Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 64

Full Bore M40

Erstellt von Christonic, 14.12.2014, 16:29 Uhr · 63 Antworten · 7.537 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.119

    Standard

    #41
    Dann schalte das ganze Elektronikgerödel aus , und du stehst vorm 911 er ... Das ist sicher ...!...... Auch mit dem Bigbore ...!

    vorrausgesetzt man hat die Eier um den Anker zu werfen .!

  2. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.674

    Standard

    #42
    Mein letzter Kommentar zu diesem Thema : hat ja noch Kühe, Tiger und sonstige Themen

    Voraussehbare Manöver sind auch mit minderwertigem Material zu bewältigen.
    Konzentriert eingeleitete extrem Bremsungen ebenfalls, u.s.w.


    Was ich die ganze Zeit sagen will :

    Nicht alle Situationen sind voraussehbar, für mich zumindest nicht.

    Also für das Unvorhersehbare leiste ich mir das beste Reifenmaterial das der Markt hergibt, um
    Nuancen der vielen Top Reifen geht es mir gar nicht.
    Alles auf meine Motorräder, und hier speziell auf die GS bezogen.

    Eventuell oder vermutlich gute Reifen montiere ich nicht einmal wenn diese gratis sind, ausser es besteht ein Notlage
    irgend welcher Art.

    Allzeit gute Fahrt

  3. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #43
    Und deswegen empfiehlst du....was?

  4. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Und deswegen empfiehlst du....was?
    Ist doch klar, was Bergler empfiehlt:
    Auf keinen Fall neue Produkte ausprobieren sondern nur bekannte Reifen der "Top-Hersteller" verwenden und welchen davon ist egal.

  5. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #45
    Ich verstehe nun nicht warum ihr nicht auch eine andere Meinung stehen lassen könnt.
    Ich und paar Andere schreiben, "nein danke probier ich nicht."
    Richtig lesen Wolfgang: besseres Material nicht besst mögliches.
    Du kennst weder meine Maschine noch die Bremse.
    klar gibt es die der HP2 mit den Radialsätteln, Aber wenn meine Evo 320 er Doppelscheibe der S mir schon giftig genug ist, brauche ich nicht mehr. Die 305 Scheiben hatten dem Vorbesitzer nicht genug Reserven. Wenn der Reifen rutscht ist er das limitierende, nicht die Bremse. Auch die 12 er hat keine bessere Bremse als bei mir verbaut, einzig die Regelgüte des ABS ist feiner und schneller, aber warum sollte ich mich deswegen rechtfertigen?
    Mein Reifen kann auch nicht mehr Bremsleistung übertragen, wenn das Motorrad hinten schon hochgeht, Sportreifen sind auch schon mal draufgewesen , braucht es aber nicht. Ich strecke mich schon auch nach dem möglichst bessten Material, das siehst du auch am Motor, wenn der Preis noch in halbwegs vernünftigem Verhältniss zum Gewinn steht. Eine Zweifingerbremse reicht mir, die Einfingerbremse brauche ich nicht.
    Ich kenne auch den Drift von schlecht grippenden Stollenreifen auf der Strasse. Gut wenn der Grenzbereich dadurch klar und groß ist.
    Ein breiter Grenzbereich ist vertrauenerweckender als besserer Grip bei schmalem Grat zum Sturz.
    Ich akzeptiere ja jeden Full Bore Kauf, also akzeptiere doch auch, wenn ich "nein danke" sage.
    Jeder echte Geländesport Reifen ist für mich ein schlechter Kompromiss für die Strasse, da würde ich nicht auch noch von denen den Unbekanntesten oder gar Schlechtesten bei Nässe nehmen, oder gar empfehlen... mehr nicht ist meine Botschaft.
    Kauf den Reifen und mach Fahr und Bremsversuche usw. die einen Zahlenmäßigen Vergleich zulassen und alles ist gut. Wenn es gut ist.

  6. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.674

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Und deswegen empfiehlst du....was?


    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Ist doch klar, was Bergler empfiehlt:
    Auf keinen Fall neue Produkte ausprobieren sondern nur bekannte Reifen der "Top-Hersteller" verwenden und welchen davon ist egal.

    Die Reifen die meinem Einsatz entsprechen, aber immer bewährte Top Reifen.

  7. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.119

    Standard

    #47
    @ Bergler ,was haste denn für Einsätze und welche Reifen bevorzugst Du ??

    Ich sag mal so , wenn der Richtige Fahrer auf dem Moped sitzt dann können auch Slicks drauf sein im Sand , die Kumpels vom Supermotosport ledern euch ( fast) alle ab ,....... Das geht nicht ....doch das geht ,war Jahrelang damit unterwegs ...... Ist schon ein paar Tage her .

