Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 55

Laufleistung Anakee 3

Erstellt von Soran, 15.01.2014, 09:15 Uhr · 54 Antworten · 10.912 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.370

    Standard

    #21
    Kann ich im Moment noch nix definitives zu sagen, der ist derzeit nicht montiert und liegt im Keller (abba nicht mehr lang, der kommt bald wieder drauf!) Ich hab ja eine Reifenmontiermaschine GP 503 und wechsele selbst. War letztes Wochenende beim Pinguin-Treffen in Spanien und für die 4000 km Autobahnbolzerie war er mir zu Schade. Da habe ich nen uralten Conti TrailAttack montiert, der sich erstaunlich wacker geschlagen hat. Je nach Wetter, fahre ich zu den Elefantentreffen, da montiere ich dann wieder die TKC80. Für die letzten paar Meter macht ne Stolle Sinn. Wenn ich dazurück bin, werde ich den T30 wieder montieren. Im Mai und Juni gehts zwei Mal nach Slowenien und zum Treffen meines Heimatforums. Also jede Mege Kurvenkilometer, danach kann ich was zur Laufleistung sagen und auch Bilder zu liefern.

  2. Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    1.525

    Standard

    #22
    Hey Hansemann,
    Du kommst ja rum wie Falschgeld. Wie man bei uns so schon sagt. Selbst im Winter bist du immer auf Achse.

    Ich war heute in der Garage und habe am T30 mal gemessen. Ich muss gleich vorab sagen. Dieses Ergebnis hätte ich nicht vermutet.
    Die Laufleistung liegt im Moment ziemlich genau bei 5000 stets hervorragend spaßigen Kilometern.

    Gemessen, wie sprechen hier von Maßangaben die mit einem billigen Profiltiefenmesser ermittelt wurden, habe ich folgendes.
    VR
    Außen 2 mm
    Mitte 3 mm

    HR
    Außen 2 mm
    Mitte 2 mm

    Somit befindet sich der Pneu ganz schön am Ende seiner Laufbahn.

    Trotz, oder vielleicht gerade aufgrund dieser relativ kurzen Lebensdauer, kann ich den T30 für die Q nur empfehlen. Ich werde ihn auf jeden Fall wieder montieren. Solch einen gleichbleibend sehr guten Reifen hatte ich bisher noch auf keinem Bike.

    Wer seine Q nur auf Asphalt bewegt, greift hier zu einem richtig tollen Gummi der jede Situation super meistert.

    Bis dahin,
    Guy

    P.S. für die die es interessiert. 2,4/2,7 bar

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.835

    Standard

    #23
    ...wie schon erwähnt, tolle Copy+Paste Arbeit...

    Und was will dein Post in diesem Bereich?


  4. Registriert seit
    15.01.2010
    Beiträge
    339

    Standard

    #24
    @monochrom: versteh nur Bahnhof...??

    @Guy: so gut der T30 auch sein mag....so gut kann der gar nicht sein, dass ich alle 5000km neue Reifen kaufen würde, da bräuchte ich ja 2 Satz Reifen pro Saison........aber falls du nur 2000km im Jahr fährst geht der T30 schon in Ordnung :-))

  5. Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    1.525

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Soran Beitrag anzeigen
    @monochrom: versteh nur Bahnhof...??

    @Guy: so gut der T30 auch sein mag....so gut kann der gar nicht sein, dass ich alle 5000km neue Reifen kaufen würde, da bräuchte ich ja 2 Satz Reifen pro Saison........aber falls du nur 2000km im Jahr fährst geht der T30 schon in Ordnung :-))
    Servus Soran,
    Bin letzte Saison 13500km gefahren. Mit dem Reifen der mich über diese Strecke bringen würde, hätte ich aber vermeintlich nicht so viel Freude Jedem dass was es ihm wert ist.

    Bis dann
    Guy

  6. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.680

    Standard

    #26
    So
    Habe heute den 3.Vorderreifen des Anakee 3 auf meine 1150 GSA drauf.Nachdem der erste 7300km hielt hat der zweite nur 6100km geschafft!Hinten wird der Reifen wahrscheinlich auch wieder 11200 km halten.Werde mal eine Mail an Michelin schreiben und fragen ob sie das in den Griff bekommen wollen,ansonsten haben sie mich als Kunden verloren!

  7. Registriert seit
    31.08.2013
    Beiträge
    294

    Standard

    #27
    Mal ne Frage, der Michelin ist doch bis 210kmh zugelassen (H) - die GS geht aber nen Tick schneller.

    Soll das so ein?

  8. Registriert seit
    22.03.2013
    Beiträge
    213

    Standard

    #28
    Für deine K 50, wie auch für meine TÜ, brauchst du einen V-Reifen, also bis 240 km/h zugelassen.
    Damit ist die GS auch ab Werk ausgerüstet, auch beim Anakee 3.

  9. Registriert seit
    14.08.2012
    Beiträge
    3

    Standard

    #29
    Ich habe mit den A3 gute 9500KM gefahren.
    Bis jetzt hat bei mir noch kein Reifen solange durchgehalten.
    Bei nasser Fahrbahn hatte ich noch nie eine solch super Performance wie mit dem Anakee 3, einfach genial!!
    Der vordere Reifen hat gegen Ende mehr abgebaut als der hintere.
    Leider ist der Reifen zwischen 80 und 100Km/h extrem laut.

    Habe aber trotzdem den A3 bereits wieder montiert.

    Grusss aus der Schweiz
    Tom

  10. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    760

    Standard

    #30
    Mein A III, aktuell 9.500 km, wird bis zum Urlaub nur noch moderat auf norddeutschlands Land- und Nebenstraßen bewegt und bis ca. 12.000 km halten.

    Allerdings hat er sein Lebenserwartung jetzt offensichtlich überschritten, denn er schmiert und rutscht ohne konkreten Anlaß, hat er vorher, auch bei kühlen Temperaturen nie gemacht. Trotzdem ich bis jetzt sehr zufrieden war, werde ich wieder zurück zum Anakee II gehen.

    Gruß

    Nik


 
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. LAUFLEISTUNG Anakee 2 & Tourance EXP
    Von sommer00 im Forum Reifen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 22.09.2012, 13:41
  2. Laufleistung...
    Von bikeandsail im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.07.2011, 11:00
  3. Anakee 2 mit 1500 km Laufleistung
    Von hanwel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 11:32
  4. laufleistung
    Von rupi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.06.2009, 18:17
  5. Anakee Laufleistung und Preifrage
    Von MarkusB im Forum Reifen
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 17.10.2007, 20:00