Seite 2 von 55 ErsteErste 12341252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 545

Heidenau K60-Scout Test

Erstellt von bikeandsail, 04.08.2011, 08:44 Uhr · 544 Antworten · 166.902 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    660

    Standard

    #11
    Hallo Kim,

    Danke für Deinen Bericht. Klingt sehr gut.

    Mit dem Vorgängermodell K60 gab es wohl immer wieder Probleme mit langsam entweichender Luft bei den Schlauchlosreifen, wohl speziell am Vorderrad. Die Leute mussten da alle paar Tage nachpumpen.

    Würde mich freuen zu hören, wenn das Problem nicht mehr auftritt.

    Gruß Berte

  2. Registriert seit
    31.07.2008
    Beiträge
    371

    Standard

    #12
    Hallo Berte,

    habe keinen Luftverlust festgestellt....bis jetzt jedenfalls.
    Mein Reifenmonteur hatte jedenfalls geflucht, dass der vordere Reifen doch recht schwer drauf ging...muss also nun wie angegossen drauf sitzen

    Kim

  3. Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    660

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von bikeandsail Beitrag anzeigen
    ...Mist da fällt mir ein dass ich gar nicht den Orginalzustand festgehalten habe...hat jemand die jungfreuliche Profiltiefe??
    Hallo Kim,

    meine Heidis sind gerade angekommen, sehn jut aus.

    vorn: Herstellungsdatum Woche 29 2011, Profiltiefe Mitte 8 mm
    hinten: Herstellungsdatum Woche 24 2011, Profiltiefe Mitte 11 mm

    (Zum Vergleich der TKC neu: vorn 9 mm, hinten 10 mm)

    Gruß Berte

  4. Registriert seit
    31.07.2008
    Beiträge
    371

    Standard

    #14
    Hallo Berte,

    also ich habe nach 2100 km jetzt mal nachgemessen:
    Vorne Rest 7-8mm
    Hinten Rest 9-10mm

    Bin bisher nur Landstaße gefahren..und davon fast 1900 km auf den "tollen" Straßen in Tschechien incl. Wald- und Feldwege.

    Also 1-2 mm Verschleiß...da bin ich nun mehr als gespannt wie viele KM ich
    draufbekomme.

    Gruß
    Kim

  5. Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    660

    Standard

    #15
    Die ersten mm "fallen" in der Regel viel schneller als die darauffolgenden, da sich die Aufstandsfläche verbreitert.

    Habe gestern mal den Versuch unternommen, die Reifen manuell zu montieren. Kannste vergessen. Ich bekomme zwar die TKCs runter, aber die Heidis nicht drauf, zumindest nicht ohne die Felgenhörner total zu verkratzen. Die Felgenschoner die es bei Polo und Co gibt, habe ich nicht passend für die Felgen bekommen und ein aufgeschnittener Schlauch tut es nicht.

    Vorn der Reifen scheint recht eng zu sein unten hinten der ist so hart wie ein Runflat-Reifen von BMW (Auto), da habe ich es mit dem Hinteren gar nicht erst versucht.

    Gruß Berte

  6. Registriert seit
    31.07.2008
    Beiträge
    371

    Standard

    #16
    Stimmt bei dem vorderen hat mein Reifenmann ganz schön geflucht und ich durfte mit "anfassen".

  7. Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    660

    Standard Erster Eindruck Scout

    #17
    Kann nun nach kurzer Fahrt (40km) meinen ersten Eindruck schildern:

    Straße
    - neutrales, unauffälliges Einlenkverhalten
    - kein Shimmy, keine Vibrationen (abgesehen von den Stollen bei Kurvenfahrt)
    - Rundlauf ok, Anzahl angeklebte Gewichte ok
    - Profil ordentlich mittig zusammengeklebt (bei manchen Reifeen gibt es hier zuweilen Versatz)
    - Reifen vorn heult ähnlich wie der TKC
    - Grenzbereiche und Nassverhalten noch nicht im Test ;-)

