Seite 50 von 55 ErsteErste ... 404849505152 ... LetzteLetzte
Ergebnis 491 bis 500 von 545

Heidenau K60-Scout Test

Erstellt von bikeandsail, 04.08.2011, 08:44 Uhr · 544 Antworten · 166.707 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.08.2013
    Beiträge
    145

    Standard

    Moin Leute!
    Morgen bekomme ich auch die Scouts drauf! Mann, bin ich gespannt! da ist nen Flitzebogen nix dagegen!!!
    Habe mir grade diesen Thread durchgelesen und bin im Großen und Ganzen froh, dass ich meine Fahrweise nicht umstellen brauche. Da ich mir Motorrad fahren ohne Kurvenlegen nicht vorstellen mag. Dann kann ich auch gleich Gespann oder Dose fahren!!!
    Was mich allerdings etwas wundert ist eure kurzen Reifenlaufleistungen! Ich fahre seit Anfang September den Conti Trail Attack 2 vorne seit 17.650 KM, hinten 2.600 KM weniger, da der erste Reifen aufgeschlitzt war. Ich denke nicht, dass ich besonders schonend oder vorsichtig fahre und mit meinem Leergewicht von +/- 150 KG Poststuhl nicht grade Bantan oder Weltergewicht bin!
    Also hier meine Frage an euch Wissensinhaber: Ist das normal, dass Ihr alle so schnell mit den Pneus durch seit oder ist mein Reifensatz von Herrn Continental persönlich mit seiner spezial Herrensauce vulkanisiert worden?
    Die Linke zum Gruß, Rolf!

  2. Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    1.629

    Standard

    Zitat Zitat von Omega47 Beitrag anzeigen
    ...
    Also hier meine Frage an euch Wissensinhaber: Ist das normal, dass Ihr alle so schnell mit den Pneus durch seit oder ist mein Reifensatz von Herrn Continental persönlich mit seiner spezial Herrensauce vulkanisiert worden?
    Die Linke zum Gruß, Rolf!
    Erstens:
    Der K60 ist ein prima Kompromiss für ein wenig Schotter, Gelände und überwiegend Strasse, da aber kurvig, sonst nutzt er sich in der Mitte stark ab.

    Zweitens:
    Dein Gewicht ist ein grosser Vorteil gegen die Abnutzung, Schlupf wird, prinzipiell, weitgehend vermieden.

    Drittens:
    Wenn Dir Kurven mehr gefallen, als geradeaus zum Ziel zu kommen, nutzt Du den Reifen gleichmässiger ab (ich zB immer mehr links als rechts).

    Viertens:
    15.000 km auf einem Hinterradreifen sind, selbst sehr schonend fahrend, erstaunlich. Entweder war das alles sehr kalt oder der Reifen schon bockelhart (dann respektiere ich Deinen Einsatz in Schräglagen).

    Bei mir schaut nach 15 - 20 tkm, selbst auf gut beladenen Reisen, schon das Stahlgeflecht durch.

  3. Registriert seit
    02.08.2013
    Beiträge
    145

    Standard

    Danke für die Analyse, Mad Mex!
    Der stärkere Linksabrieb rührt bestimmt von den vielen Kreisverkehren und den nach rechts abfallenden Straßenrändern.

    Ich bin jetzt 150 km mit den neuen K60 Scout gefahren. HAMMER!!! Der Pneu is ne Offenbarung!Bei gleicher Geschwindigkeit 30% weniger Schräglage, ergo vorsichtig gesteigerte Kurvengeschwindigkeiten. Denn tief legen ist damit auch drin! Ist natürlich lauter im Abrollen. aber auch viel "lenkbarer".
    Aber im Gelände! Jetzt kann man das ganze Potenzial der BMW ausschöpfen: Stoppelfeld im 3. Gang und 60 Km/h Schotter im 4. und 80 und auch Sandwege sind damit kontrollierbar zu fahren. Selbst im Wald und Querfeldein rutscht da die GuddiKuh (mein Babe R1200GSA von 08) kein Stück!
    Morgen fahre ich zu nem Crosskurs nach Holland, den ich am Sonntag durch Zufall entdeckt habe. Mal sehen, ob ich da ne Runde oder 2-3 drehen darf!

    Und danken muss ich all denen, die den Reifendruck im Focus hatten. Als ich die Maschine abgehohlt habe, hat die Werkstatt vorne und hinten 2,9 Bar Luft drin. Da war das Bike extrem wackelig! Hab jetzt vorne 2,3 und hinten 2,6 Bar. Damit ist gutes Fahren erst möglich!
    Ich kann jetzt natürlich noch nicht sagen wie lange die Heidenauer halten, aber ich werde es euch mitteilen!

  4. Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    1.629

    Standard

    Zitat Zitat von Omega47 Beitrag anzeigen
    Danke für die Analyse, Mad Mex!
    Der stärkere Linksabrieb rührt bestimmt von den vielen Kreisverkehren und den nach rechts abfallenden Straßenrändern.
    Danke für die Differentialanalyse!

