Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 42

Erfahrungsbericht Conti-Schuhe Conti Road Attack

Erstellt von funnerlman, 10.04.2010, 13:30 Uhr · 41 Antworten · 9.193 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.04.2009
    Beiträge
    31

    Standard

    #21
    ..ersatzlieferung für den reklamierten reifen wurde heute montiert. shimmy ist kaum noch spürbar. scheint eine gemeinsamkeit zwischen conti und lotto zu geben..
    gummi für zocker..

  2. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    178

    Standard

    #22
    Ich fahre meine Conti's nun seit ca. 600km.
    Ab 140 km/h wird shimmy deutlich spürbar. Wenn ich beim ESA von "normal" auf "sport" wechsele, wird das ganze geringer, weg ist es jedoch nie.

    Die Spontanität bei Schräglagenwechsel ist schlechter als beim Tourance EXP, desweiteren fährt er sich kippelig in engen Kurven. Luftdruck 2,5 und 2,9 bar.

    Der Verschleiss scheint relativ hoch zu sein, somit dauert das ganze Gott sei Dank nicht allzulange...

  3. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.553

    Standard

    #23
    Jippie
    endlich sind die Conti RA runter und Tourance EXP M auf meiner ADV drauf. Kein rumgeeiere, Lenkerflattern usw mehr. Einfach wieder gutes neutrales Fahrverhalten. Bezahlt habe ich beim freundlichen BMW 75€ vorne und 95€ hinten und 60€ Montage mit wuchten..

    mfg

  4. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    178

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von nobbe Beitrag anzeigen
    Jippie
    endlich sind die Conti RA runter und Tourance EXP M auf meiner ADV drauf. Kein rumgeeiere, Lenkerflattern usw mehr. Einfach wieder gutes neutrales Fahrverhalten. Bezahlt habe ich beim freundlichen BMW 75€ vorne und 95€ hinten und 60€ Montage mit wuchten..

    mfg
    Du Glücklicher, ich würde sofort mit Dir tauschen. Ich davon aus, dass ich die Conti's auch bei Zeit runter schmeisse, ob die runter sind oder nicht....

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #25
    ich finde das sehr interessant, wie sich der RA entwickelt hat. Ich fahre den seit 2006 würde ich mal sagen, meine neue 07er habe ich auf RA ausliefern lassen. Bis 2009 war ich immer sehr zufrieden mit ihm. Dann hatten der vorletzte und der letzte Satz dieses Lenkerflattern und auch das unangenehme Nachkippen in Schräglage. Die früheren Sätze hatten das nicht, CConti hat also etwas verschlimmbessert. Und wenn man sich die mehrende Kritik im Forum so ansieht, haben sie sich damit keinen Gefallen getan

  6. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.553

    Standard

    #26
    Ja sehr merkwürdig, scheint mir eine sehr breite Qualitätsstreuung beim Conti RA zu sein

    Das einzige was ich nochmal Probieren werde ist der Michelin Pilot Road auf meiner ADV (da habe ich auch schon einige ADV mit fahren sehen und die Jungs sagten der Reifen sei gut), auf meiner Tiger hatte den Pilot Road und Road 2 drauf, waren beiden prima. Auf meinem Roller habe ich den Pilot Sport SC drauf, bin ich auch zufrieden damit...

    ...ansonsten belasse ich es mit der ADV halt bei dem EPX-M

  7. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    178

    Standard

    #27
    Heute war ein weiterer Tag mit den Conti's und ca. 330km im Soziusbetrieb mit Koffern.
    ESA im 2-Personen-Betrieb, Federung auf " normal ", vorne 2,5bar, hinten 2,9bar.
    Hatte heute in guter Schräglage 2mal über beide Räder einen Rutscher, ein vom Gefühl her richtiges " Wegschmieren ". Einmal in einer Kurve, die ich oft fahre und auch gut kenne und bisher das noch nie hatte und einmal in Frankreich auf dicken Bitumenstreifen. Mit dem Metzeler hatte ich in dieser Kurve bei hohem Tempo zwar auch immer das Gefühl, dass das Moped nach aussen " wandert ", aber einen abrupten " Wegschmierer " gab es nie. Die Nummer mit dem Bitumenstreifen hat mich nun nicht sooooo verwundert, es sei aber angemerkt, dass der Conti mit Bitumenstreifen noch weniger umgehen kann als der Metzeler. Auf extrem bitumenhaltigen Strassen ist man gut beraten, wenn man sehr vorsichtig fährt, denn dann fühlt sich das ganze an wie auf Glatteis.


    Auf der BAB fiel mir dann die letzten Km solo mit Koffern auf, dass das Moped bei 130km/h überhaupt nicht mehr geradeaus läuft sondern sich wie ne Schlange über die AB schlängelt. Dieses Pendeln / Schlängeln ist auch extrem in Kurven mit Tempo >110 km/h zu spüren.

  8. Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    975

    Standard

    #28
    Moin,

    ich bin absoluter Road Attack Fan auf der GS,
    aber auf Grund Eurer Berichte habe ich den gestrigen Tag damit verbracht
    einen Satz aus Anfang 2009 zu finden.
    Gott sei Dank bin ich fündig geworden.
    Habe keinen Bock auf meiner 6.500 km Tour im August
    ständig den Balken im Kopf zu haben.

    Hoffentlich bessert Conti bald nach. Wäre schade um diesen genialen Reifen.

  9. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.553

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von peco-achim Beitrag anzeigen
    Hoffentlich bessert Conti bald nach.
    da anscheinend die Trefferquote (mal geschätzt) nur bei 30% liegt einen schlechten reifen zu erwischen, wird bei beschwerden halt getauscht, solange bis gut.

    Conti bringt hoffentlich mal den RA2 für die GS raus, dann sieht man weiter..

  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #30
    laut meinem Reifenhändler bietet Conti den RA recht günstig an, das zeigt sich auch bei Mopedreifen.de, Dunlop aber hat den RS teurer gemacht und fährt keine Aktionen. Gemeinhin spiegelt das Verhalten ja die Nachfragesituation wider. Satz RA 176 Hühner, Satz RS derer 214


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Conti Road Attack 2
    Von playstation im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 22:17
  2. Conti Road Attack
    Von Rombo01 im Forum Reifen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.05.2009, 10:35
  3. conti road attack
    Von herbert_r im Forum Reifen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 08:35
  4. Conti Road Attack
    Von Psycho im Forum Reifen
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 18.10.2006, 09:42