Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 53

Die 4 besten Reifen fuer die luftgekuehlten GS !

Erstellt von boxerlust, 18.09.2015, 08:03 Uhr · 52 Antworten · 11.456 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    503

    Standard Die 4 besten Reifen fuer die luftgekuehlten GS !

    #1
    Hier sind sie die 4 besten Reifen fuer die luftgekuehlten 1100-1200 GS;meine Erfahrung nach vielen Kilometern auf meiner R1200GS-ADV Mj.2012...
    -der beste Strassenreifen;PIRELLI Scorpion Trail 2
    -der beste Strassenreifen wenn Laufleistung und Naesse nicht Top Prioritaeten sind aber Fahrspass umso mehr;Conti Road Attack 2 EVO
    -der beste Gelaendereigen;Conti TKC 80.Aber bitte nur im Gelaende benutzen.
    -der beste Kompromiss fuer echte Gelaende/Strasse Fahrer;Conti TKC 70
    Ihr duerft mich jetzt Steinigen und Conti mir einen Satz Road Attack2 Evo schicken...;-)))
    Fuer Leute die einfach nur viele Kilometer guenstig abspulen wollen sei der Michelin Anakee3 empfohlen;der macht zwar keinen Spass aber der haelt am Laengsten !
    Spart Euch den MOTORRAD Reifentest 2016...;-)))

  2. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    #2
    Siehste, und genau deswegen taugen derlei Aussagen einfach nichts:

    Zitat Zitat von boxerlust Beitrag anzeigen
    -der beste Gelaendereigen;Conti TKC 80.Aber bitte nur im Gelaende benutzen.
    Sagt bitte WER? Das der TKC 80 neben so Modellen wie dem Mitas E07 etc. offroad herausragend ist, stimmt wohl. Aber warum man den - mit Ausnahme der geringen Laufleistung - nicht auf der Straße fahren sollte, ist mir ein Rätsel. Mit dem richtigen Luftdruck pappt der wie Klebstoff auf der Straße und kann alles genauso gut wie die reinen Straßenpneus. Natürlich mit so Einbußen wie Lautstärke, Abrollverhalten und Verschleiß. Das nimmt man allerdings in Kauf, wenn man auch Offroad-Etappenn fahren will/muss.

    Zitat Zitat von boxerlust Beitrag anzeigen
    -der beste Kompromiss fuer echte Gelaende/Strasse Fahrer;Conti TKC 70
    Jetzt wirds albern. Der TKC70 ist ein Straßenreifen mit Pseudo-Optik (eigentlich nicht mal das). Der kann offroad nichts besser, als ein Straßen-pneu. An die üblichen Offroader kommt der nicht mal ansatzweise ran. Das müsste aber eigentlich schon beim Betrachten klar werden, wenn man das Negativ und Positivprofil miteinander vergleicht. Mit welchen "Rillchen" soll der sich denn mit dem Untergrund verzahnen?

    Zitat Zitat von boxerlust Beitrag anzeigen
    Spart Euch den MOTORRAD Reifentest 2016...;-)))
    Oder macht am besten Eure eigenen Erfahrungen...

    Gruss
    Jan

  3. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    2.066

    Standard

    #3
    @boxerlust Danke, daß Du uns erleuchtet hast.

  4. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #4
    Aha ...

  5. Registriert seit
    11.09.2006
    Beiträge
    578

    Standard

    #5
    und wo siehste den Dunlop Traismart ????

    gruß Klaus

  6. Registriert seit
    10.09.2006
    Beiträge
    608

    Standard

    #6
    Hallo Boxerlust,
    Du hast zwei Worte in deiner Überschrift "Die besten 4 Reifen für die luftgekühlte GS" vergessen.
    Und die lauten " für mich "

    Es spielen sooo viele Faktoren eine Rolle, damit ein Fahrer sich mit einem Reifen wohl fühlt und Vertrauen damit hat.
    Deshalb kannst Du nicht deine Meinung in Stein meiseln und behaupten, dass das für alle GS-Fahrer gilt.
    Trotzdem danke für deine Meinung.

