Seite 4 von 20 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 195

Dunlop Roadsmart II

Erstellt von Berti, 11.07.2012, 20:07 Uhr · 194 Antworten · 28.943 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    970

    Standard

    #31
    Die erste Tour(8 Tage, 3330km) mit dem RSII ist beendet. Gestartet bin ich mit me(110kg+),Tankrucksack klein, 2 Koffer + TopKäs gross. Luftdruck v=2.5 h=2.9
    Strecke: Mix aus BAB(An-/Abreise), Vogesen, Alpenpässe groß/klein, Schwarzwald und etwas offroad.
    Es gab nirgendwo Rutscher die dem Reifen anzulasten sind wobei ich die Haftgrenze[1] nicht erreicht habe. Anbei das Reifenbild nach ca. 3400km.
    Der Reifen vermittelt überall ein Gefühl von Sicherheit und hat auch vollen Grip bei der Beschleunigung aus der Kehre: Keine Rutscher, vorher lupft das Vorderrad.
    [1]onroad, offroad kommt später mit Filmchenrsii-front.jpgrsii-rear.jpg

  2. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von q.treiber Beitrag anzeigen
    Die erste Tour(8 Tage, 3330km) mit dem RSII ist beendet. Gestartet bin ich mit me(110kg+),Tankrucksack klein, 2 Koffer + TopKäs gross. Luftdruck v=2.5 h=2.9
    Strecke: Mix aus BAB(An-/Abreise), Vogesen, Alpenpässe groß/klein, Schwarzwald und etwas offroad.
    Es gab nirgendwo Rutscher die dem Reifen anzulasten sind wobei ich die Haftgrenze[1] nicht erreicht habe. Anbei das Reifenbild nach ca. 3400km.
    Der Reifen vermittelt überall ein Gefühl von Sicherheit und hat auch vollen Grip bei der Beschleunigung aus der Kehre: Keine Rutscher, vorher lupft das Vorderrad.
    [1]onroad, offroad kommt später mit FilmchenKlicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	RSII-Front.jpg 
Hits:	1626 
Größe:	56,4 KB 
ID:	74644Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	RSII-Rear.jpg 
Hits:	674 
Größe:	56,9 KB 
ID:	74645

    naja, wegrutschen tut man ja auch erst, wenn man Schräglage fährt

  3. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    naja, wegrutschen tut man ja auch erst, wenn man Schräglage fährt
    Ts ts...

  4. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    970

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    naja, wegrutschen tut man ja auch erst, wenn man Schräglage fährt
    Uff da bitte ich um Erläuterung der Fahrtechnik. Wie fährt man Kehren ohne Schräglage? In meinem Bekanntenkreis werden die mit Schräglage gefahren. Das sind aber auch keine Kracks, nur ein ehemaliger Fahrer der Langstrecken-WM und ein paar die gelegentlich "Abgesperrte Strecke" fahrende Hobbycruiser. Selbst Matthias, als promovierter Physiker sollte er es wissen, fährt mit Schräglage.

  5. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.800

    Standard

    #35
    Hallo, vl wurde das Wörtchen "mehr" vergessen?
    zumindest hinten ist noch Luft bis zum Rand, also wird bei gutem Belag auch nichts "rutschen"
    "mehr Schräglage fährt" war vl gemeint von Schlonz

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von q.treiber Beitrag anzeigen
    Uff da bitte ich um Erläuterung der Fahrtechnik. Wie fährt man Kehren ohne Schräglage?

    sag Du es mir, Du scheinst es doch zu praktizieren, zumindest ohne nennenswerte Schräglage.

    Ich sage ja normalerweise nichts, aber wer ein Bild, das einen an den Flanken nach 3.500 km durch Alpen und Vogesen neuwertigen Reifen zeigt, ins Netz stellt, der muss sich nicht wundern. Zwischen Aurich und Emden würde ich meinem Reifen deutlich mehr abverlangen

  7. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #37
    Moin, jeder hat eine unterschiedliche Vorstellung von Geschwindigkeit und Kurvenlage. Was für den einen schon extreme Lage ist ist für den Anderen noch fast gerade. Dies gilt genauso für den Speed, manche nennen es Rasen, andere Schleichen. Nur auf einen Nenner wird man es nie bekommen.

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #38
    das ist mir schon völlig klar, RO, deswegen schrieb ich ja auch, dass ich dazu normalerweise nichts sage, ich finde es halt nur etwas -nennen wir es einmal fragwürdig- wenn jemand, der offensichtlich eine Allergie gegen Schräglage zu haben scheint, in einem Forum etwas zum Gripniveau eines Reifens beitragen möchte. Das ist schlicht und ergreifend nicht möglich. Abrollkomfort wäre ein passendes Thema für diesen user.

    Und damit meine ich nicht: ätschibätschi, Du fährst keine Schräglage. sondern: hier wird nach Eigenschaften eines Reifens gefragt, man sollte sich dazu äussern, wenn man es beurteilen kann. Und das ist nur sehr bedingt subjektiv.

  9. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    Abrollkomfort wäre ein passendes Thema für diesen user.

  10. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Nur auf einen Nenner wird man es nie bekommen.
    Auch wenn es zum Posen und an Stammtischen missbraucht wird, ist beim Motorrad der gemeinsame Nenner hier die genutzte Reifenfläche. Dadurch wird auch die gefahrene Schräglage objektiviert.


 
Seite 4 von 20 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Dunlop Roadsmart 110/80R19
    Von 12GS im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.04.2012, 09:49
  2. Dunlop Roadsmart rutscht plötzlich
    Von pk3375 im Forum Reifen
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 00:02
  3. Dunlop Roadsmart
    Von pil im Forum Reifen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 20:52
  4. Dunlop RoadSmart
    Von kmueller_gs12 im Forum Reifen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.07.2009, 22:23
  5. Dunlop Sportmax Roadsmart
    Von GS-Franky im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 23:52