Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 48 von 48

Höchste Laufleistung auf GS 1200 ?

Erstellt von JerryXXL, 24.10.2010, 12:59 Uhr · 47 Antworten · 12.661 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von Der Schweizer Beitrag anzeigen
    Tourance EXP hat 6000 Kilometer gehalten. Bin jetzt umgestiegen auf Conti Trail Attack...... Schaun wir mal ;-)
    Habe gestern erstaunt festgestellt: Mein RS hinten hat jetzt 8400km runter und ist noch für ein paar km gut.

  2. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #42
    RS hinten hat 9000 gehalten....

    Jetzt ist ein neuer drauf.

    Nennt mich den Reifenflüsterer....

  3. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.922

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    RS hinten hat 9000 gehalten....

    Jetzt ist ein neuer drauf.

    Nennt mich den Reifenflüsterer....

    Salve Reifenflüsterer ,

    ein Wunder, bei Deinem Fahrstil .

    Im Ernst: Wenn Du mit dem Möpp nicht auch ins Büro fahren würdest, hätte er 6000 wohl kaum überstanden . Oder?

  4. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von Supo Beitrag anzeigen
    Salve Reifenflüsterer ,

    ein Wunder, bei Deinem Fahrstil .

    Im Ernst: Wenn Du mit dem Möpp nicht auch ins Büro fahren würdest, hätte er 6000 wohl kaum überstanden . Oder?
    ja, das muß ich zugeben...

  5. Freiburger Gast

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von Freiburger Beitrag anzeigen
    Hatte am alten Mopped auch mal ein kurzes EXPeriment. War aber wirklich kurz, da es noch die erste Serie war und er nach 5000km weg war. ....
    So, das hintere EXPeriment ist nach 5253km und das vordere nach 6075km endlich wieder abgeschlossen.
    Endlich wieder kompletter Satz alten Tourance auf der Dicken. Auch wieder knapp 1000km schön bis zum Rand eingefahren, das Mopped wieder ohne Abkippen und Wegschmieren in Kreisverkehre oder Haarnadeln schmeißen
    Solange es den noch gibt, gibts für mich kein Grund was anderes zu probieren.

    Gruß

  6. Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    405

    Standard

    #46
    Nach meiner Erfahrung sind Laufleistungen in erster Linie von der Beschaffenheit des Asphalts abhängig. Das erste Bild zeigt einen TKC80 aus koreanischer Produktion mit 22500 km Laufleistung. (kein Tipfehler)
    Viel davon Autobahn bei 120km/h, etwa 10% auf Schotter & Sand. Der Asphalt hat eine feine Körnung und wird beim Einbau extrem glatt gewalzt.
    Hab nun den neuen K60 Scout drauf -zweites Bild. Bei dem Profil müsste der an die 30tkm machen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_2829.jpg   img_2908.jpg  

  7. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.604

    Standard

    #47
    Ser's,

    @BlueBeduin: welche Dimensionen vom K60 Scout hast Du drauf?

    Laut Heidenau-HP ist der ja für hinten (also 150/70-70) noch immer nicht lieferbar.

    liebe Grüße

    Wolfgang

  8. Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    405

    Standard

    #48
    Servus Wolfgang

    das ist ein 150/70-17 aus der Vorserie. Im Fred zum K60 steht mehr dazu geschrieben.


 
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. TKC 80 Laufleistung R 1200 GSA mit Gepäck
    Von michel110 im Forum Reifen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.06.2012, 16:27
  2. Wer hat die höchste Laufleistung mit dem DOHC Motor
    Von Adventure Q im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 03.01.2012, 19:49
  3. Höchste Laufleistung
    Von Peter GS im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 10:59
  4. die höchste Strasse die ihr kennt ?
    Von DonnerQuack im Forum Reise
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 20:07
  5. höchste Sitzhöhe BMW
    Von wensi1974 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.06.2009, 12:24