Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Hintereifen geflickt

Erstellt von kirmer, 13.05.2016, 16:43 Uhr · 25 Antworten · 3.224 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.08.2015
    Beiträge
    341

    Standard Hintereifen geflickt

    #1
    Hab mir eine Schraube am Hinterreifen eingefahren.
    Gestern hab ich ihn mit dem Louis-Reparaturset geflickt.
    Würdet Ihr den Reifen noch runterfahren, oder doch lieber einen neuen aufziehen ?

    Gruß Markus

  2. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #2
    Ich habe schon mit einigen > geflickten< Reifen noch ein Menge Spass gehabt ,ich würde das Ding runterfahren ...

    Es gibt nur 2 Möglichkeiten --- hält oder nicht.


    Jetzt geht gleich wieder los ,wetten ..!

  3. Registriert seit
    08.01.2013
    Beiträge
    37

    Standard

    #3
    Reifenpannen-Sets dienen ausschließlich zur Notreparatur des Reifens und einer kurzen Fahrt mit entsprechend stark reduzierter Geschwindigkeit zur nächsten Fachwerkstatt!
    Nur für Beschädigungen auf der Lauffläche geeignet.

    Sagt eigentlich schon alles!!

  4. Registriert seit
    23.09.2012
    Beiträge
    1.577

    Standard

    #4
    Ich würde ihn bis zum ende fahren, bedenkenlos.

  5. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.263

    Standard

    #5
    Also nicht mehr über 200 km/h fahren

  6. Registriert seit
    06.11.2015
    Beiträge
    120

    Standard

    #6
    Hatte vor vier Wochen auch meinen abgefahrenen HR Reifen mal zur Übung mit dem Louis Flickzeug geflickt. Anschließend habe ich den beim Reifenwechsel dem Fachmann gezeigt.
    Kein Problem, könnte ich so mit weiterfahren, wenn er denn nicht abgefahren wäre.
    Ich glaube auch hier im Forum gelesen zu haben, dass einige mit so geflickten Reifen schon tausende KM aus dem Urlaub zurück gefahren sind.

  7. Registriert seit
    10.10.2014
    Beiträge
    183

    Standard

    #7
    Hallo Markus,

    eine Schraube hatte ich schon mehrfach im Reifen. Es kommt immer darauf an, wie sie sich im Reifen eingeschnitten hat. Ich habe damals mit dem BMW Reperaturset die Löcher verschlossen. Bin an dem Tag noch weiter gefahren bis zum Urlaubsort. Unterwegs habe ich ein mal nachgefüllt, da die Patronen nicht den Druck aufbauen konnten. Am nächsten Tag dann zum Reifenhändler. Der hat sich den Reifen noch einmal von innen angesehen und meine Reperatur noch einmal vernünftig vulkanisiert. Danach bin ich den Reifen noch paar tausend Km gefahren.

    Beim zweiten Mal hat der Reifenhändler mir den Reifen gezeigt und gesagt, wenn die Schraube gerade durchsteckt ist es kein Problem ansonsten wir der Aufbau zerstört und er kann so groß nicht vulkanisieren. Ende vom Lied war, ein neuer Hinterradreifen.

    Was ich Dir damit sagen möchte, lass bitte auf jeden Fall den Reifen beim Reifenhändler prüfen, denn Deine Q fährt über 200 km/h.

    Viele Grüße aus Mülheim an der Ruhr

  8. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.664

    Standard

    #8
    Hab in Grenoble eine 20 mm lange und 5 mm dicke Blechschraube eingefangen,
    wahrscheinlich schon vorher, hab es in Grenoble gesehen, bin damit nach Hause gefahren (ca. 400 km)
    und anschliessend den Reifen mit einem Pilz geflickt, und den Reifen ganz abgefahren,
    alles Problemlos.

  9. Registriert seit
    17.08.2015
    Beiträge
    341

    Standard

    #9
    die Schraube hatte ich vermutlich schon länger drinn, es war schon der Schraubenkopf weggeschliffen, der Rest von der Schraube ca 15 mm lang und 2-3 mm dick steckte mittig in der Lauffläche. Konnte das Teil mit einem Seitenschneider rausziehen.

    Gruß Markus

  10. Registriert seit
    26.12.2004
    Beiträge
    394

    Standard

    #10
    muss jeder selber wissen was er dann macht dürfen darf mans nicht man sollte es auch nicht machen aber ich habe auch schon mein Hinterrad geflickt und dann noch komplett abgefahren.solange es nur ein Loch ist und kein Riss von einem cm habe ich da auch keine bedenken das nicht hält bein Auto gehts ja auch


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mit geflickter Scheibe durch den TÜV?
    Von Lusul im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 20.04.2016, 21:01
  2. Biete F 800 GS Biete Michelin Anakee II Hintereifen nagelneu
    Von LCA im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.03.2015, 10:46
  3. Neuwertigen Hintereifen F650GS Twin
    Von dukem7 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.04.2009, 12:30