Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Conti TrailAttack oder doch lieber TrailAttack Z

Erstellt von Butzimann, 26.04.2011, 14:31 Uhr · 22 Antworten · 6.657 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.09.2005
    Beiträge
    572

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Vaterstettener Beitrag anzeigen
    ...Woran erkenne ich, ob mir vom onlinhändler der richtige (CTA Z) geliefert wurde?
    Gruß
    vaterstettener
    Hinter dem Schriftzug ... Trail Attack steht ein Z.
    Wenn dort kein Z steht ist es auch kein Z, sondern der "Normale".

  2. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Schnabelkuh Beitrag anzeigen
    Hinter dem Schriftzug ... Trail Attack steht ein Z.
    Wenn dort kein Z steht ist es auch kein Z, sondern der "Normale".
    Klingt logisch...

  3. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard hab heute

    #13
    mal Alternativ die Trails von Conti (vorn mit Z) bestellt, mal schauen was die so taugen, nach Breitenau weiss ich mehr......

  4. Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    135

    Standard Reifendruck

    #14
    Was empehlt ihr denn für einen Reifendruck beim CTA (R 1200 GS)?

    Mein Reifenhändler meint 2,3 bzw. 2,7.

  5. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard guggst du?

    #15
    Zitat Zitat von speedster Beitrag anzeigen
    Was empehlt ihr denn für einen Reifendruck beim CTA (R 1200 GS)?

    Mein Reifenhändler meint 2,3 bzw. 2,7.
    ab hier:
    Conti Trail-Attack

  6. Voggel Gast

    Standard

    #16
    vorne 2,7 hinten 2,9 ..

    kein Bitumenrutschen , nur satte Haftung und voll Zufrieden.

  7. Registriert seit
    27.12.2010
    Beiträge
    135

    Lächeln

    #17
    Klasse, danke!

  8. Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    330

    Standard

    #18
    Hallo,

    ich wollte nach intensiver Recherche zum Thema CTA oder CTA Z bei meinem Händler dann für die GS 1200 den Z bestellen. Nach dessen Aussage hätte ich aber auf die Lieferung - warum auch immer - mehrere Tage warten müssen. Die Zeit wollte ich mir nicht geben und so habe ich dann doch den normalen genommen. Und ich muss sagen, nach nun ca. 2500 KM gibt es nichts, aber auch rein gar nichts an dem normalen CTA auszusetzen.

    Wenn auch noch die Laufleistung passt, werde ich bei dem Reifen bleiben.

  9. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard hi Vogel

    #19
    Zitat Zitat von Voggel Beitrag anzeigen
    vorne 2,7 hinten 2,9 ..

    kein Bitumenrutschen , nur satte Haftung und voll Zufrieden.
    nicht das du selig lächelst, werd mir trotzdem bei Verfügbarkeit die neuen K60 zu Gemüte führen sobald erhältlich

  10. Registriert seit
    23.06.2009
    Beiträge
    65

    Standard

    #20
    Meine Q (Bj. 2005, mit Speichenrädern) hat heute neue Hufe bekommen. Die alten, der CTA ohne Z, haben genau 11.500 km gehalten. Ich bin ca. 40% davon mit Sozius gefahren. Und ich bin kein Blümchenpflücker *g*

    Mit Grip und Fahrverhalten war ich voll zufrieden, so dass die neuen Schlappen wieder das Label CTA tragen.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lenkerwackeln mit neu TrailAttack
    Von Bolle1188 im Forum Reifen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.07.2012, 04:54
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.03.2010, 16:53
  3. Conti TrailAttack für 12er GS
    Von Schlonz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.09.2008, 07:45
  4. Spanien oder doch lieber Südfrankreich????
    Von StaudeB im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2008, 23:35
  5. Trailattack
    Von dukem7 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.12.2007, 23:15