Seite 9 von 17 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 166

DunlopRoadsmart

Erstellt von Berti, 29.07.2009, 13:19 Uhr · 165 Antworten · 28.139 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    424

    Standard

    #81
    ja dann, willkommen in der neuen welt des motorrad fahrens.

    gruß axel

  2. Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    260

    Standard

    #82
    Zitat Zitat von axelbremen Beitrag anzeigen
    ja dann, willkommen in der neuen welt des motorrad fahrens.

    gruß axel

    kann es kaum noch erwarten. Mit den Reifen und dem Moppi fahren.

  3. Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    260

    Standard

    #83
    Zitat Zitat von axelbremen Beitrag anzeigen
    ja dann, willkommen in der neuen welt des motorrad fahrens.

    gruß axel

    So, jetzt sind sie drauf. Nach ca. 200 km kann ich nur sagen - klasse. EInfahren...kurz und bündig. War schon nach 20 km auf der Kante, ohne das die Käthe irgendwie die Anstalten macht wegzurutschen. Lässt sich super einlenken und fährt wie mit dem Zirkel gezeichnet um die Kurven.
    Jetzt brauche ich aber die Freigabe und da ist meine Frage: Woher bekomme ich diese. Der Reifen ist ja normalerweise nicht für die GS gedacht.
    Würde mich sehr über ein paar Antworten freuen.

    beste Grüße

    Tom

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.787

    Standard

    #84
    moin tom,

    wo ist dein problem??
    reifenfreigabe von dunlop für den roadsmart auf der R1100GS

    ausdrucken und mitführen ... fertig.

  5. Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    260

    Standard

    #85
    Hi Larsi,
    ja wenns soooo einfach wäre. Erst einmal vielen Dank dir, für den Link. Aber ich habe einen 17" Radsatz montiert. Vorne 120er und hinten 180er. Also nicht mehr die Serienbereifung und das ist jetzt das Problem. Mein Freundlicher wird jetzt den TÜV machen und die Reifen eintragen lassen, bzw eine Unbedenklichkeitsreklärung ausstellen lassen. Ja ...ich glaube so mach ich das.
    Gruß
    Tom

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.787

    Standard

    #86
    Zitat Zitat von MrTom Beitrag anzeigen
    Hi Larsi,
    ja wenns soooo einfach wäre. Erst einmal vielen Dank dir, für den Link. Aber ich habe einen 17" Radsatz montiert. Vorne 120er und hinten 180er. Also nicht mehr die Serienbereifung und das ist jetzt das Problem. Mein Freundlicher wird jetzt den TÜV machen und die Reifen eintragen lassen, bzw eine Unbedenklichkeitsreklärung ausstellen lassen. Ja ...ich glaube so mach ich das.
    Gruß
    Tom
    ok, dann ist die frage nach einer freigabe aber eh unsinnig ...
    kein reifenhersteller erstellt freigaben für moppeds mit umgebauten rädern
    hier musst du wie schon richtig erkannt, die reifen eintragen lassen (oder den tüv belatschern, dass er die reifenbindung austrägt).
    bei meiner 1150GS mit 120/180er bereifung hatte ich den hinweis "reifen vorne hinten vom selben hersteller" eingetragen, was die reifenwahl recht einfach gestaltete.

  7. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    424

    Standard

    #87
    hast du eine reifenbindung in den papieren ? ich nicht, nur die größe. gruß axel

  8. Registriert seit
    28.01.2006
    Beiträge
    587

    Standard

    #88
    Hi!
    mal ne ´Zwischenfrage wie untersccheiden sich denn Roadsmart unr R-Enduro
    voneinander???

    nur durch "profiltiefe" oder ist die mischung anders?

    Sparta

  9. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #89
    Frage mal den Komagleiter, der hat den Roadsmart drauf und ist anerkannter Spezialist

  10. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    424

    Standard

    #90
    ist ein ganz anderer reifen. mischung, unterbau, profieltiefe. das einzigste was gleich ist, das profilbild und die zwei gummimischungen auf dem hinterreifen.
    gruß axel


 
Seite 9 von 17 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte