Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 48

Ersten Kilometer mit dem TKC 80

Erstellt von wko, 21.09.2007, 07:18 Uhr · 47 Antworten · 14.672 Aufrufe

  1. Doc
    Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    165

    Standard

    #21
    Hi @ Gerd,
    meine TKC 80s sehen jetzt, nach rund 7000km, leider schon genauso aus; sind mein zweiter, ziemlich umständlich aus Deutschland importierter Satz.
    Wieviel Kilometer gibst Du dem in Deiner "Miniaturansicht angehängter Grafiken" abgebildeten Reifen noch?
    Wieviel Sägezahn - gemessen wo? - verträgt z.B. der deutsche TÜV?
    Da hier niemand Stollenreifen der erforderlichen Maße, geschweige denn TKC 80s verkauft, denke ich daran, die Laufrichtung der Dinger einfach mal umzukehren, um so die Stollen wenigstens gleichmäßiger "bis runter" abzufahren, und dadurch ihr gelände-wirksames Leben etwas zu verlängern.
    Dumme Idee, fahrtechnisch riskante Maßnahme?
    Gruß,
    Doc

  2. Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    1.390

    Standard

    #22
    ich hab auch den Stollenhopser drauf....und ich finde die TKC absolut g....
    Allerdings hat sie wirklich 2 ganz große Nachteile: Kurven bei nasser Fahrbahn und Bremsen auf nasser Fahrbahn....
    Der Schreck sitzt mir heut noch im Nacken, daß die Q einfach nicht zum Stehen kam und ich ausweichen musste, selbst da driftete sie wie verrückt...

    zigzig Berichte gibt es über diverse Reifen, doch welcher ist Eurer Meinung nach auf tauglich, wenn man so fährt: 80% Straße, 20% Gelände UND auf nasser Strasse was taugt....

    den Tourance will ich nimmer..... Anakee scheidet auch aus, sowie alle puren Straßenreifen....ich hab soviel gelesen und komm einfach nicht weiter, deshalb frage ich Euchjenige, die ähnlich fahren wie meinereiner und welcher Reifen aus Eurer Sicht was taugt.....auch wenn ich die Diskussion zum 100. mal anleiere....sorry for that büdeee

  3. HP2Sascha Gast

    Frage

    #23
    Nach einhelliger Meinung ist der TKC der beste Kompromis den man eingehen kann. Auf Nässe soll er auch erheblich besser sein als der Karoo.
    So sind auch meine Erfahrungen, deswegen habe ich auch auf TKC gewechselt.
    Ich denke, beim TKC ist man gut aufgehoben, wenn man a wenk Stollen haben will und erträgliche Laufleistung auf Asphalt.
    Mein Problem beim TKC ist:
    V21"
    H17"
    Total unterschiedliche Profile.
    Im Matsch ists, neben dem etwas zu feinen Profil vorne, egal.
    Auf Asphalt bin ich vorne bereits auf dem letzten Aussen-mm, hinten noch massig Platz. Und bisher gabs keine Möglichkeit recht zügig zu fahren. Bisher also eher gemütlich und trotzdem vorne schon am Ende des Profils?

    Anbei Bilder aus dem www (besten Dank an den Spender!).
    Das Doppelreifenbild zeigt die Standard-GS-TKC-Bereifung mit V19" und H17".
    Das Einzelreifenbild zeigt den TKC in 21".
    Mir (!!!) wäre ein 21" mit Profil des 19" lieber...

    Nachtrag: mein 21" ist TT, mein 17" ist TL. Hängt das unterschiedliche Profil ggf. damit zusammen? Wer kann helfen?

  4. Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    832

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Moni70 Beitrag anzeigen
    den Tourance will ich nimmer..... Anakee scheidet auch aus, sowie alle puren Straßenreifen....ich hab soviel gelesen und komm einfach nicht weiter, deshalb frage ich Euchjenige, die ähnlich fahren wie meinereiner und welcher Reifen aus Eurer Sicht was taugt.....auch wenn ich die Diskussion zum 100. mal anleiere....sorry for that büdeee
    Hallo Moni

    keine Ahnung wie Du so faehrst, aber wenn Du derzeit unterwegs bist (so wie ich) denk mal ueber den BW 501/502 nach. Mit etwas abgesenktem Luftdruck bei den derzeitigen Temperaturen auf der Strasse perfekt und im Gelaende mindestens brauchbar...

    mfg tweise

  5. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #25
    BW 501/502?????
    Absolut der geilste momentan.
    peter

  6. Registriert seit
    03.12.2007
    Beiträge
    174

    Standard

    #26
    Ich fahre auf meiner Q seit ca. 4000 km den TKC 80. Damals aufgezogen fürs Endurotraining. Ich habe vorher den Tourance draufgehabt und muß sagen, das der TKC für mich auch den besten Kompromiss darstellt. Wenn man weiß, das die Pelle bei Nässe nun nicht zu den Top Performern gehört
    läßt sich super damit fahren. Und die beschriebene Trägheit beim Einlenken kann ich gut ertragen, gehöre eh nicht zur Tiefflugfraktion.Solange kein zweiter Satz Felgen in der Werkstatt hängt bleibe ich beim TKC.


    die Linke zum Gruße

    Ole

  7. hans.juergen-HH.schaefer Gast

    Standard

    #27
    Wer den TKC-80 fahren möchte ist gut beraten damit (Gefahren-)Bremsübungen auf trockener und nasser Fahrbahn durchzuführen, wenn es sein muss auf einem Sicherheitstraining.

    Wenn der TKC-80 im Gelände zugeschlammt oder einfach nur komplett nass ist, dann ist ein Fortkommen auch nicht mehr immer gegeben. Aber es ist ein toller Schlappen in Hechlingen, auf der Ligurischen und auch super auf der Straße zu handhaben.

  8. Registriert seit
    23.11.2007
    Beiträge
    14

    Standard Und welchen Reifenluftdruck?

    #28
    Habe auch seit etwa 1000 km den TKC drauf.

    Welche Erfahrungen habt ihr, den Luftdruck betreffend?
    Fahre ihn derzeit mit dem Standard-Luftdruck, den ich auch auf dem Metzler vorher hatte, scheint mir auf der Strasse gut zu laufen, allerdings könnte er auf der Dirt-Road nach meinem Empfinden ruhig etwas weniger haben.
    Gibt es dabei einen Kompromiss, oder muss ich doch eine Luftpumpe mitnehmen?

    Gruß
    Georg

  9. Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    174

    Daumen hoch Luftdruck

    #29
    Hallo Georg,

    fahre seit 6000 km vorne 2,0 und hinten 2,3 bar Luftdruck onroad und offroad. Das Verschleißbild und auch der Verschleiß an sich ändert sich jedoch nur marginal.

    Viele Grüße vom wehretaler

  10. Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    14

    Standard nur noch Spaß

    #30
    @WKO,

    also hab jetzt so 150 Kilometer damit runter. Auf der Straße gewöhnungsbedürftig aber abseits des Asphalts.

    Geil, sag ich Dir...

    Gruß
    Tourer


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kfz-Steuer pro Kilometer
    Von Christian S im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 21.11.2009, 13:32
  2. Kosten pro Kilometer
    Von AMGaida im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.04.2009, 10:23
  3. Die ersten Kilometer
    Von beavy im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.09.2007, 17:37
  4. nur noch 1 Kilometer
    Von C.H.M. im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.06.2006, 09:36
  5. Die ersten Kilometer...
    Von schleipfi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.04.2005, 07:15