Seite 3 von 12 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 119

Dunlop TrailSmart Nachfolger TR91

Erstellt von ice-bear, 23.01.2015, 07:21 Uhr · 118 Antworten · 45.921 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.11.2010
    Beiträge
    543

    Standard

    #21
    Genau die selbe Überlegung habe ich auch , den bewährten "alten" TR91 oder TKC70 . Leider gibt es bis jetzt noch keinen Vergleich ( siehe hier ).

  2. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.300

    Standard

    #22
    Da der TKC 70 noch so jung auf dem Markt ist und die "Laufleistungsresistenten" TR91-Fahrer nicht so zahlreich ... wird es schwer sein, hier schon Erfahrungen zu sammeln ! Da ich nimmer warten kann muss ich mich bald entscheiden und mache dies von meinem örtl. Reifenhändler abhängig... ob er noch einen TR91 bekommt und anbieten kann .

    Was ich beim TKC 70 befürchte: die Sägezahnbildung könnte u.U. ein Manko werden, wenn ich mir das stärker ausgeprägte Negativ-Profil (i.Vgl. zum CTA2) so anschau !?
    Ob der Trailsmart bei mehr Laufleistung gleiche "performance" bringt, steht ebenso in den Sternen ...

  3. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.532

    Standard

    #23
    Ich versteh nicht, wieso man den TKC 70 mit dem TR91 vergleichen sollte, das sind doch unterschiedliche Gattungen und Einsatzzwecke. Den TKC70 müsste man mMn mit dem Heidenau Scout vergleichen, evtl. noch Karoo3, den TR91 mit den anderen Pseudo-Halb-Enduro-Reifen wie CTA2, Next, A3 usw, die Straßenreifen wie T30 mit Dunlop RoadSmart2 oder dem MPR4 und den TKC80 mit dem Karoo 2.

    Was hier im Thread nachgefragt wird, ist irgendwie ein bisschen Äpfel mit Birnen zu vergleichen, auch wenn Conti behauptet, der TKC70 sei ein CTA2 mit "Funktionsprofil".

    Andererseits lese ich aber gerne hier mit, ist unterhaltsam ...

  4. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.300

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Hansemann Beitrag anzeigen
    Andererseits lese ich aber gerne hier mit, ist unterhaltsam ...
    Unterhaltung ist doch auch schön und nicht alles muss auch verstanden werden ... wie sind deine Erfahrungen mit dem TR 91 ?

    Das stimmt wohl schon, dass der TKC 70 eher zu den genannten K60 Scout/Karoo 3 gehört.
    Trotzdem sehe ich den TKC 70 "ungefahren" im Bereich der "Birnenäpfel" und somit auch irgendwo zwischen den Straßen-/Pseudo-Enduro und den Halb-Enduro-Reifen/Enduroreifen ...

    Ferner denke ich das es eine berechtigte Frage derer ist, die sich immer wieder überlegen einen Halb-Enduro-Reifen á la K60 Scout auf zu ziehen um mehr Reserven für gelegentliche Waldwege/Schotterstrecken zu haben und den Spass auf der Strasse möglichst wenig vernachlässigen wollen... sich aber doch nicht trauen richtig "Profil zu zeigen"



  5. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.532

    Standard

    #25
    Das mit den Fotos haste Klasse gemacht, da geb ich zu, wär ich zu faul gewesen!

    Von links nach rechts:

    Conti Road Attack 2 (evo), Conti Trail Attack 2, MetzelerTourance Next, Dunlop Tr91, Michelin Anakee 3, Conti TKC70, Heidenau K60 Scout, Metzeler Karoo 3, Conti TKC 80 (der Karoo2 sieht dem ziemlich ähnlich vom profil her)

  6. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    950

    Standard

    #26
    gestern sind die neuen "alten" gekommen. gleich beschnüffelt & abgeleckt und... sind lecker!
    wenn es jetzt mal aufhören könnte zu regnen...

    20150129_172753.jpg

  7. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.300

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von mega_muh Beitrag anzeigen
    gestern sind die neuen "alten" gekommen. gleich beschnüffelt & abgeleckt und... sind lecker!
    wenn es jetzt mal aufhören könnte zu regnen...
    lecker haarig sind die ...
    die neuen TrailSmart scheinen vor Auslieferung frisiert zu werden

  8. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    950

    Standard

    #28
    ne ne, nix da mit haare und frisieren und so, ich würde sagen 3-tage-bart!
    wird zeit, das die teile ordentlich rasiert werden.
    aber es schifft seit tagen ohne pause...

  9. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.300

    Standard ... Geduld zahlt sich aus

    #29
    wie ich grad hier so lese:

    "Wer im Zeitraum vom 1. März bis 30. April 2015 einen Satz der Dunlop Motorrad-Aktionsreifen für sein Bike bei einem Motorrad- oder Reifenhändler in Deutschland (inklusive Online-Shops) kauft, erhält von Dunlop einen Aral-Tankgutschein im Wert von 30 Euro."

    gilt u.a. wohl für RoadSmart II und den neuen TrailSmart

  10. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.300

    Standard

    #30
    Sodele, bestellt und Anfang März wird montiert ...
    Ein Satz TrailSmart komplett montiert beim Reifenhändler um die Ecke ... 251 €

    Der Vorgänger TR 91 wäre kaum 10 € günstiger gewesen! Ich werde berichten.


 
Seite 3 von 12 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuer Dunlop Trailmax TR91
    Von MaverikX im Forum Reifen
    Antworten: 159
    Letzter Beitrag: 18.01.2015, 13:50
  2. Freigabe Dunlop Trailmax TR91 für R 100 GS
    Von GSfrie im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.05.2014, 14:52
  3. CTA Z vs. Dunlop TR91 auf 1200 GS
    Von cappo im Forum Reifen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.03.2012, 15:21
  4. Dunlop TR91
    Von Smile im Forum Reifen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.12.2010, 20:00
  5. Nachfolger von Dunlop Trailmax D 607 ??
    Von thomas im Forum Reifen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 09:35