    Im Gelände oder bei Einspur ist mir rechts oder links ziemlich egal. Bei Rechtsverkehr gefällts mir links rum deutlich besser...,
    ...bei Linksverkehr, mit Einspurfahrzeug, ...muss ich mich sowieso wahnsinnig konzentrieren!

    Und ich fahr den 3. Satz K60…, wie gesagt, für mich, ein hervorragender Allrounder...

    …wo kann ich mich für Testberichte einschreiben?


    Saludos

  5. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.857

    Standard

    Zitat Zitat von Omega47 Beitrag anzeigen
    ... Bei gleicher Geschwindigkeit 30% weniger Schräglage ...
    Wow, da ist den Heidenau Jungs ja ein echtes technisches und physikalisches Wunderwerk gelungen. Wenn die Entwicklung so weiter geht fahren wir demnächst mit 200km/h aufrecht durch Serpentinen.

    Viel Spaß mit dem Heidenau, nur den Luftdruck im Auge behalten. Meine haben immer Luft verloren (mind. 0.5bar / Woche).

  6. Registriert seit
    02.08.2013
    Beiträge
    145

    Standard

    Zitat Zitat von AlpenoStrand Beitrag anzeigen
    Wow, da ist den Heidenau Jungs ja ein echtes technisches und physikalisches Wunderwerk gelungen. Wenn die Entwicklung so weiter geht fahren wir demnächst mit 200km/h aufrecht durch Serpentinen.

    Viel Spaß mit dem Heidenau, nur den Luftdruck im Auge behalten. Meine haben immer Luft verloren (mind. 0.5bar / Woche).
    Danke Martin und der Sarkasmus ist lustig.
    Meine Scouts verlieren auch Druck. Frage mal beim Reifenhändler, ob statt Luft auch "Gas" (Stickstoffgemisch) geht.
    Das sollte helfen. Auch bei starker Bremsung hört es sich momentan so an, als ob der Vorderreifen in der Felge rutscht. Frage auch, ob das so sein kann und ob man es abstellen kann.
    Bin jetzt 1500 Km weiter mit den Pneus. War ne kleine Runde ab Bocholt, NRW über´n Schwarzwald, Spessart, bay. Rhön, hess. Rhön, Westerwald und Sauerland wieder zurück Heim. Auf der Strasse echt gut aber im Gelände eine Wucht! Außerdem ist das Aussehen einfach Saugeil und passt zur GS wie Terence Hill zu Bud Spencer!
    In diesem Sinne, schönen Tag noch!

  7. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    Ich habe jetzt den 2. Satz K60, aber keine Probleme mit dem Druckverlust. Aber das liegt bestimmt daran, dass der, der den Reifen montiert, selber Motorrad fährt und eine kleine freie Werkstatt führt. Da zahle ich gerne ein paar Euros mehr .
    Ich habe nur gerade Einfahrschwierigkeiten, weil vom Gefühl her lenkt er schwerer ein (nein, der Luftdruck ist OK v 2,7, h 2,9 bar). Aber nach 500 km scheint es sich wieder zu bessern, oder ich habe mich inzwischen daran gewöhnt ......
    Auf jeden Fall ist das Abrollgeräusch jetzt wieder deutlich leiser, als nach 12.500 km mit der alten Pelle.

    Reifenmontage ist wie Ventile einstellen - ohne richtige Erfahrung, Verständnis und Gefühl, wird's nie was ...... und solche Fachmonteure sind inzwischen rar, zumal man ja fortlaufend neue Reifenmodelle aufgetischt bekommt .........

    Gruß Kardanfan

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    22.04.2013
    Beiträge
    799

    Standard

    Wow sind 2.7 bar für vorne nicht etwas viel?

  9. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    Vorne 2,7, hinten 2,9 bar, so bin ich die letzten 12.500 km immer gefahren und konnte keinen Nachteil feststellen. Allerdings 3,2 bar vorne - nach dem Reifenwechsel eingefüllt, damit der Reifen sich gut ins Felgenbett drückt - geht gar nicht!

    Gruß Kardanfan

  10. Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.164

    Standard

    Zitat Zitat von Omega47 Beitrag anzeigen
    Auch bei starker Bremsung hört es sich momentan so an, als ob der Vorderreifen in der Felge rutscht. Frage auch, ob das so sein kann und ob man es abstellen kann.
    Dürfte unter Einbildung laufen. Kannst Du aber leicht selbst feststellen. Markier einfach Felge und Reifen mit einem Stück Kreide oder ähnlichem und brems fröhlich drauf los.


 
Seite 50 von 55 ErsteErste ... 404849505152 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Satz Heidenau K60 Scout 110/150
    Von Waldy im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.08.2012, 11:20
  2. Luftdruck Heidenau K60 Scout
    Von nordluecht im Forum Reifen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.05.2012, 16:15
  3. Heidenau K60 Scout
    Von lack-boxer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.04.2012, 14:32
  4. Heidenau K76 , K60-Scout - wer hat Erfahrung?
    Von bikerbodensee im Forum Reifen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 20:05
  5. Heidenau K60 scout???
    Von hebbe im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.01.2011, 21:17