Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 68

K60 Scout

Erstellt von conni, 22.01.2014, 22:53 Uhr · 67 Antworten · 8.110 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.12.2013
    Beiträge
    13

    Cool K60 Scout

    #1
    Hallo Leute, ich Fahre eine GS 1200 R EZ 2005 und möchte mir ein Satz Heidenau K60 Scout aufziehen lassen. hat jemand Erfahrung mit dem K60 Scout

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #2
    Nabend Conni,

    es gibt endlos Berichte hier im Forum zum K60 ( Scout? ) !!!

    z.B hier :
    Heidenau K60-Scout Test

  3. Registriert seit
    21.01.2012
    Beiträge
    493

    Standard

    #3
    Das herausragendste Merkmal ist wohl, dass er ewig hält. Nach ich selbst auch bestätigen.

  4. Registriert seit
    29.12.2013
    Beiträge
    13

    Standard

    #4
    Hallo Leute, ich habe den Heidenau K60-Scout seit 3000km auf meiner R 1200 GS.
    Nach meiner Meinung ist der Heidenauer K60-Scout nichts für die GS.
    zu hoher Abrieb, und bei hoher Geschwindigkeit in den Kurven ist er auch nichts.
    Note für den Heidenauer auf der R 1200 GS Note 4
    Fazit die GS hat einfach zu hohen Drehmoment.

  5. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.857

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von conni Beitrag anzeigen
    Hallo Leute, ich habe den Heidenau K60-Scout seit 3000km auf meiner R 1200 GS.
    Nach meiner Meinung ist der Heidenauer K60-Scout nichts für die GS.
    zu hoher Abrieb, und bei hoher Geschwindigkeit in den Kurven ist er auch nichts.
    Note für den Heidenauer auf der R 1200 GS Note 4
    Fazit die GS hat einfach zu hohen Drehmoment.

    paris_tuileries_garden_facepalm_statue.jpg

  6. Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    166

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von libertine Beitrag anzeigen
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Paris_Tuileries_Garden_Facepalm_statue.jpg 
Hits:	164 
Größe:	105,6 KB 
ID:	130951
    Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte ...
    Genial!

  7. Registriert seit
    23.02.2014
    Beiträge
    77

    Standard

    #7
    Es kommt immer darauf an, was man von einem Reifen erwartet!!!!

    Deshalb, weil die Geschmäcker und der Einsatz so unterschiedlich ist, wird es nie den einen REIFEN geben.

    Der K60 Scout leistet wirklich viel, kann viel, aber er kann nicht 200 km/h und im reinen, tiefen Sand ist er - in Verbindung mit dem Gewicht der Maschine - zu wenig grobstollig.

    Auch muss jedem klar sein, dass so ein Profil nie so glatt und rund laufen kann, wie bei einem Strassenreifen!

    Aber unterm Strich würde ich ihn immer wieder montieren, wenn ich Touren wie die LGKS, Marokko, Albanien, ....... auf dem Programm stehen habe!

    Und mit seiner Laufleistung - bei meinem Fahrstil - von mind. 10.000 km, ein Reifen für die große, lange Tour.

    Ich wollte jetzt wieder den Anakee 2 aufziehen lassen (8.000 km runter mit dem K60) - war nicht mehr lieferbar - deshalb ist jetzt wieder der K60 Scout gebunkert worden, damit ich in meiner Reiseplanung unabhängig bin!

    Es geht leider nichts über die eigene Erfahrung, und wenn man eben einmal komplett danebengreift. Gerne hätte ich auch den Mitas gekauft und probiert, aber mein "Schrauber" hatte da etwas Schwierigkeiten bei der Bezugsquelle .... der Klick bei HEIDENAU war einfacher. Vielleicht dann beim nächsten Mal.

    Für alle, denen es nicht nur aufs Rasterschleifen ankommt, ein gelungener Kompromiss für alle Straßen und Feldwege (ohne tiefen Matsch oder Sand).

    Gruß Kardanfan

  8. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.857

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Kardanfanzwo Beitrag anzeigen
    Es kommt immer darauf an, was man von einem Reifen erwartet!!!!

    Deshalb, weil die Geschmäcker und der Einsatz so unterschiedlich ist, wird es nie den einen REIFEN geben.

    Der K60 Scout leistet wirklich viel, kann viel, aber er kann nicht 200 km/h und im reinen, tiefen Sand ist er - in Verbindung mit dem Gewicht der Maschine - zu wenig grobstollig.

    Auch muss jedem klar sein, dass so ein Profil nie so glatt und rund laufen kann, wie bei einem Strassenreifen!

    Aber unterm Strich würde ich ihn immer wieder montieren, wenn ich Touren wie die LGKS, Marokko, Albanien, ....... auf dem Programm stehen habe!

    Und mit seiner Laufleistung - bei meinem Fahrstil - von mind. 10.000 km, ein Reifen für die große, lange Tour.

    Ich wollte jetzt wieder den Anakee 2 aufziehen lassen (8.000 km runter mit dem K60) - war nicht mehr lieferbar - deshalb ist jetzt wieder der K60 Scout gebunkert worden, damit ich in meiner Reiseplanung unabhängig bin!

    Es geht leider nichts über die eigene Erfahrung, und wenn man eben einmal komplett danebengreift. Gerne hätte ich auch den Mitas gekauft und probiert, aber mein "Schrauber" hatte da etwas Schwierigkeiten bei der Bezugsquelle .... der Klick bei HEIDENAU war einfacher. Vielleicht dann beim nächsten Mal.

    Für alle, denen es nicht nur aufs Rasterschleifen ankommt, ein gelungener Kompromiss für alle Straßen und Feldwege (ohne tiefen Matsch oder Sand).

    Gruß Kardanfan
    ein 2ter Felgensatz löst all diese Probleme :-)

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    22.04.2013
    Beiträge
    799

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von libertine Beitrag anzeigen
    ein 2ter Felgensatz löst all diese Probleme :-)
    Grundsätzlich ja, aber im Urlaub mit 2 Satz Felgen ist auch irgendwie doof nur weil man gerade aus dem Feldweg gehüpft ist und nun die Küstenstraße auf der letzten Rille nehmen will.

  10. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #10
    Einfach mal Realistisch bleiben , der Reifen passt hervorragend zur GS ...die kann alles , aber nichts Richtig , so wie der Reifen ...und ich Reihe mich da auch ein......



 
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heidenau K60-Scout Test
    Von bikeandsail im Forum Reifen
    Antworten: 544
    Letzter Beitrag: 20.10.2014, 09:52
  2. Heidenau K60 (Scout) Neuigkeiten
    Von gs-biker im Forum Reifen
    Antworten: 1663
    Letzter Beitrag: 20.12.2012, 10:59
  3. Luftduck K60 Scout
    Von funnybike im Forum Reifen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.2011, 00:58
  4. K60 Scout oder Enduro3 Sahara
    Von stef24 im Forum Reifen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 14:20
  5. Heidenau K60 scout???
    Von hebbe im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.01.2011, 21:17