Seite 14 von 22 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 214

Finger weg von Conti Trail-Attack, oder doch nicht?

Erstellt von Dreisternemc, 12.02.2011, 23:04 Uhr · 213 Antworten · 34.210 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    Natürlich werden die den Reifen tauschen, egal was dran ist. Was sollen die auch sonst machen? Hier schreiben 100 oder 150, aber lesen werden wahrscheinlich viele tausende - und das aus dem Kern-Kundenkreis.

  2. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    Ich hab mir für meine Seealpen-Tour grad wieder einen Satz Trail Attack
    geordert. Mir doch egal was einige sagen. Mir passt das Ding für lange Trips
    mit gelegentlichen Wahnsinnsattacken. Drei "Neuen" werde ich heute im
    Elsass wieder vorfahren was der Reifen kann, nicht der Pilot, ist nur das
    Material das so überlegen ist.

  3. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    Drei "Neuen" werde ich heute im
    Elsass wieder vorfahren....
    richtig so, zeigs ihnen

  4. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    Jupp, ich habs gezeigt. Waren schwer begeistert..........langsam gehen mir
    die Autogrammkarten aus.

    Ich verstehe trotzdem nicht was manche Fahrer für Probleme haben mit dem
    Reifen.
    Mein Satz hat jetzt 6000 km drauf. Das hab ich noch nie erlebt das ein Satz
    bei mir solange hällt. Und ich bin eine fette S...... und fahre etwas schmerz-
    frei.
    Ich habe weder Lenkerflattern, noch Sägezahnbildung, nix. Gleichmäßiges
    Abriebbild. Haben die anderen Jungs heute auch gesehen. OK, jetzt merke
    ich langsam das er nicht mehr rund ist......also er hat sich jetzt in der Mitte
    plattgemacht, da will er in der Kurve immer fallen......also er wird etwas
    nervös langsam, aber nur wenn ich mal wieder.........ihr wisst schon.......
    Zum rumdödeln wäre er bestimmt noch für 1000 km gut. Aber sowas wider-
    strebt mir. Ich bin vollends zufrieden mit dem Reifen.

    .....................äh Nachtrag: Jetzt merke ich auch wenn er in den Grenz-
    bereich geht, oder darüber hinaus. Jetzt wird er etwas unvermittelter und
    zickt plötzlicher als im Neuzustand. Hat heute zweimal ausgetreten auf der
    Hinterhand, wie so ein störrischer Esel.

    ....aber das ist Jammern auf höchstem Niveau.....

  5. Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    612

    Standard

    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    Dein Händler brauchte einen Monat, um einen Mini-Schritt weiter zu kommen? Und jetzt muss das Mopped so lange stehen bleiben, bis die Reklamation akzeptiert wurde und Du neue Reifen bekommst? Das verstehe ich alles nicht
    Du gehst immer davon aus das die Reklamation anerkannt wird. Das scheint "normal" zu sein, oder ?

    Ich möchte hier (NOCH) einmal fest stellen dass es in erster Linie nicht gegen Continental geht, sondern das erstmal der Händler ein paar Pflichten hat.

    Und dieser wird selbstverständlich erst einmal einen Ersatz stellen und zwar auf eigene Kosten.

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    es ist doch zunächst einmal komplett irrelevant, ob die Reklamation anerkannt wird und wer in Vorleistung gehen muss, einer hat den schwarzen Peter. Da man aber ohnehin einen neuen Reifen braucht, lässt man den eben aufziehen, dann muss das Mopped keine 4 Wochen rumstehen. Und man muss ja auch nicht dasselbe Fabrikat nehmen, wenn man das nicht mehr will

  7. Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    612

    Standard

    ... öhm... das ist sicher richtig das da ein anderer Reifen drauf muss (wegen dem sonstigen Stillstand) ,.. nur , wenn ich direkter Händler wäre und die Arbeit einer ordentlichen Reklamation auf mich nähme, würde ich auch zusehen das ich den Montierer einfach nicht mehr beliefere wenn sich herausstellen sollte dass der Reifen in Ordnung ist....

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    ich verstehe gar nichts mehr. Reifen bei A gekauft und bei B montieren lassen? Wenn das so ist, ist das halt unschön, aber das wären die logischen Konsequenzen einer solchen Konstellation, die ich meide wie der Teufel das Weihwasser. Läuft bei mir ein Reifen nicht gut, ist es mir komplett wurscht, woran das liegt, das gehört neu und der Reifenmensch macht das auch und sieht dann zu, ob er sich das Geld vom Hersteller holen kann, oder nicht, wobei es mich nicht betrifft, denn ich habe nur ein Vertragsverhältnis, mit meinem Reifenfredi eben.

  9. Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    612

    Standard

    Ganz genau .... und DER ist der Ansprechpartner...und DIESER klärt auch....und DIESER steht auch in der Bütt,... NICHT der Reifenhersteller ...

    Reifen werden in den seltensten Fällen direkt beim Hersteller bezogen. Es läuft sehr viel über Großhändler

  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    hilft Dir nicht weiter, aber wenn ich einen Reifen bei meinem Händler montieren lasse und dort natürlich auch kaufe, ist mir das Innenverhältnis zum Hersteller oder Großhändler mal schnurzpiepegal, da muss er sich drum kümmern. Entweder hat er schlecht montiert, dann muss er es richten, oder der Reifen taugt nicht, dann bekomme ich von ihm einen neuen oder das Geld zurück, ist doch klar. Für mich kommt seit Jahren nichts anderes in die Tüte


 
Seite 14 von 22 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Conti Trail Attack "z" oder Tourance EXP
    Von bandit0070_2 im Forum Reifen
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 23.07.2012, 15:23
  2. Conti Trail Attack
    Von Ferdinand ADV im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 13:16
  3. Conti Trail Attack neu
    Von Route66 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 19:55
  4. Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 08:43
  5. Conti Road Attack vs. Trail Attack
    Von GSfrie im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 22:35