Seite 12 von 17 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 167

Karoo 3 Endlich da !

Erstellt von Adventure2012, 10.05.2013, 07:50 Uhr · 166 Antworten · 41.400 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    Auf der K25 ADV fahre ich 2.2 vo und 2.5 hi. Mir passte es so.

  2. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    264

    Standard

    Habe den Karoo 3 jetzt auch auf meiner LC. Die ersten Km waren schon sehr ... naja ... anders. Jetzt habe ich mich an den Reifen gewöhnt und er ist entsprechend eingefahren. Klasse ist die "Performance" im Gelände gegenüber den CTA2. Himmelfahrt war bei uns ja doch recht nass und da musste er sich im Schlamm beweisen ... RESPEKT!!!!

    Ich bin zufrieden, sehr sogar. Beim Reifendruck habe ich noch nicht das Optimum gefunden. Die Geräuschentwicklung stört mich nicht, wüsste nur zugern, ob alle anderen Verkehrsteilnehmer das auch so akustisch warnehmen ...

  3. Registriert seit
    24.01.2009
    Beiträge
    237

    Standard

    Das Einfahren des Karoo 3 ist wirklich sehr gewöhnungsbedürftig, danach wurde er beim Kollegen und meiner GS ca. 4500 KM durch RO,BG,GR,MD,AL getrieben und hatte auf schlechten Wegen niemal ein schlechtes Gefühl vermittelt.
    Bei Nässe regelt das ASC ein wenig mehr , aber stets gutmütig.

    Nach 4000 Km Rissbildung an den Seiten der Blöcke, sodass der Pirellikundendienst eingeschaltet wurde, um zu klären, ob uns bald der Reifen zerlegt wird...,- keine Sorge, ggf, Druck runter (hatten 2,4 /2,8) .

    Mein H.-Reifen ist sicherlich noch 500 km zu fahren, der vom Kollegen eher nicht, er meinte sich nicht mehr sicher darauf zu fühlen...

    Fazit für mich,- der ist mir zu schnell runter, ansonsten (nach Einfahrzeit) ein guter Reifen

    Gruß Fred

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    Gumo,

    habe den karoo 3 jetzt zum 3.mal gewechselt! 1x letztes jahr auf der k50 und 5.490 km bis zum verkauf der lc runter gespult. Letzte woche zum 2x auf der adv lc.
    Knapp 4000 km mit der hinteren pelle! Restprofil ca. noch für 1000 km gut. Da es aber zur lgks geht, habe ich berta vorsorglich neu besohlt. Vorderreifen noch top. Da habe ich noch etwa 65 % restprofil! Luftdruck 2.5 und 2.8 bar.

    Fazit: tolles feedback, guter grip...astreines einlenken in kehren, kurven und auf schotter macht er eine gute figur. Von der laufleistung her, kõnnte er noch ein wenig mehr leistung bringen. Bin da wohl immernoch von dem heidenau verwõhnt.
    Was der karoo nicht mag : flottes gasgeben im scheitelpunkt der kurve.
    Rundum, ein toller reifen....gutmütig, lãsst sich a.d strasse sehr gut bewegen.für mich und berta...der reifen, bis auf weiteres.

    Totzdem, werde ich b.d bmw days in gap mal bei heidenau nachfragen, wie es mit dem k60 für die lc ausschaut.

    Tschõõ

  5. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.528

    Standard

    Zitat Zitat von gstreiberstgt Beitrag anzeigen
    Totzdem, werde ich b.d bmw days in gap mal bei heidenau nachfragen, wie es mit dem k60 für die lc ausschaut.

    Tschõõ
    Hab ich beim Touratevh-Event 2014 schon gemacht: Sie arbeiten an einem Reifen für die LC, soll Richtung K60 Scout werden, Etwas genaues über ein ungefähres Erscheinungsdatum wollte man mir nicht sagen.

