Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Größere Reifenquerschnitt

Erstellt von LittleWalt, 20.09.2014, 18:10 Uhr · 11 Antworten · 1.680 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.06.2014
    Beiträge
    34

    Standard Größere Reifenquerschnitt

    #1
    Liebe Gemeinde,
    ich fahre eine 2007er GS. Besteht die Möglichkeit anstelle des 150er Hinterreifens beispielsweise eine 170er aufzuziehen. Gibt es Reifen mit einer Zulassung? Passt das technisch alles? Würde mich über Eure Meinung und Erfahrungen freuen.

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #2
    nein, das geht nicht so einfach.

    machbar isses mit passender felge und einzelabnahme.

    oder zb auf 120/180 umrüsten mit rädern der R1200R/RT/ST/S
    dabei gibts allerdinge einen gewissen radversatz, der mit einer schwinge des spendermoppeds verhindert werden kann.

  3. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #3
    vor allem: was soll der Vorteil dieser Lösung sein? Wenn es um die reine Optik geht, würde ich gleich auf 190er gehen.....

    Breitere Reifen haben eigentlich nur Nachteile. Sie können eben eine höhere Leistung übertragen.... Ansonsten brauchst Du für die gleiche Geschwindigkeit mehr Schräglage und die Fuhre wird unhandlicher. Und von einem echten Leistungsüberschuss kann man ja bei den Luftgekühlten nicht wirklich reden.... übrigens bei den LC´s auch nicht

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #4
    Oha - zu wenig Leistung bei der LC?

    Ich mag den Leistungsüberschuss meiner LC

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Oha - zu wenig Leistung bei der LC?

    Ich mag den Leistungsüberschuss meiner LC
    hier ist die GS gemeint, keine KTM.

  6. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #6
    naja, ich liebe meine GS-LC, aber sie ist gewiss nicht übermotorisiert. Die Leistung ist vollkommen ok ,weniger sollte es für meinen Geschmack aber eben nicht sein....

  7. Registriert seit
    01.06.2014
    Beiträge
    34

    Standard

    #7
    Es sollte rein um die Optik gehen. Aber wenn das so ein riesen act ist lass' ich es. Vielen Dank für die informativen Beiträge!!!

  8. Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    975

    Standard

    #8
    Bei ner GS um die Optik?

    Na ja ......

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von LittleWalt Beitrag anzeigen
    Es sollte rein um die Optik gehen. Aber wenn das so ein riesen act ist lass' ich es. Vielen Dank für die informativen Beiträge!!!
    grundsätzlich kein Problem, sprich mit deinem TÜVler vorher, bring die Hinterradfelge zu einem Radspanner, lass dir ne breitere Felge spendieren und geh auf 170er. mußt halt nur eintragen lassen. hat mit der HP einer gemacht, den Straßenradsatz auf 170 hinten. kein Akt.

  10. Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    975

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von LittleWalt Beitrag anzeigen
    Es sollte rein um die Optik gehen. Aber wenn das so ein riesen act ist lass' ich es. Vielen Dank für die informativen Beiträge!!!
    Top Optik und Handling erreichst Du mit einem 120 / 17" Vorderrad.
    Hab noch eins hier liegen mit ABS Ring, TÜV Gutachten und Eintragung.
    Sieht dann so aus:

    img_0870.jpg


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dickere Griffe für größere Hände
    Von Freerk im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 05.04.2012, 14:06
  2. Twinmax, GS 911 und evtl. größere Motorsschutzplatte
    Von BMW ist klasse im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 14:35
  3. Tip für größere Griffe
    Von Ralle75 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.07.2010, 09:17
  4. größere Rasten für die Dakar
    Von dave4004 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 22:25
  5. Größeres Ansaugrohr?!
    Von oliwausb im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 11:09