Seite 37 von 39 ErsteErste ... 273536373839 LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 370 von 383

Der neue Conti Road Attack 2

Erstellt von Quhpilot, 02.04.2010, 21:51 Uhr · 382 Antworten · 87.360 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    366

    Standard

    Hallo Ron,

    mein erster Satz RA2 hat 8000km gehalten.
    Mit welchem Luftdruck fährst du ?

    LG Frank

  2. Registriert seit
    18.05.2009
    Beiträge
    31

    Standard

    Hi, danke. hört sich super an...
    vorne zw. 2,3 und 2,5
    hinten zw. 2,7 und 2,9
    je nachdem ob ich ab der Tankstelle dran denke oder nicht

    ich bin ausgesprochen zufrieden mit diesen teilen. kleben ab dem ersten Meter und bei jeder Temperatur (heuer schon bei minus 2 gefahren, anfangs noch skeptisch, aber dann sehr erleichtert)

    Gesendet mit Tapatalk

  3. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard

    Hab meinen 1. genau 8.650km gefahren, der 2. hat jetzt knapp 5,9tkm drauf und wird nächsten Mittwoch gewechselt.

    Die Heiztour in den Vogesen hat etwa das 2,5fache an Material gefressen als normal.

    Der vordere ist noch der 1. und hat knapp 6tkm runter und hält noch ne zeitlang.

    Unter Normalbedingung (Fahrer/Sozia oder Fahrer/Gepäck) fahre ich 2,3/2,6 v/h, damit läuft der Satz ganz gut

  4. Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    366

    Standard

    Hallo Gemeinde,
    ich habe vorne immer 2,7 und hinten 2,9.


    LG Frank

  5. Registriert seit
    28.02.2011
    Beiträge
    285

    Standard

    Zitat Zitat von GS-Franky Beitrag anzeigen
    Hallo Gemeinde,
    ich habe vorne immer 2,7 und hinten 2,9.


    LG Frank

    Ich auch und bin sehr zufrieden mit den Hufen
    Gruß
    Rainer

  6. Registriert seit
    18.03.2012
    Beiträge
    15

    Standard

    Bin mit dem CRA2 auch sehr zufrieden und würde ihn immer wieder aufziehen. Man sollte aber bei zunehmenden Verschleiss das Hinterrad gut beobachten. Auf der Hauptablauffläche sind ja keine Profilrillen, sondern "nur" im seitlichen Bereich des Reifens. Bei meinem ersten Satz bei ca. 8.000 km wähnte mich deren Tiefe im Seitenbereich in Sicherheit; beim Halt nach einer weiteren 200 km Etappe konnte ich auf der Hauptablauffläche durchgehend das weiße Gewebeband sehen.
    Künftig fliegt der Hinterreifen zeitiger runter!
    Grüße,
    Linus

  7. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard

    Zitat Zitat von LinuGS Beitrag anzeigen
    .....Man sollte aber bei zunehmenden Verschleiss das Hinterrad gut beobachten. Auf der Hauptablauffläche sind ja keine Profilrillen, sondern "nur" im seitlichen Bereich des Reifens.....
    Moin Linus;

    im Reifen sind in der Mitte 3 Verbrauchsmarker eingearbeitet. Sie sind schwarz bzw. dunkler als der Rest des Gummis und wenn diese erscheinen hast Du je nach Gashand ca. 200-500km Zeit bis die Stahleinlagen sichtbar werden.







  8. Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    73

    Standard

    Mein hinterer hatte 9200km gehakten,der Vordere ist noch immer drauf ohne sichtbare Verschleißerkennungen

  9. Registriert seit
    18.03.2012
    Beiträge
    15

    Standard

    Hallo HaJü,
    die Bilder kommen mir sehr bekannt vor. Vielen Dank für den Hinweis.
    Beste Grüße,
    Linus

  10. Registriert seit
    18.03.2012
    Beiträge
    15

    Standard

    Im aktuellen Tourenfahrer wird die gute Meinung über den RA 2 bestätigt.
    Gruesse
    Linus


 

Ähnliche Themen

  1. Conti Road Attack 2
    Von Sven-Adventure im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 11:48
  2. Conti Road Attack 2
    Von playstation im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 22:17
  3. Erfahrungsbericht Conti-Schuhe Conti Road Attack
    Von funnerlman im Forum Reifen
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 11:03
  4. Conti Road Attack vs. Trail Attack
    Von GSfrie im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 22:35
  5. Conti Road Attack
    Von GS-Franky im Forum Reifen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.04.2006, 09:29