Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Laufleistung MPR2 und CRA2

Erstellt von Herr Turtur, 20.03.2011, 16:17 Uhr · 16 Antworten · 3.221 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    95

    Standard Laufleistung MPR2 und CRA2

    #1
    Moin,
    hätte mal ein paar Erfahrungswerte von Euch zu den Laufleistungen vom Michelin Pilot Road 2 und dem Conti Road Attack 2.
    Danke, Gruß Guido.

  2. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #2
    Zur Laufleistung des ContiRoadAttack 2 kann ich Dir was sagen:



    0 km ! meine beiden Sätze liegen noch neu und nicht
    aufgezogen in der Garage.


    Der CTA hat Montage-(Laufrichtungs-) pfeile auf den Flanken. Der alte CRA
    hatte das auch.
    Der neue CRA 2 hat da nur so ein komisches Gebilde das aussieht wie ein
    "Flash" aus nem Comick ? Hat da jemand eine Anleitung oder ein Hinweis
    wierum die montiert werden?

    Ich weiß vom alten CRA das da Reifen-Spezialisten den auch schonmal
    falsch rum aufgezogen hatten.
    Conti hat ja so typische....wie nenn ichs......Haken.....Parabeln in der
    Lauffäche. (Hufeisen ?!!!) Die gehören beim Vorderrad wenn man von
    vorne draufguggt mit der Öffnung nach unten und am Hinterrad umgekehrt.
    Ich tu mir da schwer an den neuen CRA 2 da das richtige System zu
    erkennen.
    Vielleicht kann ja jemand was sagen der die Dinger fährt? Danke.

  3. Jazzquartett Gast

    Standard CRA2 Monatge

    #3
    Hallo zusammen!!
    Der CRA2 hat eingroßes Symbol das aussieht wie ein spitzwinkeliges Dreieck......die Spitze am reifen, mit der Pfeilspitze an der Felge(bei meiner Mag-Felge der GS) in gleiche Richtung bringen.....FERTIG. Aber auch der Monteur der Reifenfachfirma musste suchen !!!! hoffe hier wurdest du geholfen!!!
    LG aus dem sonnigen Kärnten
    PS.: 200km hab ich auf den neuen erst drauf!!

  4. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #4
    Herlichen Dank nach Kärnten. SChönes Land zum Moppedfahren. War
    ich letztes Jahr, am Weissensee.

    Dank deines Hinweises weiß ich jetzt was zu tun ist. Irgendwie auch ein-
    leuchtend aber wenn man eine Bestätigung kriegt ist man beruhigter.

    Liebe Grüße Jürgen

  5. Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    382

    Standard

    #5
    Zu der Laufleistung kann ich leider auch nix sagen. Aber mir persönlich macht der CRA2 auch so viel Spaß, dass mir die Laufleistung eigentlich nicht mehr ganz so wichtig ist.

    Zitat Zitat von Quhpilot
    Ich weiß vom alten CRA das da Reifen-Spezialisten den auch schonmal
    falsch rum aufgezogen hatten.
    Ist mir letztes Jahr beim neuen CRA2 auch passiert. Obwohl der Reifenhändler wirklich gut ist, haben die Jungs den vorderen Reifen falsch rum montiert. Das Profil ist ja auch ein bißchen verwirrend. Habe dann abends die Bilder von den montierten Reifen hier http://http://www.gs-forum.eu/showthread.php?t=42775&page=8 eingestellt. Was ein Glück. Larsi ist es nämlich direkt aufgefallen, dass der Vorderreifen falsch rum montiert war. Ich habe es gar nicht gesehen . Ohne Larsi wär ich wahrscheinlich am nächsten Morgen ohne weitere Kontrolle in die Vogesen gestartet. Aber es gibt einen ganz einfachen Hinweis. Der Schriftzug "Conti Road Attack" muß lesebar sein wenn man vor dem Mopped steht. Steht der Schriftzug auf dem Kopf stimmt die Laufrichtung nicht.

  6. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #6
    Super Tipp. Du meinst aber den Schriftzug auf der Lauffläche, und nicht den
    auf der Flanke? ............weil wenn die Flanke um 180 ° weiterrollt steht der
    logischerweise dann aufm Kopf ?

  7. Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    382

    Standard

    #7
    Natürlich den auf der Lauffläche

  8. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.022

    Standard

    #8
    Hai Turtur,

    bin gestern mal die erste bescheidene Runde mit kompletter CRA2-Bereifung gefahren - ist ein super Fahrgefühl

    Mein CRA2 hinten hat jetzt 7,5tkm drauf und sieht so aus:



    Da geht noch was Die 10tkm sind da locker drin, denk mal, es geht so in Richtung 14-15tkm

  9. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.127

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von HaJü Beitrag anzeigen
    Mein CRA2 hinten hat jetzt 7,5tkm drauf und sieht so aus:
    Moin HaJü,

    sieht wie aus

    Viele Grüße, Grafenwalder

  10. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.022

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Grafenwalder Beitrag anzeigen
    Moin HaJü,

    sieht wie aus

    Viele Grüße, Grafenwalder

    .....will heißen


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrung mit MPR2
    Von Peter 13 im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.05.2012, 19:02
  2. CRA2 vorne, CTA hinten
    Von Brandy im Forum Reifen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.04.2012, 14:57
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.03.2012, 12:02
  4. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Ein Satz Reifen CRA2
    Von FJ49 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 15:29
  5. Luftdruck für CRA2
    Von eins.wolf im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 18:12