Seite 5 von 11 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 108

Erfahrungsbericht R12 GS mit Mitas E10

Erstellt von Kamener, 16.03.2012, 17:44 Uhr · 107 Antworten · 18.700 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    154

    Standard

    #41
    Also Schnee Tauglich ist er schon mal der E-10,
    kann nicht meckern, er gräbt sich so richtig durch

    Bild ist von Heute Nachmittag am Sudelfeld, wo den sonst!
    glaub so bei 1500 meter, bei der Speckalm,



    Kompletter Video test kommt in den nächsten Tagen

  2. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von BulleVomSudelfeld Beitrag anzeigen
    Also Schnee Tauglich ist er schon mal der E-10,
    kann nicht meckern, er gräbt sich so richtig durch

    Bild ist von Heute Nachmittag am Sudelfeld, wo den sonst!
    glaub so bei 1500 meter, bei der Speckalm,



    Kompletter Video test kommt in den nächsten Tagen
    Ola, da liegt ja noch richtig viel... Wie siehts denn sonst so um Rosenheim in den Höhenlagen aus?

    Servus

  3. Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    154

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von GSAExplorer Beitrag anzeigen
    Ola, da liegt ja noch richtig viel... Wie siehts denn sonst so um Rosenheim in den Höhenlagen aus?
    bis 1000 Meter alles Grün und Trocken
    nur oberhalb liegt noch Ordentlich schnee wie du sehen kannst,
    aber ziemlich nasser Schnee



    Und um beim Thema zu bleiben, der Gummi ist ne Wucht

    Hätte mich sonst nie getraut duch den Schnee zu fahren, vor allem
    mit dem Fettem Leo!!!!

  4. Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    659

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von BulleVomSudelfeld Beitrag anzeigen
    Hätte mich sonst nie getraut duch den Schnee zu fahren, vor allem
    mit dem Fettem Leo!!!!
    Solch einen Reifentest finde ich klasse und spektakulär

    Wäre der Ausflug in den Schnee mit dem TKC80, Karoo, K60 auch gegangen, bzw. kannst du die Reifen mit dem E10 vergleichen?
    Hatte sich das Profil vom E10 mit Schnee schnell zugesetzt?
    Wie war der Selbstreinigungseffekt vom E10, ging es von alleine oder musstest du mit jeweils mit einem "Gasstoß" nachhelfen?
    War der Platz für eine Schneefahrt unterm vorderen Spritzschutz ausreichend, oder hat es sich vollgepackt mit Schnee?
    Mit welchem Luftdruck bist du im Schnee gefahren?
    Wie war das Bremsverhalten im Schnee vom E10?
    Wie war das Traktionsverhalten im tiefen Schnee nach ein paar Kilometern?

    Tolle Bilder, wäre gerne dabei gewesen zum spielen im Schnee

    Grüße
    Paul

  5. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Reden

    #45
    Zitat Zitat von Eifelzug Beitrag anzeigen
    Solch einen Reifentest finde ich klasse und spektakulär

    Wäre der Ausflug in den Schnee mit dem TKC80, Karoo, K60 auch gegangen, bzw. kannst du die Reifen mit dem E10 vergleichen?
    Hatte sich das Profil vom E10 mit Schnee schnell zugesetzt?
    Wie war der Selbstreinigungseffekt vom E10, ging es von alleine oder musstest du mit jeweils mit einem "Gasstoß" nachhelfen?
    War der Platz für eine Schneefahrt unterm vorderen Spritzschutz ausreichend, oder hat es sich vollgepackt mit Schnee?
    Mit welchem Luftdruck bist du im Schnee gefahren?
    Wie war das Bremsverhalten im Schnee vom E10?
    Wie war das Traktionsverhalten im tiefen Schnee nach ein paar Kilometern?

    Tolle Bilder, wäre gerne dabei gewesen zum spielen im Schnee

    Grüße
    Paul
    Der Paul wird neidisch ihr habts ja maximal Laub im Winter zum durchwuehlen

  6. Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    659

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von GSAExplorer Beitrag anzeigen
    Der Paul wird neidisch ihr habts ja maximal Laub im Winter zum durchwuehlen
    Du hast mich erwischt

  7. Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    154

    Standard

    #47
    Servus Paul,

    bin grade zurück vom Testen am Kesselberg, werde aber alle deine
    Fragen beantworten, nur gib mir Zeit bis Sonntag

