Seite 9 von 10 ErsteErste ... 78910 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 91

Kurventauglichkeit der GS

Erstellt von Ollli, 15.06.2010, 16:57 Uhr · 90 Antworten · 9.222 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #81
    Zitat Zitat von Ollli Beitrag anzeigen
    Die Frage zur Rennstrecke in der Nähe von Kempten steht immer noch. sportcup.net
    Meine nächste Frage ist, ich schreibe das mal wieder in diese Thread, da ich zum kauf keinen anderen finde, soll ich eine 1100er oder 1150er kaufen. Von der kleineren hört man, dass die Kopfdichtungen und das Getriebe anfällig seien, was man von der 1150, wahrscheinlich Modellpflege, nicht mehr hört.
    Was meint ihr. ABS ist Pflicht.

    Danke euch

    ...und übrigens, super Bilder. Ob ich als Ösi beim ADAC auch so ein Training mitmachen kann?

    Danke

    oliver
    wenn du es bezahlst, weshalb nicht?
    stoert den ADAXX wohl kaum, woher
    du kommst. hauptsache, du hälst das
    bruttosozialprodukt in umlauf. musst
    halt bezahlen.

  2. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #82
    Zitat Zitat von HaJü Beitrag anzeigen
    Tja, alle hinter Dir. Du bist zu schnell für den Rest auf der Piste, daß sie selbst aus dem Spiegel verschwunden sind
    ich meine gar nicht, dass ich immer alles herbrenne, ich sehe nur nie jemanden, der wirklich mal schnell oder besonders schräg unterwegs wäre. Ich lese darüber immer nur im Forum

  3. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #83
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    ......... Ich lese darüber immer nur im Forum
    ... und dann gäbe es noch die ständig ABS-Ausnutzer ....

  4. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #84
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    .... dass ich immer alles herbrenne.....

    ... ich schon, bin ja net zum Vergnügen unterwegs ....

  5. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #85
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    ich meine gar nicht, dass ich immer alles herbrenne, ich sehe nur nie jemanden, der wirklich mal schnell oder besonders schräg unterwegs wäre. Ich lese darüber immer nur im Forum
    kleiner Tip:
    Tourentreff Bergisches Land

    Dann bist du mittendrin statt nur dabei. Wenn du Glück hast und Bandit auch mitfährt, dann kannst du dich nur noch anschnallen. Der fährt vielleicht einen Knaller-Stil... da bin ich Warmduscher gegen!

    .. ich schon, bin ja net zum Vergnügen unterwegs ....

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #86
    nee, danke, mir reicht es meist schon, wenn ich mich selber aufstachele. Ohne jemanden werten zu wollen, aber da habe ich in der Vergangenheit schon sehr viel Schlimmes gesehen und ich bin sicher nicht der Vernünftigste beim Moppedfahren

  7. Registriert seit
    28.01.2006
    Beiträge
    587

    Standard

    #87
    Zitat Zitat von Ollli Beitrag anzeigen
    Die Frage zur Rennstrecke in der Nähe von Kempten steht immer noch. sportcup.net
    Meine nächste Frage ist, ich schreibe das mal wieder in diese Thread, da ich zum kauf keinen anderen finde, soll ich eine 1100er oder 1150er kaufen. Von der kleineren hört man, dass die Kopfdichtungen und das Getriebe anfällig seien, was man von der 1150, wahrscheinlich Modellpflege, nicht mehr hört.
    Was meint ihr. ABS ist Pflicht.

    Danke euch

    ...und übrigens, super Bilder. Ob ich als Ösi beim ADAC auch so ein Training mitmachen kann?

    Danke

    oliver
    Hi! dem ADAC is egal wo Du herkommst oder hinwillst solange Du für ein Training kohle auf den Tisch legst

    aber solche "Trainings" müste es doch auch in der Alpenrepublik geben.....oder???

    Sparta

  8. Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    206

    Standard

    #88
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    ist schon wieder der erste april??

    nur mal so zur info:
    dein kumpel kann nur nicht fahren, das ist alles.


    aber "schwierigkeiten" wurde auch extra klein geschrieben. Die (natürlich nicht alle) Leute können wegen der breiten Reifen keine höheren Geschwindigkeiten in Kurven fahren (es krachen lassen) weil die notwendigen Schräglagen nicht realisiert werden. Daher: am besten man nimmt 160er.

    Außer man übt mit team motobike - besonders als Boxerfahrer.

    Grüß
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken _kr_4199.jpg  

  9. Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    206

    Standard

    #89
    Zitat Zitat von Ollli Beitrag anzeigen
    Und wie wars? Duc oder Kuh?
    Ich denke, die ist etwas weit weg für mich. Gibts im Süden Deutschlands nichts für mich. Ich brauche ja keine Hochgeschwindigkeitsstrecke, ein paar Kurven mit Sturzraum und vor allem ohne Gegenverkehr reichen völllig.

    Danke

    Oliver
    Salzburgring!!

    Grüße

  10. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.232

    Standard

    #90
    Hallo zusammen,

    also für die Kurven taugt die GS super

    waren am WoE u.A. auf der Postalm zusammen mit einer superhochgezüchteten wenigerhubraumabermehr PS habendenden Vertreterin der FernOst-Gemeinde (für Daten..........en Suzuki GSX-R 750 ) - und ?????
    fast doppelt so viel PS aber auf der Passstrasse haben wir sie gerade mal so vor uns hergetrieben vor allem wenns richtig eng wurde - und dann rausbeschleunigen - da ist die Q schon super

    ( aber als kleiner Wehmutstropfen - andererseits:
    auch eine Vielhubraumbeiwenigps war dabei (so ein 1800-er Eisenhaufen zwar so 120 PS aber weniger als gefühlte 20° Schräglagenwinkel) , die fuhr auch feste mit - in der Kurve zwar nicht gannz so schnell aber danach.... )

    war trotzdem für alle ( die getriebenen und die die getrieben haben ) eine supergeile Sonntagstour


 
Seite 9 von 10 ErsteErste ... 78910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kurventauglichkeit Metzeler Tourance EXP M
    Von gsvetan im Forum Reifen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 22:27