Seite 10 von 25 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 248

DUNLOP TRAILMAX TR 91

Erstellt von tt777, 22.01.2011, 16:22 Uhr · 247 Antworten · 78.231 Aufrufe

  1. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #91
    hallo Peter,

    nicht das du mich falsch verstanden hast. Zu 85% bin ich auch mit dem Reifen zufrieden. Der Reifen vermittelt ein wirklich sicheres tolles Gefühl. Einmal in die Kurve eingelenkt läuft er wie auf Schienen. Klebt, kein Lenkerflattern und schöne Eigendämpfung ...........

    Nur bei voller Beladung da ist er halt etwas träge (natürlich auch solo, aber das kann man vernachlässigen). Du kennst sicher so unerwartete Spitzkurven und selber schaut man gerade in der schönen Landschaft und schwup da gehts halt etwas träge um die Kurve .........

    PS: Wahrscheinlich werde ich diesen Reifen auch wieder ordern.

    Stefan

  2. Registriert seit
    22.08.2008
    Beiträge
    6.350

    Standard

    #92
    Das von Euch beschriebene Phänomen kann ich bestätigen.....
    Kommt mir aber entgegen weil ich keine zu kippeligen Reifen mag.....
    Nächste Woche kommt der zweite TR 91 Hinterreifen auf die Pearl....werde wohl beim TR 91 bleiben....

  3. Registriert seit
    12.08.2009
    Beiträge
    106

    Standard Dunlop Trailmaxx TR91

    #93
    Hallo,

    fahre nun auch seit gut 1.000km den Trailmaxx TR91. Mein Bridgestone BW
    war hinten mittig schon ein Slick und das "kippeln" bei Kurvenfahrt und schon leichte schmieren beim Herausbeschleunigen machte nicht wirklich mehr Spass.

    Vorweg, natürlich ist mir der Effekt "Alter Reifen / Neuer Reifen" bewusst und ich kann auch sicherlich nicht zu 100% ausschließen das dieser nicht auch ein wenig mit einfliesst in meine Bewertung.

    Zum Reifen: (Fahre vorne 2,3 hinten 2,6)

    Hervorragende Eigendämpfung, er klebt auf trockener Strasse enorm. Ich behaupt im Falle der GSA stellt hier das Motorrad und/oder der Fahrer das Limit, nicht der Reifen. Sehr neutrales und gutmütiges Fahrverhalten auch bei hohen Geschwindigkeit, toller Geradeauslauf. Der Reifen verbreitet eine enorme "Ruhe und Sicherheit". Spurrillen, Bitumen etc. scheinen ihn nicht im geringsten zu beeindrucken.

    Zur Quallität im Regen kann ich nichts grossartiges sagen, da ich da eher ein Regen-Schisser bin. Der BW war im Regen ok, und der Dunlop scheint es auch zu sein.

    Obwohl ich der Meinung bin, dass sich meine "Kurvenlage" nicht grossartig verändert hat. Sehe ich beim Trailmaxx doch hinten und vorne noch ca. 2 bis 3mm Angststreifen, die gabs beim BW nicht........hmm, ist aber auch keine Sache die mich nun grösser beunruhigt, ist evtl. dem Profil, der Geometrie des Reifens....meinem fortschreitenden Alter.....etc. geschuldet.

    Also, das der nicht so lange halten wird wie der BW (knapp 11.000km) istr mir klar, da für klebt der viel zu sehr. Aber wenn er seine 8000km bei mir halten sollte, sehe ich keinen Grund zu wechseln, dann hab ich erstmal meinen Reifen gefunden. Der Preis spielt hier bei mir auch eine gewisse Rolle, ich konnte ihn für 165€ beziehen und da war die Entscheidung schnell getroffen ihn mal zu probieren.

