Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 50

Heute mit den TKC 80...

Erstellt von Adventure-Doc, 02.04.2009, 20:26 Uhr · 49 Antworten · 8.458 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    177

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von nypdcollector Beitrag anzeigen
    Ja, ganz sicher. Manchmal auch weniger (bis 1,3).
    uhiii ... *staun* ...

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #12
    Hi
    Ich habe den Eigentest gemacht: Bei 35°C 220Km Autobahn mit Tacho 135...140. Reifentemperatur vorn 50°C, hinten 52°C.
    100 Km auf winkligen Strassen mit "was geht", kurvenbedingt nie über 120 geringfügig geringere Temperaturen. Alle Messungen mit Infrarotthermometer.
    Das sind Werte die im gleichen Bereich liegen wie bei meinen Enduro 4 und nur geringfügig über dem Anakee.
    Dass ich mit TKC nicht wesentlich langsamer "bin" (ausser BAB) als mit "Strasse" wissen diejenigen die mich kennen. Der Allerschnellste will ich gar nicht sein aber es reicht "um immer gut mitzukommen"
    Allerdings braucht man einen runden Fahrstil. Bremst man vor einer Kurve brutal an und wird die Fuhre hinten leicht, dann addiert sich das Eigenleben der Stollen zur ohnehin vorhandenen Unruhe und es wird "lebhaft". Auch Bremsübungen bei Nässe in den ABS-Regelbereich verursachen Adrenalinausschüttungen.
    Aber wer mit dem TKC wirklich schnell sein will hat sie eh' nicht Alle...
    gerd

  3. Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    177

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Ich habe den Eigentest gemacht: Bei 35°C 220Km Autobahn mit Tacho 135...140. Reifentemperatur vorn 50°C, hinten 52°C.
    100 Km auf winkligen Strassen mit "was geht", kurvenbedingt nie über 120 geringfügig geringere Temperaturen. Alle Messungen mit Infrarotthermometer.
    Das sind Werte die im gleichen Bereich liegen wie bei meinen Enduro 4 und nur geringfügig über dem Anakee.
    Danke für die Info. Da hätte ich gedacht er wird heißer!

    Aber wer mit dem TKC wirklich schnell sein will hat sie eh' nicht Alle...
    gerd
    Ein schönes Resume

  4. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Unglaubwürdig, aber je mehr Luft drin ist, desto schwammiger wird das Teil auf der Strasse! Ist auch einfach zu erklären.
    Ich fahre auch im Sommer mit 1,9 bis max 2,0 hinten und vorn mit 2,0 (weil er sonst vorn recht schnell durchschlägt). Die Seitewände der Karkasse sind mit Strassenreifen kaum vergleichbar weil wesentlich stabiler und härter.
    Ist der Reifen eher "weich" gepumpt, dann liegen "viele" Stollen auf dem Asphalt. Ist er knallhart, dann steht die Fuhre auf "einem einzigen" Stollen. Der ist aus Gummi, turmähnlich, und wackelt wie Sau. Selbst 8 bar ändern daran nix weil man nur den Reifen aufpumpt aber an der Gummihärte nichts tun kann und sich die "Turmhöhe" vorwiegend durch Fahren verringert.
    Das allerdings geht bei "ordentlichem" Druck ziemlich schnell
    Die einfachste Methode ist aber es auszuprobieren anstatt es theoretisch zu erörtern!
    gerd
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Dass ich mit TKC nicht wesentlich langsamer "bin" (ausser BAB) als mit "Strasse" wissen diejenigen die mich kennen. Der Allerschnellste will ich gar nicht sein aber es reicht "um immer gut mitzukommen"
    Allerdings braucht man einen runden Fahrstil. Bremst man vor einer Kurve brutal an und wird die Fuhre hinten leicht, dann addiert sich das Eigenleben der Stollen zur ohnehin vorhandenen Unruhe und es wird "lebhaft". Auch Bremsübungen bei Nässe in den ABS-Regelbereich verursachen Adrenalinausschüttungen.
    Aber wer mit dem TKC wirklich schnell sein will hat sie eh' nicht Alle...
    gerd
    besser und schöner hätte ich es nicht ausdrücken können.
    unser gerd hat nicht nur für technik (wie schon so oft) eine 1+ verdient;
    für die artikulation eben dieser sachverhalte auch

    mathias

  5. Registriert seit
    24.05.2008
    Beiträge
    354

    Daumen hoch DANKE!!