    Waldwege und Schotter (trocken bis leicht feucht)
    - vorn gute Kurvenführung und gute Bremskraftübertragung, ich denke sogar besser als der TKC
    - hinten schwächere Traktion als der TKC, aber gutmütiges Driftverhalten; bin mit 2,5 Bar gefahren, hier muss ich nochmal mit weniger probieren da die Karkasse des Hinterreifens wesentlich härter als die des TKCs ist (selbst den bin ich immer so mit 2,2 gefahren)
    - Schlamm und Tiefsand noch nicht probiert, hier dürften die Heidis aber das Nachsehen gegenüber den TKCs haben

    Fazit: bin bis jetzt sehr zufrieden, abgesehen davon, dass die TKCs besser auf dem Motorrad aussahen

    Gruß Berte

  8. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard

    #18
    ich bin gespannt!

  9. Registriert seit
    05.08.2011
    Beiträge
    24

    Standard

    #19
    8 mm hat er ;-) lt.Heidenau direkt- habe ihn selbst aber nicht drauf - bin noch am Suchen, da ich enorm Probs habe mit Hinten . Da gibt es nicht viel Auswahl.Tüv weiß au dies und das- schlimm- hab näml. ne Felge 5.10-17 - also nicht orig.-
    den TKC hab i jetzt drauf - 5600km und hinten fast blank :-(
    Vorne finde ich ihn grauenvoll - bes. in den Kurven. Möchte ihn nicht mehr drauf haben.
    Grüßle aus m Südwesten

  10. Registriert seit
    05.08.2011
    Beiträge
    24

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von bikeandsail Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    bin gestern wieder nach Hause eingetrudelt.
    Wie schon angedeutet sind die Strassenbeläge in Tschechien von gar nicht bis ganz toller Belag alle vorhanden....wobei die Rüttelpisten den größten Anteil ausmachen.

    Ach ja ich war ca. 120 km östlich von Prag in einer Pension untergebracht. Obwohl ich es eigentlich nicht veraten wollte.....dort gibt es zur Grenzen nach Polen hin sensationelle Strecken...incl. Spitzkehren...und Kurven im Überfluss.

    So zum Reifen nochmal: Der Reifen hat mich restlos begeistert, da die Bandbreite, was man damit fahren kann, incl. Ausritt durch tiefen, mit Steinen versetzten matschigen steilen Waldweg...was für ein Gripp...,
    einfach Klasse ist.
    Ein heftiger Regenguss hat was die Haftung betrifft, rein subjektiv, sich nicht ausgewirkt..absolut Top.

    Bedingt durch die "Stollen" und dem gefühlten weicheren Reifen, waren die schlechten Straßen dennoch ein Vergnügen, denn der Reifen hat eine gute Eigendämpfung.

    Was vielleicht etwas stört sind die Abrollgeräusche, die schlagartig ab 80km/h zunehmen....erinnerte mich an LKWs

    Was den Reifenabrieb betrifft, muss ich noch nachmessen, was nach 2000km weg ist....Mist da fällt mir ein dass ich gar nicht den Orginalzustand festgehalten habe...hat jemand die jungfreuliche Profiltiefe??

    Gruß
    Kim
    8mm - Grüßle


 
Seite 2 von 55 ErsteErste 12341252 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Satz Heidenau K60 Scout 110/150
    Von Waldy im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.08.2012, 11:20
  2. Luftdruck Heidenau K60 Scout
    Von nordluecht im Forum Reifen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.05.2012, 16:15
  3. Heidenau K60 Scout
    Von lack-boxer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.04.2012, 14:32
  4. Heidenau K76 , K60-Scout - wer hat Erfahrung?
    Von bikerbodensee im Forum Reifen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 20:05
  5. Heidenau K60 scout???
    Von hebbe im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.01.2011, 21:17