Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Erfahrungen mit TKC 80 auf 1200GS?

Erstellt von sky-steffen, 16.06.2006, 10:57 Uhr · 12 Antworten · 7.233 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    272

    Standard

    #11
    Hallo Eckhard, wollte die Schlappen auch nicht zur Show aufziehen, aber immer die fette Sau im Schlamm aufheben ist auf Dauer nervig...


    Gruss
    Stephan

  2. Registriert seit
    26.06.2006
    Beiträge
    21

    Frage Tkc 80

    #12
    Das stimmt natürlich!
    Über Erfahrungen im Schlamm kann ich nicht viel berichten, bei mir ist's halt eher tiefer Schotter und Sand. Und da sind die Dinger super.
    Wollte evtl. auch mal den Metzeler Karroo II testen, aber da muß ich mich auch erst mal schlau machen.
    Hat zumindest auf der Seite von Metzteler noch keine Freigabe für die Adventure.
    Vielleicht hat ja trotzdem schon jemand Erfahrungen gemacht und kann berichten??


    Bis denne

  3. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von mo-trainer

    Wollte evtl. auch mal den Metzeler Karroo II testen, aber da muß ich mich auch erst mal schlau machen.

    Vielleicht hat ja trotzdem schon jemand Erfahrungen gemacht und kann berichten??
    Hi Eckhard,

    ich habe den Karoo II ab Werk auf der HP2 und benutze ihn als Allround-Reifen. Natürlich sind meine Eindrücke nicht ohne weiteres auf die 1200 Adv übertragbar, trotzdem ein paar Aspekte.

    In der Lebensdauer ist er dem TKC 80 ca. um die Hälfte unterlegen, speziell im on-road Betrieb. ( Dafür ist er auch fast nur halb so teuer. )

    Im weichen, lehmigen Untergrund ist er etwas besser, sonst sind die übrigen Qualitäten sehr dicht beieinander.

    Bei Nässe s.o.

    Bei heißem Asphalt bin ich neulich unmittelbar vor dem Richtungswechsel in einem Kreisverkehr völlig unerwartet und ohne Ankündigung eines Grenzbereiches mit dem Hinterrad weggerutscht und gestürzt, als ich noch ein bischen mehr Gas zum Herausschwingen gegeben habe. Ein Tourance hätte wesentlich mehr Kaft übertragen, wundert auch keinen, aber vom Gefühl her hatte ich noch keine rekordverdächtige Schräglage. Ich habe mir die Stelle natürlich nochmal genau angesehen und nicht Besonderes auf dem Aspalt festgestellt. Ich war also ( für den Reifen ) zu schnell bzw. hat er den zusätzlichen Gaseinsatz nicht mehr auf den Untergrung gebracht und ist unter einem Aufjaulen der äußeren Stollenreihe weggerutscht.

    Vorher hatte ich keine besonderen Schwächen des Karoo II bemerkt, im Gegenteil ich war recht zufrieden und deshalb rätsel ich letztendlich über die genaue Unsache. Vielleicht doch die Temperatur???

    Vorne rutscht er immer mal wieder, aber beherrschbar, das kann aber speziell an der HP2 liegen. Inzwischen habe ich die Einstellung der Gabel verändert und nun scheint es besser zu gehen. Andererseits sind die Stollen vorne auch nur noch 1/3 so hoch.

    Mein Fazit: Ein brauchbarer Alleskönner mit einer rätselhaften Schwäche. Dennoch werde ich nach zwei Sätzen Karoo II beim nächsten Boxenstopp eine Satz TKC 80 montieren.

    Meine Empfehlung / Vermutung : für die 1200 Adv ( höheres Gewicht, schnellere Langetappen ) wäre mir der Karoo II zu weich.

    Übrigens auf der Autobahn kann man zumindest auf der HP2 bei dem Karoo II ab 130 km/h nicht mehr von Geradeauslauf sprechen ( da war ich aber auch erst ein einziges mal )

    Willi


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. 1200GS anderer Rahmen an 1200GS Adventure ?
    Von speedy8 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 20:47
  2. Erfahrungen mit Strassenreifen - 1200GS ?!?
    Von MikeHH im Forum Reifen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.05.2008, 21:57
  3. Vergleich Windschild 1200GS + Adventure ErFAHRUNGEN?
    Von willi64 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 15.04.2008, 21:16
  4. 1200GS Vorführmotorrad vs. 1200GS neu
    Von Pizza im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 17:48
  5. Lenker-Vergleich 1200GS / 1200GS Adv
    Von BMW Günter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.05.2006, 14:30