    Gruß

    Andreas

  4. Registriert seit
    19.12.2010
    Beiträge
    402

    Standard

    #94
    hi Andreas,
    bei mir sind auch noch 2-3mm am Rand noch unbenuzt.
    Bei mir wird er ca 6000km halten.das ist für mich persönlich ok.
    Bei mir halten sie in der regel ca.4-5000 km.
    Bin mit dem Dunlop auch im nassen sehr zufrieden.So wie er in der Motorradzeitschrift auch beurteilt wurde grip auch auf nassem Kopfsteinpflaster Top.
    ___________
    gruss Peter

  5. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.857

    Standard

    #95
    Der Trailmax ist im Nassen sehr sehr gut, doch was passiert wenn man es doch etwas übertreibt und auf leicht feuchten Flecken die Fußraste schleifen lässt sieht man an meinem Avatar .....

    Gruß,
    Martin

  6. Registriert seit
    12.08.2009
    Beiträge
    106

    Standard

    #96
    @Martin
    Ups, das sieht nich so schön aus, vermute es war in einem bewaldeten Abschnitt oder zumind. mit vielen Bäumen links/u. rechts der Strasse. Ja, was Nässe betrifft bin ich nicht der Mutigste, muss aber auch nicht sein. Zum einen machts mir überhaupt keine Spass zu fahren bei Nässe und wenn es sich nicht vermeiden lässt, achte ich schon auf die Schräglage und der Cruise-Modus ist sowieso "on". Hoffe bei dir ist alles heile, und die Dicke wieder einsatzbereit.

    @schnullerpete
    Also, wenn der nur 6000km hält wäre ich aber schon enttäuscht. Ich denke mal das die Tester nun auch nicht zwingend der Sissi-Fraktion angehören und da sah es doch nach 5.500km noch recht ordentlich aus. Manche fahren den RS ja 5000km und manchmal mehr, da wird der Trailmax ja wohl 6000km ordentlich konditioniert sein, evtl. ist dein "Verbrauch" nicht völlig repräsentativ.

    Gruß

    Andreas

  7. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.857

    Standard

    #97
    Zitat Zitat von RaZZe Beitrag anzeigen
    @Martin
    Ups, das sieht nich so schön aus. Hoffe bei dir ist alles heile, und die Dicke wieder einsatzbereit.

    Gruß

    Andreas
    Hallo Andreas,

    Danke der Nachfrage.

    Die Dicke ist ein wirtschaftlicher Totalschaden (2 Jahr alt, 35tkm) und wurde letzte Woche gegen eine ADV ausgetauscht. Und mir ist nix passiert, die Dummen habens Glück.

    Gruß,
    Martin

  8. Registriert seit
    19.12.2010
    Beiträge
    402

    Standard

    #98
    Zitat Zitat von RaZZe Beitrag anzeigen
    @Martin
    Ups, das sieht nich so schön aus, vermute es war in einem bewaldeten Abschnitt oder zumind. mit vielen Bäumen links/u. rechts der Strasse. Ja, was Nässe betrifft bin ich nicht der Mutigste, muss aber auch nicht sein. Zum einen machts mir überhaupt keine Spass zu fahren bei Nässe und wenn es sich nicht vermeiden lässt, achte ich schon auf die Schräglage und der Cruise-Modus ist sowieso "on". Hoffe bei dir ist alles heile, und die Dicke wieder einsatzbereit.

    @schnullerpete
    Also, wenn der nur 6000km hält wäre ich aber schon enttäuscht. Ich denke mal das die Tester nun auch nicht zwingend der Sissi-Fraktion angehören und da sah es doch nach 5.500km noch recht ordentlich aus. Manche fahren den RS ja 5000km und manchmal mehr, da wird der Trailmax ja wohl 6000km ordentlich konditioniert sein, evtl. ist dein "Verbrauch" nicht völlig repräsentativ.

    Gruß

    Andreas
    Hallo Andreas,
    ich bin auf meiner vorigen 2008 GS mit dem normalen Tourance ohne Exp nie über 4500km gekommen,und bei dem sagen viele das er 10-15tkm hält.Darum bin ich mit der laufleistung vom Dunlop zufrieden.
    Gruss Peter

  9. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #99
    So jetzt bin ich ca. 4800 km mit dem Reifen gefahren und muss sagen TOP. Nach meinem Urlaub bin ich jetzt nochmal ca. 1100 km solo gefahren und der Reifen geht richtig gut. Immer Haftung und schön auf Spur. Einfach Klasse. Der wird wieder bestellt. Dadurch das ich den Reifen mehr auf den Flanken fahre als geradeaus, ist der Reifen nun etwas spitzer und lenkt williger ein.

