Seite 28 von 39 ErsteErste ... 18262728293038 ... LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 383

Der neue Conti Road Attack 2

Erstellt von Quhpilot, 02.04.2010, 21:51 Uhr · 382 Antworten · 87.410 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    und ich war froh daß mein Reifen die 2000km erreicht hat....
    Hallo,
    komisch bei Reifentest halten die Reifen immer sehr gut und lange, die machen wohl irgendwas falsch "diese Diltanten und Blümchenpflücker" bei den Tests.
    Es sei denn die tollen Reifenabnutzer fahren immer nur auf der Rennstrecke, da ist sowas möglich.
    Oder ist es etwas der Burnout-Wettbewerb der die Reifen derart schmilzen lässt.
    Aber wie geht das mit dem Vorderrad, über den Tachowellenantrieb.
    Irgendwas mache ich falsch, bei mir halten die ewig, oder nein, ich denke ich mache es eher richtig.
    Gruß

  2. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    Zitat Zitat von juekl Beitrag anzeigen
    Hallo,
    komisch bei Reifentest halten die Reifen immer sehr gut und lange, die machen wohl irgendwas falsch "diese Diltanten und Blümchenpflücker" bei den Tests.
    Es sei denn die tollen Reifenabnutzer fahren immer nur auf der Rennstrecke, da ist sowas möglich.
    Oder ist es etwas der Burnout-Wettbewerb der die Reifen derart schmilzen lässt.
    Aber wie geht das mit dem Vorderrad, über den Tachowellenantrieb.
    Irgendwas mache ich falsch, bei mir halten die ewig, oder nein, ich denke ich mache es eher richtig.
    Gruß
    sorry, ich hätte dabei schreiben sollen, daß ich den Sport Attack fahre....

    Beim nächsten Satz kommt der RA2 drauf, der muß länger halten!

  3. Registriert seit
    18.03.2010
    Beiträge
    64

    Standard Pendelneigung

    Servus,

    war jetzt ein paar Tage in den Dolomiten unterwegs, der Reifen mach echt Laune. Mit dem Luftdruck muss ich noch mal testen, 2,3 vorne und 2,7 hinten scheinen ganz gut zu sein.

    Auf der Heimfahrt (Luftdruck wegen Gepäck auf v2,4 und h2,8 erhöht), bin ich auch ein paar Kilometer auf die Bahn, allerdings bei 180 km/h war es dann deutlich unruhig mit beginnendem Pendeln (Beladung ca. 140 kg). Mit 160 km/h gings dann einigermaßen. Das kannte ich von dem CTA, der vorher drauf war, gar nicht.

    Werde am WE mal probieren, wie es mit weniger Luftdruck aussieht. Allerdings bin ich von der Unruhe doch etwas überrascht. Einige haben geschrieben, dass sie gar kein Pendeln haben, andere haben es bestätigt, mal sehen vielleicht kommt da noch eine Lösung zu stande.

    Gruß,
    Jpmmuc

  4. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    Also ich bin ja heute mit Absicht mal eine Stunde bei richtigem Sauwetter und
    starkem Regen gefahren.

    Ich fand ihn etwas nervös, da lief mein Conti-Trail-Attack bei Sauwetter deutlich lässiger. Nasse Bitumenstreifen mag er auch nicht. OK.....muss
    man halt mit rechnen.Wer mag das schon?

    Und durch den GUMO-Treff musste ich ja ein paar Kilometer letztens über die
    Autobahn fahren. Das zeigt sich jetzt noch deutlich am Abriebbild vom Hinter-
    rad. Das mag er überhaupt nicht. Da wird er eckig. Vielleicht ist er daher jetzt
    auch schon so kibbelig beim Einlenken. Laufleistung grad mal nachgesehen:
    2800 km. Vorne hält er meiner Meinung nach noch mal so lange, hinten,
    durch den Fehler der Autobahnbenutzung hab ich ihn mir versaut in der Kontur. Der fliegt vorm Urlaub runter, da kommt ein neuer Satz drauf.
    Hab ja genügend in der Garage liegen.

    Und sagt jetzt nix über meine Laufleistungen. Ich sach auch nix zu den
    abenteuerlichen und futuristischen Meilenangaben von so manchem Dahin-
    roller hier.

  5. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    Also ich bin ja heute mit Absicht mal eine Stunde bei richtigem Sauwetter und
    starkem Regen gefahren.

    Ich fand ihn etwas nervös, da lief mein Conti-Trail-Attack bei Sauwetter deutlich lässiger. Nasse Bitumenstreifen mag er auch nicht. OK.....muss
    man halt mit rechnen.Wer mag das schon?