  6. marvin59 Gast

    Standard

    Die Hoffnung auf den Heidenau hatte ich auch und wollte ihn dann für rumänien aufziehen.
    Jetzt wird es zu 90% der Karoo3 mit der Hoffnung das ich damit zurecht komme :-)

    Gruss

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    du wirst mit dem K3 zurecht kommen, marvin. hat eigentlich ( finde ICH ) alle guten eigenschaften vom heidenau. sogar noch ein pluspunkt :

    er hat keinen mittelsteg! dafür aber, deutlich weniger laufleistung...jedenfalls bei mir!

    @ hanse : danke für die info!

  8. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    Zitat Zitat von marvin59 Beitrag anzeigen
    Die Hoffnung auf den Heidenau hatte ich auch und wollte ihn dann für rumänien aufziehen.
    Jetzt wird es zu 90% der Karoo3 mit der Hoffnung das ich damit zurecht komme :-)

    Gruss
    Hoffe du kommst mit der Laufleistung durch, mein Karoo 3 Hinterreifen auf eine TÜ ADV war nach 4500km am Ende. Der Vorderreifen überlebt locker 3 Hinterreifen, wenn nicht sogar mehr.

  9. Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    2.223

    Standard

    Zitat Zitat von Hansemann Beitrag anzeigen
    Hab ich beim Touratevh-Event 2014 schon gemacht: Sie arbeiten an einem Reifen für die LC, soll Richtung K60 Scout werden, Etwas genaues über ein ungefähres Erscheinungsdatum wollte man mir nicht sagen.
    Auf der Reifenmesse in Essen sagte man mir bei Heidenau, dass es einen Scout Anfang 2015 geben wird.
    Aktuell werden Test in Afrika damit gefahren ... man befinde sich in der finalen Phase ... bin gespannt wann er denn dann wirklich auf den Markt kommt.

    So lange fahre ich erst mal meinen Michelin A3 und dann den Conti TKC 80 Satz auf ... sollte für mich bis zum Erscheinen des Scouts zeitlich ausgehen

  10. Registriert seit
    11.11.2010
    Beiträge
    682

    Standard

    moin,

    hatte nach MTN auf der K50 auch auf Karoo3 gewechselt...... einfach weil ichs mal probieren wollte

    mein fazit bei nutzungsprofil 90% straße zügig, rest feldwege und schotterpässe:

    die ersten 200km waren schon sehr gewöhnungsbedürftig - aber dann - klasse......
    nach vertrauensbildenden maßnahmen hab ich den karoo3 bald auf asphalt zügig gefahren wie den MTN auch - eigentlich ohne abstriche.... wie schon geschrieben geht er bei gasaufreissen im kurvenausgang etwas weg, aber berechenbar - zumindest fürs ASC *gg*

    für meine (in den augen anderer fahrer sicher) etwas weniger ambitionierte "offroadeinlagen" hat er im vergleich zum MTN natürlich eine deutlich verbesserte performance...... ausgereizt hab ich SEIN können offroad mit sicherheit nicht.

    allerdings hat der hintere bei meinem nutzungsprofil nur ca.3500km gehalten......

    er hat on-/und offroad richtig spass gemacht, und gut aussehen kann er ebenfalls......

    ich würde ihn mir jederzeit wieder holen wenn eine urlaubstour mit schottereinlagen o.ä. anstünde - für zuhause mit fast nur asphaltgasen ist er einfach zu schade und zu schnell runter - auch wenn er das ebenfalls (für mich als mein erster "stollenreifen" überhaupt) überraschend richtig gut kann....

    ich würde ihn weiterempfehlen.....

    gruß
    frank


 
Seite 12 von 17 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Karoo 3
    Von Enduromartin im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.04.2013, 22:11
  2. Haltbarkeit Metzeler Karoo + Karoo (T)
    Von TomTom-Biker im Forum Reifen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.04.2011, 22:28
  3. Karoo T
    Von muh-qu-11 im Forum Reifen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.05.2008, 20:52
  4. Karoo, Karoo 2 oder T, na wie jetzt???
    Von Maui im Forum Reifen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.12.2007, 15:37