    Denke er hält noch gut 1000 km. Eventuell auch mehr. In der Mitte sind auf jedenfall noch mehr Kilometer drin. Leider meide ich immer die langen Geraden.

    Auch habe ich es endlich mal geschafft ein bis zwei Nippel abzufahren. Vorne wie Hinten. Muss sagen, das ist wirklich nicht einfach. Da haste die Q schon sehr weit in Schräglage .

    Nun ein paar Bilder. Dann kann jeder selber schauen.

    PS: Jetzt nicht alle zum Händler laufen , sonst gibt es noch Wartezeiten auf den Reifen

    Stefan

    Die ersten zwei Bilder sind Vorne, die anderen zwei Hinten.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken p1040623.1.jpg   p1040624.1.jpg   p1040626.1.jpg   p1040627.1.jpg  


  10. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    923

    Standard

    Zitat Zitat von sk1 Beitrag anzeigen
    So jetzt bin ich ca. 4800 km mit dem Reifen gefahren und muss sagen TOP. Nach meinem Urlaub bin ich jetzt nochmal ca. 1100 km solo gefahren und der Reifen geht richtig gut. Immer Haftung und schön auf Spur. Einfach Klasse. Der wird wieder bestellt. Dadurch das ich den Reifen mehr auf den Flanken fahre als geradeaus, ist der Reifen nun etwas spitzer und lenkt williger ein.

    Denke er hält noch gut 1000 km. Eventuell auch mehr. In der Mitte sind auf jedenfall noch mehr Kilometer drin. Leider meide ich immer die langen Geraden.

    Auch habe ich es endlich mal geschafft ein bis zwei Nippel abzufahren. Vorne wie Hinten. Muss sagen, das ist wirklich nicht einfach. Da haste die Q schon sehr weit in Schräglage .

    Nun ein paar Bilder. Dann kann jeder selber schauen.

    PS: Jetzt nicht alle zum Händler laufen , sonst gibt es noch Wartezeiten auf den Reifen

    Stefan

    Die ersten zwei Bilder sind Vorne, die anderen zwei Hinten.
    Hi, also ich würde dich doch bitten (nach Betrachtung Deiner Bilder) etwas dünner aufzutragen. Sorry, aber von "mehr auf der Flanke fahren" kann man da wirklich nichts sehen. Darüber hinaus würde es sicher viele Leute hier interessieren, wo man über 4800 km (plus 1100 km Solo) mehr Kurven als Geraden fahren kann, wenn man diese 4800 km nicht ausschließlich auf seiner Hausstrecke um die Ecke absolviert?! Also sei einfach mal realistisch und teile uns mit, wie und wo Du gefahren bist. Deine Pelle sieht nicht wirklich nach 5900 km reiner Kurvenhatz aus..... Wen Du "nur noch 1000 Km" mit diesem Restprofil reißen willst, dann solltest Du entweder Deinen Fahrstil rabiat ändern oder Dir überlegen, ob Du mir nicht Deine "Altreifen" zukünftig immer kostenlos überlassen möchtest. Sorry, aber auf den Bildern hat der Pneu für mich noch locker 3-4 mm und mit 4 vorn bzw. 8 hinten wird er ab Werk geliefert. Oder liege ich hier so völlig daneben?

    Greuß
    Tobias

    Gruß Tobias


 
Seite 10 von 25 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Dunlop Trailmax D 607 110/80 R19 M/C 59V
    Von Klaus A. im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 14:32
  2. Dunlop D 607 F Trailmax
    Von koala im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.2008, 18:16
  3. Nachfolger von Dunlop Trailmax D 607 ??
    Von thomas im Forum Reifen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 09:35
  4. Dunlop Trailmax (v&h) D607 F
    Von Summer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.11.2007, 20:35
  5. Dunlop Trailmax
    Von gator im Forum Reifen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.06.2006, 22:06