  7. Wuz
    Registriert seit
    04.03.2015
    Beiträge
    134

    Standard

    #7
    Moin......

    wie es in meiner Fußnote schon steht...........

    Jeder hat nen anderen Popometer / ne andere Fahrweise.
    Mit dem CRA 2 bestens klargekommen, auch im Regen, und gehalten hat er 9.500KM.
    UND....
    dennoch gewechselt auf den PR4 und die teils negativen Aussagen sind mir Latte, ich bilde mir meine Meinung selber.


    Aber was anderes sei an dieser Stelle gestattet und soll nur zum Nachdenken anregen.
    Die Art und Weise im Forum hier verstehe ich nicht,...

    Warum wird hier vieles sofort schlecht gemacht?
    Warum ist man meist so negativ Threats / den Membern gegenüber?
    Muss man alles kommentieren? Kann man es nicht einfach lesen und ggf für sich nutzen?
    Wenn jeder so (gewesen) wäre, meint ihr, ihr hättet überhaupt Infos zu eurem Moped gefunden?

  8. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    2.066

    Standard

    #8
    @Wuz

    Bei Boxerlust hat das nix mit Geschmackssache zu tun... wenn der sagt, "der und der Reifen ist der beste" dann ist das so.

    Er sagt uns nicht was ihm gefällt, sondern er sagt uns, was uns gefallen soll.

    Das gleiche gilt für diverse Motorräder... brauchst nur mal ein paar Texte von ihm durchlesen.

  9. Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    503

    Standard

    #9
    Wie ich schon sagte meine Erfahrung/Meinung.Den TKC80 halte ich auf der Strasse fuer gefaehrlich wenn man schnell faehrt.
    Der RA2EVO macht am meisten Spass.Der Pirelli haelt etwas laenger und ist wohl im Regen besser.
    Aber der TKC70 ist handlich,macht Kilometer und abseits befestigter Strassen besser als reine Strassenreifen wie die Erstgenannten.
    Der ware GS-Reifen !Doch ich fahre nicht Gelaende...
    Der Dunlop Trailsmart den hatte ein Kumpel drauf.Kurz mal ausprobiert aber nicht so handlich oder spassig zu fahren wie Conti oder Pirelli.
    Der Pilot Road4 oder T30 den hatte ich auf der R1200R drauf.Beide nicht toll.Der Michelin ist durch die Quereinschnitte in Kurven diffuse und der T30 fuehlt sich unhandlich an.
    Ich arbeite nicht fuer Conti nehme aber gerne Werbegeschenke entgegen...;-)))
    Auf der Renstrecke ist der RA2Evo auf der GS sehr brauchbar...

  10. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    #10
    Hallo Wuz,

    gerne gebe ich Dir ein Beispiel, wie es ja WorldEater auch bereits gegeben hat.

    Deswegen zum Beispiel:

    Zitat Zitat von boxerlust Beitrag anzeigen
    Aber der TKC70 ist handlich,macht Kilometer und abseits befestigter Strassen besser als reine Strassenreifen wie die Erstgenannten.
    Der ware GS-Reifen !Doch ich fahre nicht Gelaende...
    Er fährt das nicht, will es aber beurteilen können. Ich denke, dass zeigt auf, warum man derlei Geschreibsel durchaus auch mal kommentieren darf, oder?

    Beste Grüsse
    Jan


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.03.2015, 15:19
  2. Diagonal Reifen auf die GS 1150
    Von Alibaba im Forum Reifen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2008, 13:33
  3. Reifen für die GS 800
    Von Boxerharry im Forum Reifen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.06.2008, 10:23
  4. Reifen für die F650 GS Strassenprofil
    Von cecil im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 18:58
  5. Welche Reifen für die 1100 GS
    Von insider2311 im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.10.2007, 20:30