
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 19:14
  4. Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 08:43
  5. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.06.2009, 18:21