  8. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.674

    Standard

    #48
    @ Nolimit, hat Recht, mit dem richtigen Fahrer auf dem Moped, z.B. Rossi fährt mit jedem Moped und jeden Reifen den
    meisten von uns davon, Màrquez, Harald Ott u.s.w auch.

    Wollte hier eigentlich nichts mehr dazu sagen, sage aber doch noch etwas !

    Mein Einsatz in den letzten Jahren auf der GS : Normale Strassenbeläge ( Asphalt und Beton ),
    Touren in den Schweizer Nachbarländer, oh Spanien auch ,

    Touren in der Schweiz, Pässe bis der Arzt kommt.
    Hab nicht nachgemessen, aber gefühlsmässig 98 % auf befestigten Strassen, oder 2 % Feldwege oder Kiesstrassen,
    Z.B von Verbier runter in die Valiser Talsohle, oder Umbrailpass, oder einmal einfach dem Navi gefolgt und auf einem Feldweg
    gelandet.


    Momentan bevorzuge ich den Michelin Pilot Road 4 Trail ( super Gummi ), werden auch den Pirelli Angel GT probieren.

    Auf der GSXR 1000 habe ich alle Michelin Power Piloten gefahren und Brückensteine BT 16 Pro und S 20,
    bis auf den Pilot Power Pure waren für mich alle super Gummis.

    Auf der KTM EXC 510 hatte ich bespikte Cross Reifen im Winter drauf, das ist aber vorbei


    Und deine Vorlieben, Nolimit ?

  9. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.119

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von Bergler Beitrag anzeigen
    @ Nolimit, hat Recht, mit dem richtigen Fahrer auf dem Moped, z.B. Rossi fährt mit jedem Moped und jeden Reifen den
    meisten von uns davon, Màrquez, Harald Ott u.s.w auch.

    Wollte hier eigentlich nichts mehr dazu sagen, sage aber doch noch etwas !

    Mein Einsatz in den letzten Jahren auf der GS : Normale Strassenbeläge ( Asphalt und Beton ),
    Touren in den Schweizer Nachbarländer, oh Spanien auch ,

    Touren in der Schweiz, Pässe bis der Arzt kommt.
    Hab nicht nachgemessen, aber gefühlsmässig 98 % auf befestigten Strassen, oder 2 % Feldwege oder Kiesstrassen,
    Z.B von Verbier runter in die Valiser Talsohle, oder Umbrailpass, oder einmal einfach dem Navi gefolgt und auf einem Feldweg
    gelandet.


    Momentan bevorzuge ich den Michelin Pilot Road 4 Trail ( super Gummi ), werden auch den Pirelli Angel GT probieren.

    Auf der GSXR 1000 habe ich alle Michelin Power Piloten gefahren und Brückensteine BT 16 Pro und S 20,
    bis auf den Pilot Power Pure waren für mich alle super Gummis.

    Auf der KTM EXC 510 hatte ich bespikte Cross Reifen im Winter drauf, das ist aber vorbei


    Und deine Vorlieben, Nolimit ?
    Super Statement Bergler ,ich hatte es irgendwo schon geschrieben , wenn sein muss fahre ich mit dem PP über Schotter z.Zt ums genau zusagen habe ich heute noch mals , weil der vordere noch gut war nochmals den heidenau aufgezogen (lassen)
    nächstes Jahr für Griechenland werde ich den TKC70 mal probieren . vor meinen BMW s hatte ich mal ne XJR mit USD von einer R1 ca 7 cm tiefer (Fighter Light) da fuhr ich den Pilot Sport ,der im Kreisverkehr immer nen Schwarzen liegen lies der PiPo dann nicht mehr ,war ein Super Reifen .

    Aber für den ganzen Käse bin ich mittlerweile zu Alt und lasse es gemütlicher angehen siehe unter Pitmoto

    Gruss Micha

  10. Registriert seit
    25.04.2009
    Beiträge
    347

    Standard

    #50
    Unglaublich wie viel hier zu dem eigentlichen Reifen Full Bore M40 ausgesagt wurde.
    Wünsche schöne Feiertage, duck und wech


 
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Full Bore USA
    Von zonko im Forum Reifen
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 20:24
  2. MIVV SUONO Full Titanium 2008-2009
    Von thejoker88 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 22:44
  3. Wüstengelbe R 1200 GS mod 2007 Full Option !
    Von BIGBOUTCHER im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.01.2010, 18:33
  4. Neu Vorstellung und erste Frage wegen Mivv Souno Full Titanium
    Von thejoker88 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.09.2009, 23:25
  5. Garmin Travel Guide Full Europe
    Von Schulzi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.09.2007, 20:51