Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Erfahrungen mit Trailmax TR 91

Erstellt von scout19069, 25.01.2013, 09:46 Uhr · 11 Antworten · 2.368 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    520

    Frage Erfahrungen mit Trailmax TR 91

    #1
    Ich fahre seit einem halben Jahr eine 12er Adventure aus2008. Da ist zur der Heidenau montiert, der aber bei höheren Geschwindigkeiten sehr viel Unruhe in die Fuhre bringt.
    Jetzt überlege ich mir den Dunlop Trailmax TR 91 aufziehen zu lassen.
    Auf meiner 11er GS, der leider nach knapp 180000 km von einer jungen Mutti das Lebenslicht ausgeblasen wurde, habe ich überwiegend den Tourance gefahren.
    Der Dunlop ist ja bei MOTORRAD Testsieger geworden.
    Hat jemand Erfahrungen mit diesem Reifen?

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #2
    bemühe doch mal die suche, zu der pelle wurde schon einiges geschrieben.
    wenn ich recht entsinne nur positives.

  3. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    520

    Standard

    #3
    Okay,
    ein wenig hatte ich mich schon durch einige Themen gelesen aber noch nicht wirklich zum Dunlop.

  4. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.297

    Standard

    #4
    Klick und schau mal hier :
    DUNLOP TRAILMAX TR 91

    da hab auch ich meine Erfahrungen beschrieben.
    Hab ihn so in Erinnerung: ein sehr guter Allrounder für die GS !

    Gruss, Volker

  5. Registriert seit
    10.10.2011
    Beiträge
    749

    Standard

    #5
    Servus...ich fahre momentan den Trailmax TR 91 auf meiner R1200GS.....hatte vorher den Conti Trailattack drauf...war von dem Conti sehr begeistert,nur im Nassen,da rutschte es recht früh......also mal den TR91 probiert,da auch der Motorradurlaub angestanden hat und auch das eine oder andere Mal geregnet hat

    Grip Handling ein Tick träger als beim Conti,aber Top,rutscht auch nix beim Nassen,Optik vom Profil hat mir auch gut gefallen....aber fuhr sich anfangs im Vergleich zum Conti wie ein Traktorreifen,vor allem in Kurven durch den Abstand der Profilblöcke,hat jetzt 4000km drauf und Profil ist noch 50%....ein guter Allrounder ist es schon,hat auch gut Grip im Gelände.....aber bei mir kommt wieder der neue Conti drauf

  6. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    520

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Tpauli1977 Beitrag anzeigen
    Servus...ich fahre momentan den Trailmax TR 91 auf meiner R1200GS.....hatte vorher den Conti Trailattack drauf...war von dem Conti sehr begeistert,nur im Nassen,da rutschte es recht früh......also mal den TR91 probiert,da auch der Motorradurlaub angestanden hat und auch das eine oder andere Mal geregnet hat

    Grip Handling ein Tick träger als beim Conti,aber Top,rutscht auch nix beim Nassen,Optik vom Profil hat mir auch gut gefallen....aber fuhr sich anfangs im Vergleich zum Conti wie ein Traktorreifen,vor allem in Kurven durch den Abstand der Profilblöcke,hat jetzt 4000km drauf und Profil ist noch 50%....ein guter Allrounder ist es schon,hat auch gut Grip im Gelände.....aber bei mir kommt wieder der neue Conti drauf


    Hallo,
    danke für deine Erahrungen.

  7. Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    906

    Standard

    #7
    Fahre derzeit den 2 Satz TR91 und bin sehr zurfrieden mit ihm, deutlich besser als die Werksausstattung kurzum ich fühle mich wohl mit ihm.

  8. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.110

    Standard

    #8
    Ich hatte auf meiner ADV auch schon einen Satz TR 91: guter Allrounder, leider mit geringer Laufleistung (das ist meine Erfahrung)

    Dieses Jahr kommen einige Neuentwiklungen auf den Markt: Michelin Anakee 3, Metzeler Tourance Next, Conti Trail Attack 2 .... da ist bestimmt was Gutes dabei!

  9. GSATraveler Gast

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Bonsai Beitrag anzeigen
    Ich hatte auf meiner ADV auch schon einen Satz TR 91: guter Allrounder, leider mit geringer Laufleistung (das ist meine Erfahrung)

    Dieses Jahr kommen einige Neuentwiklungen auf den Markt: Michelin Anakee 3, Metzeler Tourance Next, Conti Trail Attack 2 .... da ist bestimmt was Gutes dabei!
    Geht mir genau so, der TR91 ist sehr gut auf der Strasse (nass und trocken), im leichten Gelände/Schotter ganz ok, habe mittlerweile den 5. oder 6. Satz drauf. Die Laufleistung ist bei mir auch um die 4t km, finde ich aber ok, weil er dafür auch sehr guten Grip bietet (alles kann man ja bekanntlich nicht haben).

    Bin aber auch gespannt auf die Neuen, werde sicherlich den einen und anderen probieren.
    Gruss Rolf.

  10. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    520

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von GSATraveler Beitrag anzeigen
    Geht mir genau so, der TR91 ist sehr gut auf der Strasse (nass und trocken), im leichten Gelände/Schotter ganz ok, habe mittlerweile den 5. oder 6. Satz drauf. Die Laufleistung ist bei mir auch um die 4t km, finde ich aber ok, weil er dafür auch sehr guten Grip bietet (alles kann man ja bekanntlich nicht haben).

    Bin aber auch gespannt auf die Neuen, werde sicherlich den einen und anderen probieren.
    Gruss Rolf.
    4 tkm liest sich nicht sehr viel. Da hält ein Tourance wohl doch etwas mehr.
    Aber danke für die Erfahrungen.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DUNLOP TRAILMAX TR 91
    Von tt777 im Forum Reifen
    Antworten: 247
    Letzter Beitrag: 28.02.2016, 16:39
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.11.2012, 12:15
  3. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Dunlop Trailmax D 607 110/80 R19 M/C 59V
    Von Klaus A. im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 14:32
  4. Trailmax TR 91 auf einer 12 GS?
    Von Thomas FFM im Forum Reifen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 08:36
  5. Dunlop D 607 F Trailmax
    Von koala im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.2008, 18:16