Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37

Frust über Online-Kauf

Erstellt von Placebo, 09.07.2008, 19:36 Uhr · 36 Antworten · 5.231 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.05.2005
    Beiträge
    341

    Standard

    #11
    Danke!

  2. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #12
    das ist klar, Larsi, dass sich das so rechnet.

    Ich verschrubbe pro Jahr allerdings auf der GS 3 Sätze und auf der MM eher 4, da muss ich echt mal nachdenken.

    Allerdings habe ich gerade vergangene Woche für einen Satz PP bei meinem lokalen Händler 20 Euro mehr bezahlt als bei mopedreifen.de und dafür habe ich ihm das Möpp hingestellt und neu besohlt wieder übernommen.

    Zudem habe ich bei einer Reklamation nur einen Schuldigen, den Händler nämlich.

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #13
    moinsen,

    ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich hier vor ort schon länger nicht nach preisen gefragt habe ....

    2005 wollte ich den MPP in 120/180 haben und sollte dafür 320€ bei angelieferten rädern berappen.
    da ist dann die entscheidung gefallen, die ich bis heute nicht bereuhe.
    auch das hinbringen/abholen entfällt und die rädermontage lasse ich eh niemanden machen.

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #14
    ja, das war happig. Ich habe 270 bezahlt und da ist schon der etwas teurere Vorderreifen Kennung B dabei.

  5. Registriert seit
    15.11.2006
    Beiträge
    912

    Daumen hoch

    #15
    Zitat Zitat von joschbob Beitrag anzeigen
    Na, da bin ich ja mal gespannt.........

    Bis jetzt also alles bestens mit der Kommunikation und so....
    Jetzt muß er nur noch kommen
    Update:
    Soeben ist der Reifen angeliefert worden Produktionsdatum KW24/08.
    Montag bestellt....heute angeliefert...Top!!

  6. Registriert seit
    07.12.2006
    Beiträge
    665

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von joschbob Beitrag anzeigen
    Update:
    Soeben ist der Reifen angeliefert worden Produktionsdatum KW24/08.
    Montag bestellt....heute angeliefert...Top!!
    Ich sag ja, ich hoffe ich bin ein Einzelfall. Ich versuche jetzt mal nen anderen Onlinehädler!

  7. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    314

    Standard

    #17
    Hi,

    Zur Zeit ist mein Reifenhändler 13.- teurer als bei Mopedreifen.de.

    Preis bei einem Satz Z6.

    Montiert wird zwar auch selbst, aber dem geringen Preisunterschied gibts wohl keine Frage wo man die Teile kauft.

    Hatte aber auch schon bei mopedreifen oder Reifen.com ohne irgendwelche Probleme bestellt. Die Jungs waren eigentlich immer zuverlässig und flott.

    Gruß Jürgen

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von matzd Beitrag anzeigen
    Geiz ist geil, hmmmm????
    nein sicher nicht, aber da muß ich GSfrie Recht geben. Mein Reifenhändler vor Ort gibt mir Prozente weil ich Stammkunde bin/war. Wenn ich aber den Reifen online bestelle (mopedreifen.de immer in 3 Tagen geliefert) ist der einzelne Reifen trotzdem um 20 Euro billiger wie beim Händler. Montage kommt ja dann immer noch dazu.
    Weil ich ja bei der HP zwei Radsätze bestücke und das ca. 2mal die Saison ist mir der Reifenhändler mittlerweile zu teuer.

  9. Registriert seit
    15.06.2006
    Beiträge
    66

    Standard

    #19
    Zuverlässig, sehr nett, schnell und dazu günstig bei meinen Reifen:

    gibgummi24

    Hab bisher nur gute Erfahrungen mit denen. Aufträge werden auch am Wochenende bearbeitet (per Mail), der Telefonkontakt war auch völlig ok und sehr nett.

  10. Registriert seit
    27.08.2006
    Beiträge
    246

    Standard zuverlässig, kulant....Preis ok.

    #20
    ......für mich der August vom Reifen Vuidar in Biebelnheim.

    Habe vor ein paar Wochen meine 12er GS mit Conti Trail Attack besohlen lassen.
    Und siehe da: Lenkerschlagen. Selbst durch wuchten und matchen nicht wegzukriegen. Die Jungs haben sich echt bemüht.

    Wieder mit dem ausgebauten Vorderrad zum Vuidar. Kein Thema, wird sofort gegen einen neuen getauscht. Und siehe da: Er läuft.

    Und der Preis war auch ok. Der Satz zu 210 Euro incl. Montage bei angelieferten Rädern. Warum sollte man da im Netz kaufen???

    Ich kanns nur immer wieder sagen. Lieber vor Ort!

    de Jürgen


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frust - BKV
    Von monster im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 07:41
  2. eure Meinung über meinen Kauf / GS 1100
    Von nicopa im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 12:41
  3. Frust, Umbau HP2
    Von Boxer Wolle im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 06.04.2009, 18:18
  4. Autozug-Frust!!
    Von Frogfish im Forum Reise
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 10:06