Ergebnis 1 bis 3 von 3

Frage Mischbereifung: vorne K60 - hinten Tourance

Erstellt von FTC, 25.04.2010, 22:25 Uhr · 2 Antworten · 813 Aufrufe

  1. FTC Gast

    Standard Frage Mischbereifung: vorne K60 - hinten Tourance

    #1
    Hallo,

    momentan habe ich auf meiner 12er GSA den Tourance aufgezogen. Leider ist der am Vorderrad nicht mehr ganz StVO konform (15.500km Laufleistung) uns sollte dringend erneuert werden. Ich möchte auf den K60 wechseln. Darum hoffe ich das er möglichst Vorgestern lieferbar ist, so dass ich zumindest vorne den schon Aufziehen kann. Als Schwabe widerstrebt es mir den Hinterreifen schon zu wechseln da er erst 5.000km auf dem Buckel hat und noch einmal 5.000km vertragen kann. Mischbereifung ist bekanntlich suboptimal. Darum meine Frage, hat schon jemand Erfahrung gesammelt mit einer Mischbereifung, vorne K60 & hinten Tourance? Ist diese Mischbereifung fahrbar oder soll ich besser die Tradition der schwäbische Sparsamkeit mal missachten?

    Gruß
    FTC

  2. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #2
    Ser's,

    da Du nur zwei Reifen hast, die dir den Kontakt zur Straße herstellen, empfehle ich dir, die Sparsamkeit wegzulassen und dir zwei gleiche Reifen zu kaufen.

    Fahrbar ist bestimmt alles, nur ob's Spaß macht sei einmal dahingestellt.

    Wie das in D mit der Zulassung ist, weiss ich nicht, die Ds sind da ja recht happig mit Vorschriften.

    FAZIT: Zwei neue Reifen - Freude ins Gesicht und die Sicherheit kommt aucvh nicht zu kurz.

    liebe Grüße
    Wolfgang

  3. Registriert seit
    14.05.2007
    Beiträge
    659

    Standard Reifentyp mischen

    #3
    Hallo Leute,
    ich habe das gleiche Problem, nur wird es mich erst nach weiteren 4000 km voll erwischen. Ich habe deshalb beim letzen Tüv-Termin den Prüfer
    mal gefragt und leider die erwartete Antwort bekommen: nicht erlaubt
    In der Vergangenheit habe ich auch feststellen müssen, dass immer wenn ich etwas Verbotenes mache, es auch gefährlich werden kann. Auch wenn keiner dahinter kommt was Du tust, die eigene Sicherheit sollte die Sparsamkeit besiegen.
    Passiert etwas, können die Folgen katastrophal sein, für die Gesundheit und den Geldbeutel!
    So, jetzt habe ich mir selber wieder Mut gemacht, Euch auch?


 

Ähnliche Themen

  1. Tourance vorne und Bridgestone hinten erlaubt?
    Von KleinAuheimer im Forum Reifen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 18.03.2012, 10:34
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.04.2011, 09:31
  3. Metzeler Tourance vorne und hinten
    Von SUZM9 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 15:12
  4. Wann den Tourance vorne wechseln
    Von C.H.M. im Forum Reifen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 21:12