    Und durch den GUMO-Treff musste ich ja ein paar Kilometer letztens über die
    Autobahn fahren. Das zeigt sich jetzt noch deutlich am Abriebbild vom Hinter-
    rad. Das mag er überhaupt nicht. Da wird er eckig. Vielleicht ist er daher jetzt
    auch schon so kibbelig beim Einlenken. Laufleistung grad mal nachgesehen:
    2800 km. Vorne hält er meiner Meinung nach noch mal so lange, hinten,
    durch den Fehler der Autobahnbenutzung hab ich ihn mir versaut in der Kontur. Der fliegt vorm Urlaub runter, da kommt ein neuer Satz drauf.
    Hab ja genügend in der Garage liegen.

    Und sagt jetzt nix über meine Laufleistungen. Ich sach auch nix zu den
    abenteuerlichen und futuristischen Meilenangaben von so manchem Dahin-
    roller hier.
    ich kanns nur wiederholen: REgen = RS!


  6. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    Ich weiß, an Deine Worte habe ich heute gedacht bei so manchem Einlenken
    in eine enge Ecke...... Nur wann fährt man mal mit Gewalt im Regen, doch
    nur auf der AEW oder schlimmer auf der RBW ?

    Vielleicht ists aber auch nur weil mein Hinterrad wirklich eckig ist.....?

  7. Registriert seit
    30.03.2010
    Beiträge
    125

    Standard

    tja. ich hatte vorher den RS und mit dem RA2 hat mich die kuh neulich ohne jegliche vorwarnung im regen abgeworfen. ich glaub ja nach wie vor, dass mir dabei das vorderrad aufgeschwommen ist. weil es kein rutschen oder so was gab. da hats mir den asphalt unter den rädern weggerissen und platsch hats gemacht. keine chance. seither habe ich gemischte gefühle zu dem reifen auf nasser fahrbahn. das kannte ich vom RS nicht. original hatte in den anakee 2 drauf. der wurde dann am schluss (nach 8500km) auf nasser fahrbahn auch gemein, aber er hat mich wenigstens mit einem rutscher gewarnt und ich bin im sattel geblieben.
    aber auf trockener fahrbahn macht der RA2 schon mächtig spass. aber eigentlich hatte ich mit dem RS auch nicht weniger spass. ich denke da gehört schon einiges dazu einen derartigen reifen auf trockener fahrbahn an seine grenzen zu bringen........

    gruss
    pk3375

  8. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    Ich weiß, ich hab ja Dein Problem hier gelesen. Ich habe heute extra die Stellen auf der Fahrbahn gesucht wo viel Wasser steht. Ich merke da nix.
    Garnix. Und ich war bestimmt flott heute. Ich hatte eher beim umlegen
    und einlenken ein schwammiges Gefühl, aber das führe ich auf die eckig ge-
    fahrene Kontur meines Hinterreifens zurück. Grip in Schräglage war schon
    gut, obwohl man ja bewiesenermaßen vom RS nur Wunderdinge hört was
    den Grip bei Nässe betrifft.

  9. Registriert seit
    14.09.2009
    Beiträge
    409

    Standard

    uuups ...

    meine Rosd Attack 2 haben nun vorne 5800 km und hinten etwa 4000 Km gelaufen.

    und ich bin von der Haltbarkeit doch etwas enttäuscht, der Frontreifen macht noch ein paar hundert Km dann ist der alle, der Hinterreifen hat noch etwa 5 mm Profil, vielleicht macht er noch 3500 Km.

    Zum Vergleich: der Roadsmart fuhr ich vorn wie hinten 6750 Km. Der Roadattack 1 hielt vorn zwischen 10-12 000 km, hinten etwa 6-6500 Km.


    Werde ob kurz oder lang wohl wieder auf den Roadsmart wechseln, weil er insgesamt - in meinen Augen - den noch bessren Grip bietet .

  10. Registriert seit
    03.07.2010
    Beiträge
    120

    Standard

    ist es möglich mal ein paar Bilder von Reifen reinzustellen, die <4000km gehalten haben? Ich kann mir das irgendwie nicht vorstellen...


 
Seite 28 von 39 ErsteErste ... 18262728293038 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Conti Road Attack 2
    Von Sven-Adventure im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 11:48
  2. Conti Road Attack 2
    Von playstation im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 22:17
  3. Erfahrungsbericht Conti-Schuhe Conti Road Attack
    Von funnerlman im Forum Reifen
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 11:03
  4. Conti Road Attack vs. Trail Attack
    Von GSfrie im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 22:35
  5. Conti Road Attack
    Von GS-Franky im Forum Reifen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.04.2006, 09:29