    Und von wegen Winter, das Schnee Bild ist von Gestern *lol*

    Ok, war so ein Richtigen Nasser und schwerer schnee.

    also bis Sonntag versprochen Paul

  8. Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    154

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von Eifelzug Beitrag anzeigen
    -Wäre der Ausflug in den Schnee mit dem TKC80, Karoo, K60 auch gegangen,
    bzw. kannst du die Reifen mit dem E10 vergleichen?
    Karoo bestimmt, hatte aber nur denn mit dem Sonderzeichen „T“ für die Dicke.
    TKC 80 mit viel Erfahrung vielleicht, aber ich persönlich hätte es nicht gewagt!
    K60 Definitiv nicht *lol* und Scout sowieso nicht *fg*

    Im vergleich würde ich sage so geländefähig wie Karoo mit dem Grip auf Asphalt
    vom TKC 80 im Trockenen.

    Zitat Zitat von Eifelzug Beitrag anzeigen
    -Hatte sich das Profil vom E10 mit Schnee schnell zugesetzt?
    Hab natürlich keine Augen an den Felgen, aber im Rückspiegel konnte ich
    sehr schön die Schnee Fontäne sehen *lol*
    Der Abstand zwischen den Stollen ist ähnlich wie TKC 80 und macht diesbezüglich
    keine Probleme.

    Zitat Zitat von Eifelzug Beitrag anzeigen
    -Wie war der Selbstreinigungseffekt vom E10, ging es von alleine oder mußtest du mit jeweils mit einem "Gasstoß" nachhelfen?
    Die Matsch-Batzen fliegen von selbst davon, da gibt es nichts zu meckern.

    Zitat Zitat von Eifelzug Beitrag anzeigen
    -War der Platz für eine Schneefahrt unterm vorderen Spritzschutz ausreichend,
    oder hat es sich vollgepackt mit Schnee?
    Bei Schnee kein Problem, bei Lehmiger feuchter erde könnte es vielleicht sein,
    hatte aber noch keine Gelegenheit zu probieren.

    Zitat Zitat von Eifelzug Beitrag anzeigen
    -Mit welchem Luftdruck bist du im Schnee gefahren?
    Nach vielem rumprobieren und lesen habe ich mich mit 2,3 Vorne und 2,6 Hinten geeinigt,
    ist wohl der beste Kompromiß zwischen Teer und Schotter da ich nicht ständig
    ablassen und wieder aufpumpen möchte!
    Den Rest der Dämpfung mach eh meine 99€ Spezial Hinterfeder von HyperPro ;-)

    Zitat Zitat von Eifelzug Beitrag anzeigen
    -Wie war das Bremsverhalten im Schnee vom E10?
    Sehr gut, bremse natürlich nur hinten und da muß ich sagen beißt
    er sich Top rein, ob Schnee oder Schotter, der Beste bis jetzt.

    Allerdings auf Asphalt wie bei allen anderen Konkurrenten, sehr gewöhnungsbedürftig!

    Zitat Zitat von Eifelzug Beitrag anzeigen
    -Wie war das Traktionsverhalten im tiefen Schnee nach ein paar Kilometern?
    Ehrlicherweise muß ich sagen das ich nur 700 Meter gefahren bin!
    Auf graden kein Problem, die reinste Gaudi, aber steil hoch zuviel den Guten
    für so ein Panzer, da kann aber der Reifen nichts dafür!
    Ist eh der erste Reifen wo ich das Gefühl hatte ich könnte es Riskieren,
    er gibt einem sehr viel Selbstvertrauen.

    Demnächst schneide ich noch ein Video zum Test, hier ein Paar Bilder wo
    ich die GoPro überall Plaziert habe ;-)











    Lg, J-J.

  9. Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    659

    Standard

    #49
    Sehr schön beschrieben vielen Dank, für die schnelle Antwort

    Grüße
    Paul

  10. Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    154

    Standard

    #50
    Und hier noch das Video zum Test

    TTjGbKrCeIo


 
Seite 5 von 11 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mitas E-08 R1200GS
    Von libertine im Forum Reifen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.12.2014, 22:15
  2. Mitas E-07 auf 1150GSA
    Von ElchQ im Forum Reifen
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 06.09.2012, 10:57
  3. Mitas E07 auf 1100 GS
    Von Frangenboxer im Forum Reifen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2011, 21:38
  4. Erfahrungen mit Mitas
    Von dan2511 im Forum Reifen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 21:22
  5. Mitas E-10
    Von Fjalgar im Forum Reifen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 23:10