Seite 164 von 167 ErsteErste ... 64114154162163164165166 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.631 bis 1.640 von 1664

Heidenau K60 (Scout) Neuigkeiten

Erstellt von gs-biker, 08.02.2009, 12:03 Uhr · 1.663 Antworten · 301.573 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.526

    Standard

    Na ja, ich glaube, der Heidenau setzt sich bei gleichen Bedingungen viel schneller zu, als der TKC80, unabhaengig vom Motorrad. Dass der Conti bei Naesse einem Strassenreifen unterlegen sein kann, stelle ich nicht in Abrede, ich weiss aber, dass er wesentlich mehr kann, als man ihm zutraut. Auf der Fahrtechnikanlage in Wueschheim, haben die ne alte 1-Zylinder F650GS mit abgefahrenen TKC80 und Auslegern, um auf der nassen Kreisbahn die Wirkung von ABS zu demonstrieren. Also der Reifen haelt bis zum Aufsetzen der Ausleger ohne zu rutschen. Wenn Du dann den Anker wirfst und in den ABS-Regelbereich bremst, stellt sich die Kleine wegen dem immensen Grip der bei der Bremsung immer noch aufgebaut wird, schlagartig auf, da rutscht nix, man muss eher aufpassen, dass man keinen Highsider hinlegt. Der Reifen kann das also, ob das jeder Fahrer hinkriegt, ist ne anere Sache. Ich traus mich mit meinem Mopped jedenfalls nicht, weder mit TKC80 noch mit Strassenreifen im Nassen mit so viel Schraeglage durch die Kurven zu fegen, wie das moeglich waere. Regenfahren ist viel Kopfsache, aber nicht mein Ding. Ich weiss, dass meine ADV auf nasser (gerader und geteerter) Strasse immer noch so bremst, dass das Hinterrad abhebt und die Ueberschlagserkennung die Bremse loest. Ich weiss aber auch, dass Bitumen, Schienen und Fahrbahnmarkierungen im Nassen richtig eklig werden koennen (weil man die kaum oder zu spaet sieht) und halte deswegen da den Ball flach. Im Trockenen sieht das anders aus.

  2. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    Zitat Zitat von Rainer Bracht Beitrag anzeigen
    Ein Reifen wie der K6o oder der,nach meiner Meinung bessere Mitas E07,ist sowas wie eine"Eierlegende Wollmilchsau". [...] Wenn du kein Nasenbohrer bist,kannst du damit so schnell fahren das du fast alle Supersportler hinter dir läßt.
    Das ist witzig! Oder muss der "Supersportler" dann auch Stollenreifen in passender Größe fahren? Daran könnte es scheitern, ansonsten wie gesagt... witzig.

  3. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.106

    Standard

    Zitat Zitat von Hansemann Beitrag anzeigen
    ... Ich weiss aber auch, dass Bitumen, Schienen und Fahrbahnmarkierungen im Nassen richtig eklig werden koennen (weil man die kaum oder zu spaet sieht) und halte deswegen da den Ball flach. Im Trockenen sieht das anders aus.
    So isses!

    Aber die ersten paar hundert Kilometer sollte man schon vorsichtig angehen lassen, bis die Stollen etwas abgekanntet sind..

  4. Registriert seit
    28.10.2011
    Beiträge
    1.152

    Standard

    Fahre den Reifen jetzt Zwei Wochen und habe ein Sehr gutes gefühl...

    Hatte vorher den Michelin Anakee 2 war auch net schlecht nur wollte den jetzt mal probefahren und kann bisher nur gutes Sagen

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    sodala...nach der Tauschaktion alt gegen neu

    Der Pneu is dicht
    Shimmy is wäch
    ....neues Mopet

    axxo..der läuft komischerweise auch nicht mehr den Rillen hinterher. Heidenau bestätigt nichts am Design geändert zu haben....ein völlig neues Fahrgefühl

    am meisten geärgert hab ich mich bei dieser Tauschaktion über DHL...die sind einfach nicht fähig ihren Job zu machen...

  6. Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    238

    Standard

    Ich habe den Vorderreifen mit SiO2 Mischung und den normalen K60 Scout (mit Mittelrille) als hinteren Reifen auf meiner F800GS.

    Ich habe ihn letztes Wochenende im leichten Gelände getestet. Der Boden ist ein feuchter Lehmboden und extrem rutschig.
    Dafür hält er ganz gut wie ich finde.

    Nachteilig ist die Mittelrille hinten, die im Gelände MASSIVE Probleme mit der Traktion macht!





    vG,
    Lupusz

  7. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.526

    Standard

    Sieht eher nach jede Menge Spaß aus, als ein "Test", inclusive Halfpipe am Schluss...

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    Zitat Zitat von Lupusz Beitrag anzeigen
    Nachteilig ist die Mittelrille hinten, die im Gelände MASSIVE Probleme mit der Traktion macht!
    der Mittelsteg (Rille wäre anders) ist der Laufleistung der ewig nörgelnden GS 1200 Fraktion geschuldet. Insofern, mach dir nen 140er drauf, der hat die nicht.

  9. Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    1.470

    Standard AW: Heidenau K60 (Scout) Neuigkeiten

    Zitat Zitat von Lupusz Beitrag anzeigen
    Ich habe den Vorderreifen mit SiO2 Mischung und den normalen K60 Scout (mit Mittelrille) als hinteren Reifen auf meiner F800GS.

    Ich habe ihn letztes Wochenende im leichten Gelände getestet. Der Boden ist ein feuchter Lehmboden und extrem rutschig.
    Dafür hält er ganz gut wie ich finde.

    Nachteilig ist die Mittelrille hinten, die im Gelände MASSIVE Probleme mit der Traktion macht!





    vG,
    Lupusz
    Geniales Filmischen, finde besonders die Bild in Bild Einstellungen grandios. Mit welcher Cam filmst Du denn da ?

  10. Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    238

    Standard

    Zitat Zitat von AT86 Beitrag anzeigen
    Geniales Filmischen, finde besonders die Bild in Bild Einstellungen grandios. Mit welcher Cam filmst Du denn da ?
    Vielen Dank! Es ist jeweils eine GoPro2 mit Brustgeschirr und am Helm.

    Grüsse,
    Lupusz


 

Ähnliche Themen

  1. Heidenau K60-Scout Test
    Von bikeandsail im Forum Reifen
    Antworten: 544
    Letzter Beitrag: 20.10.2014, 09:52
  2. Heidenau K60 Scout auf F650GS
    Von winnie59 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.08.2012, 16:34
  3. Heidenau K60 Scout
    Von lack-boxer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.04.2012, 14:32
  4. Heidenau K76 , K60-Scout - wer hat Erfahrung?
    Von bikerbodensee im Forum Reifen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 20:05
  5. Heidenau K60 scout???
    Von hebbe im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.01.2011, 21:17