    #15
    Vielen Dank für die vielen Tipps... heute nach einer Woche mit dem Stollen kann ich feststellen, dass ich jetzt schon fast genau so fahre wie mit dem Tourance. War heute den ganzen Morgen wieder im Schwarzwald unterwegs und von Asphalt über Schotter, jede menge Schnee und Schlamm alles unter die Räder genommen...
    Ich glaube ich lasse den Tourance-Radsatz vorerst in der Werkstatt stehen macht wirklich IRRE Spass mit dem "Dickschiff" auch abseits der befestigten Wege zu "räubern"!
    Am Hegaublick (DEM Bikertreff hier in der Gegend) habe ich dann nur erstaunte Blicke geerntet so komplett eingesaut zwischen den vielen Chrom und Hockglanz... ...

    Gruss Doc

  6. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Adventure-Doc Beitrag anzeigen
    Am Hegaublick (DEM Bikertreff hir in der Gegend) habe ich dann nur erstaunte Blicke geerntet so komplett eingesaut zwischen den vielen Chrom und Hockglanz... ...

    Gruss Doc
    und wenn du dann mal in einer schönen kehre mit deinen tkc´s einen supersportler stehen lässt und der auf dem nächsten parkplatz deine reifen sieht.....

  7. Registriert seit
    24.05.2008
    Beiträge
    354

    Standard ...ach ja die Luft...

    #17
    ...nach einigem Probieren jetzt mit 2,0 vorn und 2,2 hinten das passt ganz gut im Gelände wie auf der Straße!

    Doc

  8. Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    81

    Standard

    #18
    Hallo,
    gibt es ABE für die Q für den TKC 80?
    Weil nachdem ich das hier lese spiel ich mit den Gedanken den mal auszuprobieren.
    Ich finde im Netz nur bis 160Km/h zugelassen.
    Dann sind auch so komische größenangaben drin wie 90/90!

    Gruß Hoshi

    edit
    sorry habs gerade in der suche gefunden.
    http://www.bmw-motorrad.de/de/de/ind...html&notrack=1

  9. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Toney Beitrag anzeigen
    Ich finde im Netz nur bis 160Km/h zugelassen.

  10. Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    1.390

    Daumen hoch Eierfahren

    #20
    saugute Tipps....endlich mal ein gscheiter Austausch

    Ohne je darüber nachzudenken fuhr und fahre ich die TKCs mit 2,2 hinten und 2.0 bar vorn....also ich kenne sonst kein anderes Fahrverhalten ausser Stollenhopsen, Ankündigung falls doch zu schräg in die Kurve oder das Geeier auf nasser Fahrbahn.

    Diese Reaktionen flössen mir immer Respekt ein und ermahnen mich nicht allzu einen eingelullten routinierten Fahrstil an den Tag zu legen....

    Gerd's Aussage mit dem "....hat sie nicht mehr alle wer damit schnell fährt......" hat vollkommen recht


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heute bei HG ...
    Von veloraptor im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.08.2012, 11:08
  2. X1 heute im TV
    Von vision1001 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.09.2009, 14:22
  3. Heute abgeholt
    Von Froechel im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.05.2008, 17:21
  4. Heute am Irschenberg
    Von hermanns im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.12.2007, 17:25
  5. Ich war heute in .......... .
    Von de rolle im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.10.2006, 01:14