Seite 12 von 17 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 166

DunlopRoadsmart

Erstellt von Berti, 29.07.2009, 13:19 Uhr · 165 Antworten · 28.050 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    131

    Standard

    Zitat Zitat von q55 Beitrag anzeigen
    die cta, EXPs und trails haben so wenig negativprofil, das sie nur noch optisch enduroreifen sind. / max. 10%.
    mit strassenreifen kann man auch mal nen feldweg fahren, schau dir mal ein supermotorennen an.

    gruss Q
    Tja ... darum wollte ich den Pirelli - der nur so aussieht als ....
    Du hast deine Dunlop RS auf den Serien-Felgen oder 17" drauf ???

    Gruß
    Peter

  2. q55
    Registriert seit
    06.11.2005
    Beiträge
    345

    Standard

    Zitat Zitat von pdgs12 Beitrag anzeigen
    Tja ... darum wollte ich den Pirelli - der nur so aussieht als ....
    Du hast deine Dunlop RS auf den Serien-Felgen oder 17" drauf ???

    Gruß
    Peter


    alles serie

  3. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard

    Zitat Zitat von q55 Beitrag anzeigen
    ja , ich auch

    habe schon 4 sätze runtergehauen, zwischen 4500 und 5500 , aber je nach fahrweise natürlich.

    was mich störte war einmal, dass er in engen kehren manchmal abkippt und dass ich am vorderrad sofort auf der kante war und ich somit rein psychologisch keine reserven mehr hatte.

    auch lässt zum schluss recht stark nach. aber nicht so schlimm wie der CRA.

    der RS hat vorne noch noppen aussen, gibt mir ein besseres gefühl.

    Q
    Na jetzt bin ich auch wieder am zweifeln ob der Pirelli die richtige Wahl war, wenig Laufleistung, lässt zum Schluß nach, vorne schnell auf der Kante... ach ich bin so leicht zu beeinflussen, ich werds ja sehen, im Zweifelsfall kommt der dann eben wieder runter bei Reifen spare ich jedenfalls nicht und tu mir ein ungutes Gefühl an. Schade das die dem RS nicht etwas mehr Laufleistung antrainiert haben sonst wär ich happy...

  4. q55
    Registriert seit
    06.11.2005
    Beiträge
    345

    Standard

    nun versuch macht klug.

    die von mir angegebenen km leistungen sind auch im GAGA modus mit vielen wheelies und schwarzen strichen

    solltest du nicht so unterwegs sein, könnte er auch länger halten.


    hier gibts ja einige die beschweren sich schon bei "nur" 12000 km laufleistung

    lg Q

  5. Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    4.128

    Reden ..hoffentlich wird´s bei mir billiger....

    Zitat Zitat von q55 Beitrag anzeigen
    habe den hinterreifen mit 4000km platt. der vordere wird noch ein wenig halten.

    resume:

    toller reifen, der auch nicht zum ende abbaut, wie der CRA, leider nur bescheidene laufleistung und höherer preis.

    was mir noch aufgefallen ist:

    aufstellmoment beim bremsen in den kurven höher als bei reifen mit mehr enduroanteilen.

    LG Q
    Tu pöser,pöser Pursche Tu!!!

  6. Registriert seit
    14.09.2009
    Beiträge
    409

    Standard

    Hallo Leute,

    habe soeben die ersten 100 Km mit dem Roadsmart auf meiner 12er zurückgelegt.
    Er stellt viel Gummi zur Verfügung (Hinterrad 9 mm Profiltiefe!) und die Lauffläche ist weit in die Flanke gezogen. ( ... und beide Reifen haben nach 100 Km noch deutliche Angststreifen ).

    Der Reifen läuft im Vergleich zum Conti RA härter ab, da fühlte sich der RA "schmatziger" - besser an.

    Den Gripp kann ich zwar noch nicht wirklich beurteilen, war aber vertrauenserweckend - gut.

    Das Einlenkverhalten /die Lenkpräsision scheint mir etwas diffuser als beim Conti zu sein - der hier im Vergleich messerscharf agiert - ich werde mich dran gewöhnen.

    Bin gespannt wie lange er bei mir im Verhältnis zum Conti Road Attack halten wird.

  7. Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    131

    Standard

    Zitat Zitat von q55 Beitrag anzeigen
    alles serie
    Danke dir!

    Und zum Thema Laufleistung:
    Alles was "mehr" als 3000km bringt, ist für mich OK.
    Auf meiner XT660SM musste ich alle 2500-3000km den HR erneuern.
    War zwar ein Spaß damit zu fahren, aber nicht die Rechnung der Reifen .

    Ich glaub ich werde mal dem Dunlop RS eine Chance geben - wenn nicht dann kommt er wieder runter.
    Beim Bindeglied zwischen "Super-Moped" und Straße soll man nicht sparen.

    Gruß
    Peter

  8. q55
    Registriert seit
    06.11.2005
    Beiträge
    345

    Standard

    Zitat Zitat von Zorro Beitrag anzeigen
    Der Reifen läuft im Vergleich zum Conti RA härter ab, da fühlte sich der RA "schmatziger" - besser an.

    Den Gripp kann ich zwar noch nicht wirklich beurteilen, war aber vertrauenserweckend - gut.

    Das Einlenkverhalten /die Lenkpräsision scheint mir etwas diffuser als beim Conti zu sein - der hier im Vergleich messerscharf agiert - ich werde mich dran gewöhnen.

    Bin gespannt wie lange er bei mir im Verhältnis zum Conti Road Attack halten wird.

    ist mir auch aufgefallen.

    er ist nicht so wieselflink und brauch etwas nachdruck.

    wenn die contis nur mal rund wären

  9. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard

    Zitat Zitat von Zorro Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,

    ...
    Er stellt viel Gummi zur Verfügung (Hinterrad 9 mm Profiltiefe!)

    ...
    Wie hast Du das gemessen? Meine hatten am Anfang 7mm Profil!?

  10. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard

    Zitat Zitat von q55 Beitrag anzeigen
    ...
    die von mir angegebenen km leistungen sind auch im GAGA modus mit vielen wheelies und schwarzen strichen
    ...
    Mit ner MÜ ohne Antischlumpfdingens oder schaltest Du das immer aus


 
Seite 12 von 17 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte