Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 42

Freigabe Mitas E10 auf R1200GS?

Erstellt von Kamener, 15.11.2011, 08:15 Uhr · 41 Antworten · 7.683 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #21
    Was soll an 5 cm Wasser so Besonders sein? Nichts gegen Kritik, aber ein Minimum an Gehalt kann auch da nichtschaden. Und nur, weil man etwa selbst noch nicht erlebtnhat, gleich daran zweifeln... Naja, irgendwie etwas infantil.
    Danke, Kamener für das, was dein Bericht sein soll undnauch ist: ein subjektiver Bericht. Den du ja vielleicht trotz zwischenfunkender Flatulenz fortsetzt. Zumindest ich bin neugierig, ohne von dir gleich eine Aussage an Eides statt zu verlangen.

  2. Registriert seit
    22.10.2008
    Beiträge
    137

    Standard

    #22
    Dieser Thread zeigt mal wieder klassisch, dass einige hier nur im Forum sind, um sich auszukotzen und Erfahrungen von anderen Leute als Schwachsinn hinzustellen.
    Wenn jemand meint, dass ein Reifen sich für ihn besser anfühlt als ein anderer, was ist dagegen zu sagen?

  3. Registriert seit
    21.03.2011
    Beiträge
    599

    Standard

    #23
    Keine Bange, ich werde in lockerer Folge meine Erfahrungen niederschreiben. Dann allerdings in einem neuen Fred, weil es später dann einfacher dem Thema zuzuordnen ist. Und die Trolle kriegen einfach keine Antworten mehr von mir, wenn ich merke, dass einer mit gesenktem Haupt auf mich zurennt......
    Ich schätze mal, dass spätestens im Mai die Pelle durch ist und dann sehen wir weiter.

    Gruß und Guten Rutsch
    Chris

  4. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.528

    Standard

    #24
    Ich will jetzt nicht noch weiter Öl ins Feuer gießen was die persönlichen Angriffe angeht, aber ich wette nen Satz neue Reifen, dass ich mit dem Tourance auf nasser Fahrbahn schneller stehe als Du mit den Mitas

  5. Registriert seit
    21.03.2011
    Beiträge
    599

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Hansemann Beitrag anzeigen
    Ich will jetzt nicht noch weiter Öl ins Feuer gießen was die persönlichen Angriffe angeht, aber ich wette nen Satz neue Reifen, dass ich mit dem Tourance auf nasser Fahrbahn schneller stehe als Du mit den Mitas
    Damit ich diese Wette annehme, mußt Du aber auch die abgesperrte Strecke, den öffendlich vereidigten Gutachter mit den geeichten Messgräten und den Notar bezahlen. Denn sonst endet das ganze wie oben wieder nur in Gestänker und Erbsenzählerei.

    Und ob sich dann der Reifensatz noch rechnet?

    Gruß Chris

  6. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.528

    Standard

    #26
    Wir fahren einfach auf nasser Strecke nebeneinander her und werfen bei einer vorher festgelegten Stelle den Anker, dann seh wir ja, wer früher steht.

    Oder sind die aufgestellten (unerfüllbaren) Forderungen ein Versuch, das nicht machen zu wollen?

    Mein (Ur-) Tourance hat 12 000 km drauf, hatte ich im Sommer für die Fahrt nach Rußland montiert, Du hast neue Mitas, also solltest Du Dich trauen. ABS werden beide Moppeds haben, so dass es nicht auf den Fahrer ankommt, sondern hauptsächlich den Reifen. Wobei ich hab ein BKV-ABS von 2006, nicht, dass das besser ist als das neue...

  7. Registriert seit
    21.03.2011
    Beiträge
    599

    Standard

    #27
    Grundsätzlich habe ich kein Problem, mich zu trauen.
    Aber weil Du oben so milimetergenau alles auf die Goldwaage gelegt hast, wundere ich mich nun, wie Du jetzt so hemdsärmelig daherkommen willst.

    Wie definieren wir denn unseren Test. 2 Finger hoch Wasser, oder doch eben 50mm oder vielleicht nur 5mm oder eventuell doch nur feuchte Strasse? Und wer stellt fest, ob wir wirklich beide exakt zum gleichen Zeitpunkt in die Bremse gehen und auch tatsächlich die gleiche Geschwindigkeit hatten?

    Du hast oben so auf die Exaktheit meiner Angaben gepocht, dass ich jetzt das ganze etwas reproduzierbarer und messbarer gestalten möchte. Das ist kein Rückzieher, aber falls Du nun eine Chance witterst, einfach nur auf billige Weise einen Satz neue Reifen zu schnorren, dann will ich nicht hinterher gesagt bekommen, ich hätte zu früh gebremst, wäre zu langsam gefahren oder auf meiner Seite wären die Reibwerte nicht vergleichbar gewesen.

    Wie gesagt, wenn Du die Kosten für eine akkurate Messung übernimmst, können wir weiter diskutieren.

    Gruß
    Chris

  8. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.528

    Standard

    #28
    Du kannst gerne die "Wasserfläche" aussuchen und ich bin mir sicher, dass wir beide ein Interesse daran haben, unsere Aussagen zu belegen. Da wird der andere schon drauf achten, dass nicht zu früh gebremst wird. Von mir aus können wir auch gerne noch ein paar unabhängige Zeugen beiladen...
    Wenn Dir der Wetteinsatz zu hoch ist, können wir auch gerne was anderes ausloben, für Vorschläge bin ich offen.

  9. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Frage

    #29
    Wie seid Ihr denn drauf?


  10. Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    612

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen

    Ob der Mitas als Grobstoller im Nassen besser sein soll. Ich weiß es nicht. Wenn das so wäre, dann wäre das allerdings schon ein Knaller. Vorausgestzt hier ist nicht eine Gummimischung verwendet worden, die auf der Straße nur 2000 km hält.

    Gruß Thomas

    äh,... nein ,...definitiv nicht ,.... es sei denn man zerstört auf der selben Strecke einen TKC-80 innerhalb von 1000km ....

    Die Lauffläche besteht aus Silica-Misch-Compound.






    Ansonsten ,.... interessante Dialoge die hier geführt werden.


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mitas E-08 R1200GS
    Von libertine im Forum Reifen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.12.2014, 22:15
  2. Mitas E-07 auf 1150GSA
    Von ElchQ im Forum Reifen
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 06.09.2012, 10:57
  3. Mitas E07 auf 1100 GS
    Von Frangenboxer im Forum Reifen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2011, 21:38
  4. Erfahrungen mit Mitas
    Von dan2511 im Forum Reifen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 21:22
  5. Mitas E-10
    Von Fjalgar im Forum Reifen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 23:10